Benutzerprofil

anboes

Registriert seit: 24.09.2018
Beiträge: 589
Seite 1 von 30
21.05.2019, 10:04 Uhr

Bemerkenswert ist, dass keine Verteidigung Straches auf Verstand und Charakter begründete Fakten zu seinen Gunsten vorgetragen werden. Seine Entschuldung wird auf fragwürdige Anschuldigungen der Anderen gestützt. Es [...] mehr

21.05.2019, 09:53 Uhr

Zustimmung. Wer stellt denn die Frage, was wäre, wenn das Video erst nach der Wahl veröffentlicht worden wäre? Diese wird gescheut wie der Teufel das Weihwasser. Es ist gut, Spiegel und SZ haben sich ihrem [...] mehr

21.05.2019, 09:47 Uhr

Es ist Ihnen aber auch zu schreiben, dass Ihr Beitrag in das Chema der Meinungsäußerung passt, das Sie gerade angiften und selbst keine sachliche Information einzig die links-rechts-Ideologie einbringen. Befugnis eines ö. BP ist [...] mehr

20.05.2019, 16:35 Uhr

Wer kann hier erklären, wo in diesem System der Betrugsakrobatik der Aufhänger ist, dass Russland ausgerechnet die rechten Gegner unterstützen sollte? Russland steht mit der EU in keinem Wirtschaftskrieg, einen heißen [...] mehr

20.05.2019, 15:39 Uhr

Die Wahrheit ist, dass Sie nicht logisch denken. Warum sollte diese Regierung in 2 Jahren die erfolgreichste Firma sein und ein derartiges Betrugsszenario veranstalten müssen? Das sind die kriminellen [...] mehr

20.05.2019, 15:17 Uhr

Die Strache Fans sind naiv und dummdreist. Spiegel u. SZ gaben die Wahrheitsfindung der Prüfung von Fachleuten namentlich bekannt. Außerdem sollten die St.-Fans bedenken, dass eine Prüfung Zeit benötigt. Spiegel und SZ hätten auch Zeit [...] mehr

20.05.2019, 09:47 Uhr

Es heißt:" Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, wenn er auch die Wahrheit spricht". Die Geschichte erinnert doch sehr an Trump, der zwar bestreitet, aber schlau genug ist, nicht nach Quellen zu fragen, um zu vermeiden, die Quellen seiner [...] mehr

19.05.2019, 09:09 Uhr

Das ist ja nun so, dass ein Satiriker kritisch berichtet. Vielleicht meldet sich ja auch die Kanzlerin als Klägerin. Warten Sie das einmal ab! Und selbstverständlich bestimmt bis jetzt noch ein Satiriker selbst, wann [...] mehr

19.05.2019, 09:04 Uhr

Noch weniger ist Ihr Beitrag mehr als Ihre persönliche Meinung, die man mit anderen Meinungen und logischen Überzeugungen widerlegen kann. Mutige Menschen wie Böhmermann, Kevin Kühnert und diese beeindruckende junge Greta [...] mehr

16.05.2019, 16:03 Uhr

Dann ist die Opportunistin Merkel weg. Sie schwimmt im Lager der "Starken" mit. Eigentlich bietet sie den Menschen, deren Stimmen sie fangen will, keinen einzigen Punkt, um sie zu wählen! D.h. das gerade ist der überzeugende [...] mehr

16.05.2019, 11:37 Uhr

Zustimmung. Wem ist eine Meldung bekannt, in der sich Merkel für diese Menschen einsetzt, die das Opfer bringen, Flüchtlinge nicht ertrinken zu lassen, sondern dann auch einen Kapitän als Straftäter zu [...] mehr

16.05.2019, 11:18 Uhr

Diese Halbherzigkeit der Entscheidung ergab sich, weil sie nicht hinter ihrer Entscheidung steht, sondern abwartet, statt ihre Richtungskompetenz im Sinne ihrer Entscheidung verantwortungsbewußt wahrzunehmen. Willy Brandts Friedenspolitik [...] mehr

16.05.2019, 11:11 Uhr

Frau Merkel wartet immer ab, eigene Gedanken kann sie, sollte sie diese denn haben, zurückstellen und als gehorsame Opportunistin populistisch gut funktionieren. Mir wäre eine überzeugende Friedenspolitik wichtiger als [...] mehr

15.05.2019, 19:40 Uhr

Mein logischer Verstand sagt mir schlicht und einfach: Die Amerikaner wissen sehr genau, das der Iran sich an den Vertrag hielt und keine Atomwaffen hat, die er einsätzen "könnte". Wenn Trump u. Consorten nämlich wüßten, dass der Iran über [...] mehr

14.05.2019, 10:16 Uhr

**** Nur eine starke Opposition kann etwas bewirken. Wie wäre es, die EU-Staatengemeinschaft schließt den Geldhahn der Zahlungen zu Verteidigungsvorbereitungen und fordert stattdessen verpflichtende [...] mehr

13.05.2019, 18:58 Uhr

Und wer versucht nun, Putin dies alles in die Schuhe zu schieben? Jetzt muss aufgedeckelt werden, dass Russland die EU- Wahl beeinflusst. Es gibt offenbar keinen anderen Anhaltspunkt als den, dass ein Schuldiger gefunden werden muss, was den Polen wohl so extra gut [...] mehr

13.05.2019, 08:26 Uhr

So etwas unsinnig bösartiges Fordern soll der Stimmenfang der unwissenden Wähler sein. Eine Formulierung zu verbessern oder zu berichtigen ist eine Sache, Einer Gruppe von Wählern aber ein neues Wahlprogramm unterzuschieben ist [...] mehr

13.05.2019, 08:16 Uhr

Eigentlich sollte es genügen, diese Mitteilung einer Forderung nach AfD-Interesse zu verstehen: "...halten wir einen Austritt Deutschlands oder eine geordnete Auflösung der Europäischen Union und die Gründung einer neuen [...] mehr

10.05.2019, 10:30 Uhr

Letztlich sind die drei Länder verantwortlich dazu, ihren Vertrag gegenüber dem Iran auf Punkt und Komma zu erfüllen! Die EU sollte sich dazu auf die Seite der Schwachen stellen und diese kriegerische Sanktionspolitik ab sofort [...] mehr

10.05.2019, 09:47 Uhr

Die gläubigen Christen in USA brauchen einen Krieg! Wie wäre es, wenn die EU, als starker Schrittmacher die Bundesrepublik, ihre Zahlungen zugunsten der Waffenindustrie ganz einstellen? Die USA sanktionierten, bis die Amis begriffen, dass die Welt [...] mehr

Seite 1 von 30