Benutzerprofil

ingo.wachtberg

Registriert seit: 09.10.2018
Beiträge: 14
25.04.2019, 04:34 Uhr

Der Fahrdienst MOIA will ja Fahrwünsche geschickt bündeln und.... ...so zu einer Art von Sharing kommen. Ich finde das innovativ. Diese Taxler sind eine renitente tradierte Gruppe. Es sind die Heizer auf der E-Lok. So werden in Deutschland Innovationen von vorn [...] mehr

16.10.2018, 08:58 Uhr

Wenn die Forschung in UNI-Instituten durchgeführt wird.... ..., ist es o.k. Da fördert man dann Grundlagenwissen, welches allen zur Verfügung steht. Ich bin kritisch, was die Industrieförderung betrifft. Da wird nur das gefördert, was die ohnehin machen [...] mehr

15.10.2018, 18:35 Uhr

Der ist vorm "Intellektuellen" selbst mit der Einschränkung ...selbsternannt" meilenweit entfernt. Genau an Typen, wie Kühnert liegt der Verfall der SPD. Vom Schulsaal sofort in den Bundestag und dabei so ein wenig "anstudiert". Kann der [...] mehr

15.10.2018, 08:54 Uhr

Es kann sein, daß das Thema Flüchtlinge im seiner politischen ..Bedeutung abnimmt. Aber das Thema Sicherheit und vergebliche Integration in großen Städten bleibt. Und das Thema Euro flackert durch Italien wieder auf. Genug Stoff für die AFD. mehr

14.10.2018, 11:08 Uhr

Dann wird es wieder so, wie ich es von 1955 kenne ....das Auto ist ein Luxusgut und die Leute mit Geld haben wieder Platz und Parklplätze. Im Zweifel fahre ich dann mit dem Drittwagen (E-Smart oder e-Go) in die Stadt. Herrliche Zeiten! mehr

13.10.2018, 22:44 Uhr

Da ein Wagen 4 bis 5 Jähre Entwicklungszeit braucht, ...ist der Insignia logischerweise noch unter GM Ägide gebaut. Das ändert nichts an der Tasache, dass Opel jetzt ausblutet. Nur das habe ich gesagt. Im Übrigen gehen Sie sehr leichtfertig mit der [...] mehr

13.10.2018, 11:39 Uhr

So symphatisch mir ein erfolgreicher Unternehmer an der Spitze... ....wäre - er hat in so einem festgefügten Laden, wie der CDU, keine Chance. Tausende von Bedenkenträger und Neider würden für den Fall eines Wunders, nämlich dem, er würde gewählt, das Leben schwer [...] mehr

13.10.2018, 11:02 Uhr

Den von Ihnen erwünschten Umfragestop werden Sie in .... ... einer grenzenlosen Informationsgesellschaft nie erreichen können. Ich bin alt genug, um mich noch an die Piratensender zu erinnern, die das durch Gesetz garantierte Rundfunkmonopol erfolgreich [...] mehr

13.10.2018, 09:09 Uhr

Opel? An der Leine von Peugeot kommen da nur noch Markting-Face-Lifts heraus. Der Insignia ist sicher ein gutes Auto. Die Ingenieure haben ihren Job gemacht. Aber die Marke ist abgeritten. Da steckt nichts [...] mehr

11.10.2018, 13:02 Uhr

Zu spät - die Entscheidungen sind gefallen Es gibt nur wenig Leute, die sich in der Wahlkabine noch mal umorientieren (lassen)! Die Schuldanteile für das Desaster sind nicht eindeutig. Söder hat Anfangs den Brutalo gemacht, was ihm leicht [...] mehr

10.10.2018, 08:21 Uhr

Die ÖNPV's sind ja noch dreckiger ...und ich kann nicht entscheiden, welche oft dubiosen Zeitgenossen mir auf die Pelle rücken. Das ist in Singapur anders! mehr

10.10.2018, 08:15 Uhr

K70-Ingo hat recht Eine neues Auto bringt allein wegen seiner Produktion einen Rucksack für die CO2-Emissionen mit. Ein altes Auto "zu Ende" fahren, ist umweltechnisch nicht das Schlechteste. Immerhin [...] mehr

09.10.2018, 21:39 Uhr

Wenn Sie Ihren ständigen Augenschmerz überwinden .... ....sicher keine schlechte Entscheidung. mehr

09.10.2018, 21:36 Uhr

Diesel gegen Benziner tauschen Vergessen Sie das. In Russland mag das funktionieren. In der EU brauchten sie selbst bei teuren und perfekten Umbau eine ABE. Die kostet mehr als ein neues Auto! mehr