Benutzerprofil

Lookout

Registriert seit: 26.09.2009
Beiträge: 16
25.10.2015, 19:48 Uhr

Klartext Mit ihrer selbstherrlichen und verantwortungslosen Öffnung der Grenzen für jedermann und ihren "Willkommens-Bildern" in den Medien hat Frau Merkel eine Völkerwanderung gigantischem Ausmaßes [...] mehr

01.07.2015, 08:12 Uhr

Zahlen Sie mal in Deutschland Ihre Gasschulden nicht, da wird Ihnen sofort der Hahn abgedreht, und Sie haben binnen zwei Wochen den Gerichtsvollzieher vor der Tür. mehr

26.06.2015, 16:28 Uhr

Danke, Herr Diez, und wenn der "Spiegel" so weitermacht, wird er bestimmt für viele Leute wieder lesbar. Und wie wäre es, wenn Sie Ihre Erkenntnisse auch einmal auf die Berichterstattung über den Konflikt in [...] mehr

24.06.2015, 08:24 Uhr

Schwerter zu Pflugscharen Wo bleibt die deutsche Friedensbewegung? Oder trifft es zu, dass die Grünen mit einer Millionenspende von Rheinmetall, einem der größten Rüstungsproduzenten der Welt, gekauft worden sind? mehr

23.06.2015, 20:36 Uhr

Aktion - Reaktion Die EU erlässt Einreiseverbote für russische Politiker und Industrielle. Russland antwortet mit Einreiseverboten für westliche Politiker. Wo liegt der Unterschied??? mehr

26.03.2015, 11:32 Uhr

Es ist doch ganz einfach: Der Spiegel von ehedem (z.B. Augstein versus Strauss) ist zur Hofpostille der Kanzlerin verkommen. Nachrichten und Meinungen werden gefiltert und vermischt. Das gute [...] mehr

10.02.2015, 22:48 Uhr

Hat er geschwiegen? Und was hat Putin in dem Telefonat gesagt? Sollte man nicht beide Seiten zu Wort kommen lassen, damit sich der Leser ein eigenes Bild machen kann? mehr

10.09.2014, 21:38 Uhr

Ganz einfach: Putin schlägt einen Friedensplan vor, der zu einem Waffenstillstand führt, die EU antwortet mit einer Verschärfung der Sanktionen und die NATO mit Manövern im Schwarzen Meer. Weiterer Kommentar [...] mehr

28.08.2014, 16:45 Uhr

Einseitig Warum zitieren Sie wiederum nur ukrainische, polnische und CDU-Politiker, deren Haltung zu Russland hinreichend bekannt ist? Was sagt die Gegenseite, und gibt es Beweise? Sieht so unabhängiger, [...] mehr

23.08.2014, 09:39 Uhr

Menschlichkeit Könnte man wenigstens in diesem Falle nicht das obligatorische Putin-Bashing mal beiseite lassen und die Aktion als das bezeichnen, was sie in Wirklichkeit war: Hilfe für die leidende Bevölkerung [...] mehr

23.08.2014, 08:42 Uhr

Menschlichkeit Können Sie nicht bitte einmal wenigstens in der Überschrift das übliche Putin-Bashing vergessen und den Konvoi als Hilfe für die notleidenden Menschen bezeichnen? mehr

20.07.2014, 10:30 Uhr

Cui bono ? Vorausgesetzt, es handelt sich nicht um ein Unglück oder ein Versehen, sondern um ein bewusst herbeigeführtes Verbrechen, muss man sich wohl die Frage stellen, wer daraus einen Nutzen zieht. Die [...] mehr

30.04.2014, 19:00 Uhr

Gratulation! Es gibt doch noch Politiker mit Verantwortungsbewusstsein in Deutschland! Mit Verweigerung und Strafmaßnahmen hat man noch nie Probleme gelöst, und Putin muss für den Konfrontationskurs des Westens [...] mehr

09.01.2014, 08:05 Uhr

Staatsreligion? Wenn man der Topmeldung nahezu aller Medien und der eiligen Stellungnahme der Bundesregierung folgt, sollte man die Homosexualität schnellstens zur Staatsreligion erklären. Nach meiner Meinung [...] mehr

09.04.2012, 19:47 Uhr

Unsere Friedensengel in der Regierung mit christlichen Werten liefern atomwaffenfähige U-Boote an eine Regierung, die den Atomwaffen-Sperrvertrag nicht unterzeichnet, UNO-Resolutionen zur Lage der Palästinenser [...] mehr

26.09.2009, 08:42 Uhr

Einäugig? Von einem Wissenschaftler sollte man erwarten dürfen, dass er ein Thema objektiv und umfassend behandelt. Was ist mit der Vergangenheit der ehemaligen CDU der Herren Tillich und Althaus? Auch [...] mehr