Benutzerprofil

multiknife

Registriert seit: 03.10.2018
Beiträge: 20
14.09.2019, 12:27 Uhr

schade hatte auf eine gute Aufbereitung von Forschungsergebnissen oder neuen Erkenntnissen gehofft, leider nur das hier vorgefunden mehr

06.08.2019, 18:06 Uhr

wow ein Wunder, dass spon bei einem Artikel wie diesem die Kommentare nicht sofort deaktiviert hat. Witzig ist auch wie der Spiegel fragt, ob es doch eine Möglichkeit zum Berichten gibt und die [...] mehr

15.06.2019, 11:20 Uhr

die chinesische Regierung ist bereits dabei ihr loyale Leute in Hongkong ein zu schleusen. Wenn dieses Gesetz verwirklicht werden sollte, dann könnte jeder, der in Hongkong die chinesische Regierung kritisiert von der [...] mehr

26.05.2019, 23:03 Uhr

wie ware es denn, wenn der Spiegel für etwas mehr Neutralität den Artikelnamen zu "in China werden trotz des Verbots FCKW Gase produziert" ändert? Es ist nicht produktiv wenn sich gleich die Freund-Feind [...] mehr

25.05.2019, 13:28 Uhr

@steinhai da bist du aber sehr optimistisch, wenn nicht sogar verblendet. Denkst du im ernst, ein kleines Land wie der Iran kann gegen eine Großmacht wie die USA, welche ein exorbitant hohes Mulitärbudget [...] mehr

25.05.2019, 13:25 Uhr

trumps Wahlversprechen war Trump in seinem Wahlkampf nicht dafür eingetreten, sich weniger/garnicht im Ausland zu intervenieren? mehr

16.05.2019, 17:46 Uhr

lächerlich was die US-Regierung sich anmaßt. Die Ablehnung dieser dreisten Forderungen ist exakt das richtige. Schön zu sehen, dass die EU in dieser Situation so reagiert hat, wir können uns nicht von den [...] mehr

09.05.2019, 17:39 Uhr

Verbote sollten eher sehr temporär bleiben, damit sich die Position dagegen nicht verhärtet und so in Zukunft kein Potential verschenkt wird. mehr

25.04.2019, 09:43 Uhr

wenn das wahr ist wenn das was im Raum steht wahr ist, dann muss er die Todesstrafe bekommen, mit allem anderen würden die USA sich lächerlich machen. Zudem wäre der Hass gegen die USA absolut verständlich. mehr

17.04.2019, 17:38 Uhr

Alkohol sollte auch weiter als normal angesehen werden, jedoch muss jeder seinen Menschenverstand an machen und nicht übertreiben. mehr

02.04.2019, 19:46 Uhr

ein zweites Votum des Volkes das sollten sie machen. Man könnte ja die Bürger fragen, ob sie es immernoch für gut halten aus der EU auszutreten. Die Politik ist sich da wohl sicher, dass jegliche Optionen zum Austritt nicht gut [...] mehr

15.03.2019, 18:01 Uhr

ja toll das jetzt hier groß rumposaunen, so dass alle andern wissen dass sie sich in acht nehmen müssen. wäre es nicht besser das kein zu halten, damit mehr entfernt werden können? mehr

02.03.2019, 11:02 Uhr

die deutsche Autolobby muss nur die Politik beeinflussen, dann sind diese Teile auf einmal zu unsicher um in Deutschland zugelassen zu werden. mehr

01.03.2019, 14:47 Uhr

danke fur nichts spiegel online Ich wollte eigentlich zu dem Artikel unter diesem hier einen Kommentar abgeben. Aber natürlich: sobald es minimal kontrovers werden könnte wird sofort die Kommentarsektion deaktiviert. Ein [...] mehr

22.02.2019, 18:00 Uhr

fehlerhafter Artikel "Im Westen sagten das mit Blick auf ihre westdeutsche Herkunft nur Prozent." is blöd, nä? mehr

09.12.2018, 16:40 Uhr

@_stefan Es geht hier mehr um die Maus am Personal Computer und nicht an Computern generell! Netter Kommentar, allerdings leicht am Thema vorbei. mehr

20.10.2018, 14:54 Uhr

schlechte Zusammenfassung auf der Karte Gewalt und Beleidigung zusammenfassen ist extrem unsinnig, da diese beiden Straftaten sehr verschieden sind. mehr

19.10.2018, 13:02 Uhr

ist doch nett wenn mal nicht immer die Bayern gewinnen da könnte man doch mal aufhören gleich die ganze Zeit zu attackieren. Aber was höre ich da? Die Medien brauchen Schlagzeilen um ihre Quoten zu erfüllen? Sie bauschen das ganze nur auf um insgesamt [...] mehr

15.10.2018, 18:02 Uhr

sorry sorry das in meinem Kommentar (Nr52) sich einige Grammatikfehler eingeschlichen haben. Z. B sollten es 10 m sein. An andere Stelle fehlt auch das ein oder andere Wort. mehr

15.10.2018, 14:11 Uhr

tja, was für eine ironie zu den "Menschenjagten in Chemnitz" gab es nur ein einziges Video, in dem eine Person 10 verfolgt wurde. Und das in einer Zeit in der fast jeder ein Handy hat mit dem man filmen kann. Dieses [...] mehr