Benutzerprofil

Brain

Registriert seit: 22.09.2018
Beiträge: 25
Seite 1 von 2
02.10.2018, 19:53 Uhr

In Deutschland... undenkbar. Hierzulande sind Arbeitgeber viel zu unflexibel. mehr

02.10.2018, 18:56 Uhr

Rattenkot überträgt.... einige hochgefährliche Krankheiten. Wieviele Personen haben diese Bücher über Jahre angefasst.... mehr

02.10.2018, 18:21 Uhr

Und wieder einmal... hat unsere tolle Regierung etwas erreicht: nämlich nichts. Die Verbraucher sind weiterhin die Dummen. Standardverfahren unserer Nicht-Volksvertreter! mehr

02.10.2018, 17:49 Uhr

Dass der Mann... durch die Medien vorab vernichtet wird, war abzusehen. Es gibt keinerlei Beweise bis dato und die Hexenjagt ist bereits in vollem Gange. mehr

02.10.2018, 17:36 Uhr

Die Landtagswahl in Bayern.... wird es zeigen, dass grosse Teile in der Bevölkerung mit dieser weiter anhaltenden und von den etablierten Parteien gewünschten Massenimigration nicht mehr einverstanden sind. Die ständigen immer [...] mehr

02.10.2018, 15:15 Uhr

Gewollter Umbruch.. in unserer Gesellschaft. Handwerksbetriebe bis zu großen Unternehmen wollen für geleistete Arbeit immer weniger bezahlen. Daher versucht man nun im großen Stil ausländische Fachkräfte - ohne [...] mehr

02.10.2018, 10:42 Uhr

Fahrzeugneukauf.. kommt für mich nicht in Frage. Mein 7 Jahre alter Diesel hat einen Restwert von 20.000 EUR. Völliger Schwachsinn diesen zu verschrotten und von der Autoindustrie mit 10.000 EUR max. abgespeisst zu [...] mehr

30.09.2018, 22:10 Uhr

Jowitt Von was reden Sie denn bitte? Mit Steuerklasse 1 habe ich fast 50% Abzüge. Deutschland hat mit die höchsten Abgabensätze. Und ja, die Gier des deutschen Staates ist wirklich unermesslich. mehr

30.09.2018, 13:48 Uhr

Gekaufte Wahrheiten Willst Du einen politischen Widersacher aus dem Weg räumen dann geht das heutzutage sehr einfach wie man hier wieder sieht. mehr

29.09.2018, 22:25 Uhr

Ehe Man kann dem Schulträger nur zustimmen. Auch wenn alles andere heutzutage modern ist, eine Ehe hat mit einer eheähnlichen Gemeinschaft nichts zu tun. Eine Familie kann aus biologischen Gründen nur [...] mehr

29.09.2018, 22:13 Uhr

Egoismus Leider schreitet der Egoismus in unserer Ellbogen-Gesellschaft mit großen Schritten voran. Rücksichtnahme gegenüber Mitmenschen gibt es kaum mehr. Und wenn es nicht anders geht dann setzt man seinen [...] mehr

29.09.2018, 19:04 Uhr

Nutzlos Gesichtsbuch ist nichts Lebensnotwendiges. Wir leben auch gut ohne. Unsere jüngeren Generationen hängen heute nur noch an ihren Smartphones. Was für eine Gesellschaft entwickelt sich da.... mehr

23.09.2018, 22:20 Uhr

Chinesische Tomaten Zu den chinesischen Tomaten die letztendlich zu made in Italy werden: eitraghttps://netzfrauen.org/2014/05/20/vorsicht-hochbelastete-lebensmittel-aus-china-gift-landet-auf-unserem-esstisch/ mehr

23.09.2018, 19:24 Uhr

Karin.Italienfan Es liegt mir fern hier jemanden zu verschrecken aber wenn ich mit meinem Beitrag Menschen zum Nachdenken anregen kann dann freut mich das. Wie Sie richtig schreiben kann man leider heute der [...] mehr

23.09.2018, 16:33 Uhr

Kuac Keine Ahnung woher Sie diese seltsamen Zahlen nehmen. Desweiteren verschließen Sie wie viele Andere die Augen vor der Realität. Die Massen-Migration von Wirtschaftsflüchtlingen (nicht Asylbewerbern) [...] mehr

23.09.2018, 15:48 Uhr

AfD Die AfD gewinnt immer mehr Stimmen weil unsere Regierung in ständig steigender Ignoranz die Mehrheit der Bevölkerung ignoriert. Dass ein hoher Prozentsatz der deutschen Bevölkerung nicht ein Leben [...] mehr

23.09.2018, 15:20 Uhr

Lebensmittelqualität 1 kg Fleisch vom Discounter für 4 Euro kann keine gute Qualität haben. Dies schmeckt man wenn man sich etwas mit dem Lebensmittel befasst. Metzger gibt es in jeder Stadt. Aber wenn man der Meinung [...] mehr

23.09.2018, 12:13 Uhr

Qualität Schade, dass die Masse der Deutschen sich nicht für die Qualität von Lebensmitteln interessiert. Alles muss möglichst billig sein - Geiz ist geil. Essen darf in Deutschland nichts kosten. mehr

23.09.2018, 12:00 Uhr

Marke Ohne diese Top-italienischen Marken hier zu nennen, auch diese kaufen viele Tomaten aus China hinzu, weil die Produktion von Tomaten in Italien nicht die benötigte Menge bringt. mehr

23.09.2018, 10:39 Uhr

Hoffnung Man kann nur hoffen, dass die italienische Regierung dieses Spiel der Rechtspopulisten aus Österreich nicht mitspielt. mehr

Seite 1 von 2