Benutzerprofil

MonsieurAlex

Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 68
Seite 1 von 4
04.01.2016, 12:03 Uhr

War es velleicht ein Räubernest? mehr

21.02.2015, 10:23 Uhr

Die Terrasse wurde von Max Liebermann gemalt. Sein Bild von "Jacob´s" Terrasse ist allerdings bekannter. mehr

17.02.2015, 20:15 Uhr

"Puff". Präsident Putin weiß offensichtlich, mit wem er es zu tun hat. Der Panslawismus wird "uns" noch die Ohren klingeln lassen. Freue mich schon auf ein paar nette Jahre in [...] mehr

18.11.2014, 18:08 Uhr

Da sist sie wieder, die smarte Jan Fleischhauer Kolumne mit dem smarten Jan Fleischhauer Photo. mehr

05.07.2014, 13:08 Uhr

Schülerverbände kritisieren die Tricksereien lustloser Lehrer. Es ist ein Alarmzeichen, daß diese sich nicht an Regeln gebunden fühlen. mehr

05.07.2014, 13:05 Uhr

Schülerverbände kritisieren die Tricksereien lustloser Lehrer. Es ist ein Alarmzeichen, daß diese sich nicht an Regeln gebunden fühlen. mehr

30.05.2014, 19:45 Uhr

Allerdings, besonders die superpatriotischen Republikaner, vorne hui hinten pfui, haben bei der VA gekürzt. Aktive und Veteranen sind auf die Wohlfahrt angewiesen. mehr

24.11.2013, 11:28 Uhr

Mit voller Absicht hat man z. b. die Schlafwagen unattraktiver gemacht. Fahre seit Jahrzehnten sehr gern 1. Klasse, aber was heute geboten wird, ist ein Witz. In den "Abteilen" die man in alte, laute [...] mehr

12.11.2013, 07:27 Uhr

In Berlin genauso, z. B. auf der Terrasse im Cafe am Neuen See. mehr

04.05.2013, 09:52 Uhr

Sieht für mich eher einer Heinkel 111 ähnlich... mehr

22.03.2013, 20:49 Uhr

Windscale Aber Hauptsache man hat gegen die böse Atomkraft gewettert, was? Sellafield hieß früher Windscale und hat die Irische See verseucht. Schauen Sie mal nach! mehr

27.02.2013, 14:33 Uhr

Ein Original würde ich gern mal mit Mercedes- und AMG-Komponenten in einen Hot Rod verwandeln. mehr

21.01.2013, 19:58 Uhr

Da hier irgendetwas nicht so richtig funktioniert: "Chato´s Land" war einer der Wegbereiter des "Post-Tet-70s-Noir" im amerikanischen Film. Nur noch vergleichbar mit [...] mehr

21.01.2013, 19:31 Uhr

war einer der Wegbereiter des "Post-Tet-70s-Noir" im amerikanischen Film. Nur noch vergleichbar mit "Shoot" und "Who´ll stop the rain". mehr

21.01.2013, 19:25 Uhr

war einer der Wegbereiter des "Post-Tet-70s-Noir" im amerikanischen Film. Nur noch vergleichbar mit "Shoot" und "Who´ll stop the rain". mehr

01.10.2012, 12:46 Uhr

Geldmangel im State Department Die amerikanische Politik, hier vor allem der Kongreß, setzt eher auf das Pentagon als auf die Diplomatie, die als zu "weich" gilt. Das drückt sich dann in Mittelkürzungen für Frau Clinton [...] mehr

28.08.2012, 20:26 Uhr

@ginthos Ich bin mehrmals getestet worden, zuletzt vor wenigen Jahren einen ganzen Tag lang.Ich habe es also von offizieller Seite und zwar schriftlich. Ihre Freunde kenne ich nicht und meine Leistungen können [...] mehr

28.08.2012, 10:53 Uhr

Die Serie funktioniert auf mehreren Ebenen. Zeitgefühl, Analyse und Ironie sind dem Autor offensichtlich entgangen. mehr

27.08.2012, 22:28 Uhr

Hihihi Rauche das Zeug seit 34 Jahren und bin immer noch nicht dumm genug (IQ ca. 140) um jeden Sch... zu glauben, der in der Zeitung steht. mehr

25.04.2012, 11:09 Uhr

Nur anscheinend unterschiedlich ausgeprägt. Warum man die Existenz leugnet, ist mir nur durch irgendeine dumme Ideologie erklärlich. Ich jedenfalls habe schon einige "manipuliert". Folge [...] mehr

Seite 1 von 4