Benutzerprofil

snert

Registriert seit: 19.09.2009
Beiträge: 116
Seite 2 von 6
11.08.2018, 09:51 Uhr

sorry, ... ... aber ich verstehe kein Wort ihrer Meldung. Geht es etwas ausführlicher und verständlicher? Bei uns wir keiner gemaßregelt, sanktioniert oder abgestraft. Unsere Demokratie ist so stark, dass [...] mehr

11.08.2018, 09:23 Uhr

das glaube ich nicht... ..., ich muss zugeben, ich weiß es nicht, aber ich denke, ein US-Luftwaffenstützpunkt der Nato hat gewisse "diplomatische" Grenzen, da marschiert kein türkischer Anwalt bzw. Polizist [...] mehr

11.08.2018, 08:54 Uhr

mit was will Erogan drohen? Er führt mit seiner Politik den ehemals aufstrebenden Staat in den Bankrott. So leid mir das für seine Landsleute auch tut, aber sie haben ihn als ihren neuen "Heiland" anerkannt und [...] mehr

08.08.2018, 05:14 Uhr

nur teilweise verstanden (meinerseits) Den Anfang bis zum Bindestrich habe ich leider nicht verstanden. Aber zum Rest: seine Anhänger stellen sich nicht auf die gleiche Intelligenz-Stufe, sie sind dort! Das ist das Problem, bzw. sogar [...] mehr

15.07.2018, 08:36 Uhr

wie bitte? 1. Mit der Erhöhung des Verteidigungsetas schlagen wir keine Fliege tot. 2. Die USA werden wir damit auch nicht besänftigen, denn die europäischen Nationen kaufen, von seltenen Ausnahmen [...] mehr

11.07.2018, 06:58 Uhr

Warum scheißen sich alle so in die Hose? Warum hat denn niemand aus der Riege der hochrangigen und erfahrenen Europa-Politiker das Standvermögen, diesem auf Pubertätsniveau steckengebliebenen Präsidenten mal zu erklären, welchen Unsinn er [...] mehr

02.07.2018, 05:31 Uhr

Was soll denn dieser Unfug? Abgesehen davon, dass es längst nicht mehr um die Sache geht, sondern nur noch darum, nicht sein Gesicht zu verlieren, was will Seehofer noch erreichen? Anstatt am Sonntag gesichtswahrend [...] mehr

19.06.2018, 04:47 Uhr

Nachhilfestunden nötig? Kann den POTUS mal jemand darüber aufklären, dass das Handelsdefizit auch daher kommen kann, dass die USA wenig herstellen, was andere haben möchten? Amerikanische Autos oder Motorräder, die dem [...] mehr

17.06.2018, 07:21 Uhr

Mal zu Ende denken Ja, dann wäre die Koalition sofort im Arsch gewesen. Und jetzt? Die CSU bundesweit? Das ist irgendwie schon mal schief gegangen, obwofl FJS sich das anders gedacht hatte. Da Sie den Vergleich [...] mehr

12.06.2018, 06:46 Uhr

Entlassen, entlassen, entlassen! Merkel hätte Seehofer schon sofort zu Anfang, als er ihr kurz nach der Regierungsbildung bezüglich Asyl an die Karre gefahren ist, entlassen müssen. Wo ist das Problem, wenn sich CDU und CSU trennen? [...] mehr

09.06.2018, 17:42 Uhr

Unsinn Ich habe selten im Spiegel einen so hanebüchenen Unsinn gelesen. Illkay Gündogan besitzt, im Unterschied zu Mezut Özil, ausschließlich die deutsche Staatsangehörigkeit. Er ist in Deutschland groß [...] mehr

05.06.2018, 03:36 Uhr

Ok So wenig ich den Schulz leiden kann, aber da hat er recht. Der Grenell ist gefährlich. Als "Botschafter" gehört er sofort ausgewiesen. Keine Manieren ist man von den Amis in letzter Zeit ja [...] mehr

14.03.2018, 06:21 Uhr

oh je, haben jetzt die rednecks und hillbillies, sofern sie welche bekommen, ihre letzten Gehaltsschecks mal geprüft und festgestellt, dass sie nix, null, nada, niente, null, nothing, von der Steuerreform [...] mehr

09.02.2018, 05:20 Uhr

Da möchte ich mich einmischen, insbesondere wegen "Bitte vorher denken.". Wenn der Schulbeginn um 8 Uhr zu früh ist - was hat das mir der Zeitumstellung zu tun? Es ist ja nicht so, dass [...] mehr

09.02.2018, 04:51 Uhr

Einbildung ist auch eine Art von Bildung Ich bin auch dafür, die MESZ zur Normalzeit in D zu machen. Aber davon ab: was sind das für Mimosen, denen eine einstündige Zeitverschiebung so große gesundheitliche Probleme bereitet? Aber [...] mehr

03.02.2018, 07:48 Uhr

Beruflich bin ich ziemlich in der Welt herumgekommen (Japan (Tokio), China (Peking), Singapur, Vietnam (Hanoi), USA (New York, Chicago, San Francisco) und England, London. Ich habe mehrere Jahre in [...] mehr

31.01.2018, 06:36 Uhr

Ernst oder Parodie? Ich habe mir die Rede live und in voller Länge angetan. Es war ja kaum auszuhalten. Die Personen und Familien, die von Trump aufgrund ihrer Leistungen oder erlittenen Schicksale gelobt und geehrt [...] mehr

24.01.2018, 08:46 Uhr

Da steht möglicherweise eine Änderung an... Polemik on. Dass in den USA Firmen gesetzlich dazu verpflichtet sind, Ausgaben für Lobbyarbeit gegenüber den Behörden offenzulegen, wird ja wohl demnächst gekippt werden. Polemik off. mehr

12.10.2017, 03:56 Uhr

Warum können es andere? Ein Zug gilt erst nach meht als sechs Minuten als verspätet? Wie sieht es mit den Boni der 4500 Führungskräfte erst aus, wenn man z. B. japanische Maßstäbe anlegt? Da gilt ein Zug bereits als [...] mehr

24.09.2017, 10:55 Uhr

sorry, a**h***... ... das hat mit Polemik nichts zu tun. Es ist eine Aufzählung von Zitaten von "namhaften" AfD-Mitgliedern. Und die zitierten Aussagen sind ja nicht "etwas außerhalb der Norm", [...] mehr

Seite 2 von 6