Benutzerprofil

FinnSimmons

Registriert seit: 09.10.2018
Beiträge: 23
Seite 1 von 2
17.04.2019, 13:18 Uhr

Das klingt so, als hätten hier ganz viele Ältere Angst, dass sich etwas verändern könnte. Aber das darf in Deutschland nicht sein! Veränderung, vom schleichenden Verfall abgesehen, sind Teufelszeuch! mehr

17.04.2019, 13:05 Uhr

Meinungsfreiheit? Instagram und andere Plattformen sind kein öffentlicher Raum. Dort gelten Regeln und Vorschriften des Unternehmens. Wer sich nicht daran hält oder unangenehm auffällt wird gesperrt. Hat mit [...] mehr

05.04.2019, 16:54 Uhr

Die Leute regen sich auf und damit ist ein Teil des Ziels erreicht. Nämlich die Aufmerksamkeit der Gesellschaft zu haben und nicht einfach ignoriert zu werden. Die Kids machen das genau richtig. Zumindest müssen die Alten [...] mehr

30.03.2019, 14:33 Uhr

May hat gedroht? Für mich klang das ganz anders. Ehr nach einem Angebot ihres Rücktritts, nach dem sich viele britische Parlamentarier sehnen. Deshalb hat sie es ja angeboten. Weil sie dachte, dass sie ihre [...] mehr

19.03.2019, 11:52 Uhr

Das Thema ist doch durch Keiner hat sich bei den Briten, also unter den Brexiteers, wirklich Gedanken gemacht wie das alles aussehen soll. Da wird blinde Ideologie mit wirtschaftlichen Interessen vermischt und heraus kommt [...] mehr

13.03.2019, 16:23 Uhr

Und dann? Warum sollte irgendjemand in einem Beruf arbeiten dessen Ausübung ihn davon abhält eine vernünftige Rente zu beziehen und das Rentenalter größtenteils gesund zu erreichen? In genug Handwerksberufen [...] mehr

07.03.2019, 17:55 Uhr

Was wird das verändern? Es wird, wenn die Technik soweit ist, einen Punkt hinter dem Uncanny Valley, geben an dem Männer, und für die werden Sexpuppen oder Roboter ja wohl hauptsächlich entwickelt, keine gravirenden [...] mehr

04.03.2019, 11:22 Uhr

Angst wurde hier irgendwo als schlechter Ratgeber bezeichnet. Ganz im Gegenteil ist die Angst ein guter Ratgeber. Wenn sie übersteigert ist, dann ist etwas verkehrt. Ansonsten hat eine gesunde Angstreaktion [...] mehr

04.03.2019, 10:26 Uhr

Impfen ist gut und richtig Mein Onkel ist poliogeschädigt und muss mit den Folgen leben. Er hatte sogesehen "Glück" das er überlebt hat. Ich habe also kein Verständniss für Impfgegner. Wie kann man nur meinen es wäre [...] mehr

27.02.2019, 11:23 Uhr

Deutschland deine Bundeswehr Erst wurde die Bundeswehr kaput gespart, dem Volk eingeredet man brauche kein Militär, das Ansehen des Berufes Soldat in den Dreck gezogen und das Verständniss für Staatsgewalt und die Rolle des [...] mehr

22.02.2019, 18:12 Uhr

Führer? Nein, danke! Hatten wir mal. Bitte nicht nochmal. Ich hätte einfach gerne Politiker die auch regieren, also die großen Probleme mit Elan angehen. Momentan ist das ja ehr so Marke Trockenschwimmer. Bloß nicht nass [...] mehr

22.02.2019, 17:52 Uhr

YT ist mehr als der Trending Screen Ich lese hier bei manchen Tendenzen heraus, die in die Richtung "YT ist doch eh nur Müll" geht. Das zeigt mir das manche YT scheinbar nicht besonders divers nutzen. Auf dem Trending Screen [...] mehr

13.02.2019, 15:24 Uhr

Herrlich endlich kann man sich mal wieder über junge Menschen aufregen und wie doof und unfähig die doch generell so sind. Die Jugend war schon im alten Griechenland faul und doof und unfreundlich und [...] mehr

11.02.2019, 17:04 Uhr

Triebverzicht Triebverzicht nennt man das. Man brauch natürlich Selbstdisziplin dafür. Manche haben da mehr von, andere weniger. Insgesammt ist Übergewicht ein Problem. Meiner Meinung nach aber keine Krankheit wie [...] mehr

14.12.2018, 18:50 Uhr

Mord? Ist das wirklich Mord? Lassen wir doch die Wissenschaftler beraten bis wann es Sinn macht einen Schwangerschaftsabbruch grundlos und straffrei (also nicht nur ohne Strafverfolgung) zu erlauben und ab [...] mehr

27.10.2018, 21:14 Uhr

Unglaublich Diese Art von Täterschutz durch die Medien ist zutiefst traurig. Ich kann nicht glauben das es Menschen gibt die diese Art von Gewalt und Gefährdung von Leib und Leben auch noch in Schutz nehmen. Es [...] mehr

26.10.2018, 15:53 Uhr

Typisch Wie immer die selbe alte Story. Verluste/Kosten sozialisieren und Gewinne privatisieren. Wer da wohl wieder einen Aufsichtsratsposten versprochen bekommen hat. mehr

17.10.2018, 17:57 Uhr

Filter und so ... Bei Spon sehe ich schon seit Jahren eine stark linke "Filterbrille". Anders als manche sich hier äußern glaube ich schon das man auch ohne "Filterbrille" auskommt. Man kann zum [...] mehr

10.10.2018, 18:15 Uhr

Feminissmus =/= Feminissmus Das was viele ganz zu recht kritisieren ist das ein Teil des modernen Feminismuss aber nicht nur der, sondern insgesammt der Diskurs in der Öffentlichkeit, sehr oft nicht mehr auf Fakten basiert [...] mehr

10.10.2018, 17:55 Uhr

@149 Transsexualität wurde meines Wissens nach erst vor kurzem und auf Druck linker Aktivisten aus dem fünften Kapitel der ICD (Internationalen statistischen Klassifikation der Krankheiten und verwandter [...] mehr

Seite 1 von 2