Benutzerprofil

gaaps

Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 60
Seite 1 von 3
11.07.2019, 20:54 Uhr

Mammutaufgabe In Deutschland braucht man für alles eine Erlaubnis, Angeln, Auto fahren, Gartenzaunverordnung ... aber Kinder kriegen dürfen alle. Ein ganz heißes Eisen ist das, es gab schon mal Zeiten wo der [...] mehr

18.06.2019, 18:45 Uhr

Zugriff der US-Regierung Und am Ende hat Donald Trump darauf Zugriff wegen nationaler amerikanischer Interessen - und aus US- Sicht wäre es sogar legitim. Die Währungshüter werden sich eine Entmachtung durch Libra nicht [...] mehr

18.06.2019, 12:14 Uhr

Natürlich ist das Preis-Chaos unschön. Aber dass der Geländewagen billiger als ein VW Golf Tank - mit Verlaub - die Aussage ist selten dämlich. Es ist eine Pauschale! Wer bei All-you-can-eat nur [...] mehr

15.06.2019, 10:47 Uhr

Es gibt mehrere Stellschrauben: 1. der Neubau ist sehr teuer, weil die Grundstückspreise und die Herstellungskosten selbst hoch sind. Es hat nichts mit Luxus zu tun, aber die Mieter erwarten [...] mehr

11.06.2019, 16:56 Uhr

VW - BMW - Daimler Bemerkenswert ist doch, dass es gerade VW ist. Wieviel % Anteil hat das Land Niedersachsen? Und da, der Staat untergeordnet / gar nicht dabei ist, fällt man nicht aus der Reihe (BMW, Daimler, [...] mehr

09.06.2019, 00:12 Uhr

Viele Leserkommentare, und - mit Verlaub - auch teilweise die hier publizierten Artikel - sind erschreckend. Unvollständig, einseitig, kurzsichtig. Wäre alles so offensichtlich falsch und alles so [...] mehr

08.06.2019, 00:03 Uhr

Verträumte Bastler Warum man Kühnert verhindern will? Der kann nix! Ich lasse doch keinen verträumten Bastelanfänger an den Sicherungsschrank. Da müssen Meister hin. Und die Geschichte hat es immer gezeigt: man muss [...] mehr

07.06.2019, 15:00 Uhr

Studienabbrecher, keine Ausbildung, nur gejobbt. Arme SPD, habt ihr keinen, der nicht mal wirklich gearbeitet hat und weiß wovon er spricht? Kühnert soll die Interessen Von Arbeitern und [...] mehr

06.06.2019, 07:31 Uhr

Bemerkenswert ist, dass der Golf IV so gelobt wird. Auch der Golf II ist treffend formuliert. Den hohen Standard erkennt man daran, wieviele noch unterwegs sind. Golf ll in Südosteuropa vor allem, [...] mehr

01.06.2019, 13:09 Uhr

Sehr schön Das ist doch ein schönes Hobby in einer wunderschönen Umgebung. Dafür arbeitet diese Parallelgesellschaft, der Großteil zahlt brav viele Steuern. Besser als Großwildjagd, Verschwörungstheorien und [...] mehr

30.05.2019, 21:06 Uhr

Schwieriges Thema Keiner der Autoren vermag das Vermögen die Kirche auch nur in irgendeiner Art und Weise zu deuten. Fehlt nur noch die Kollektivierungsidee des Herrn Kühnert. Im übrigen : das Vermögen ist Kollektiv [...] mehr

29.05.2019, 07:40 Uhr

Qualität und Wahrheit Bei uns will niemand die Meinungsfreiheit beschneiden, im Gegensatz zu arabischen, osteuropäischen und ähnlichen Ländern. Aber es ist die fehlende Medienkompetenz von uns allen, sich die richtigen [...] mehr

26.05.2019, 17:56 Uhr

Demokratischer Farbwechsel Nach meiner Kenntnis ermöglicht das Bremer Wahlrecht eine demokratische Wahl. Und wenn die SPD abgewählt wird, ist es also der demokratische Volkswille. Im übrigen hat ein Farbwechsel bislang [...] mehr

22.05.2019, 13:33 Uhr

Fehlerhafte Wohnungs- und Sozialpolitik soll nun individualisiert werden. Wer am Eigentumsrecht und am Schutz des Eigentums herumfummelt wird Sturm ernten. Denn dann fehlt allen Anlegern das [...] mehr

13.05.2019, 20:19 Uhr

Ich selbst bin froh nicht damals gelebt zu haben und dass damit meine Zivilcourage heraus gefordert gewesen wäre. Wer damals im Land blieb musste sich irgendwie arrangieren. Von Todesmutig [...] mehr

09.05.2019, 12:59 Uhr

Viel zu kurz gedacht! Woraus resultieren die hohen Immobilienpreise? Durch hohe Baukosten, hohe Grundstückpreise und teilweise nicht funktionierenden Märkten. Warum kann man irgendwo in Thüringen für 10 T€ eine 50qm [...] mehr

03.05.2019, 22:00 Uhr

Familie Quandt kümmert sich um BMW sicher besser als das Kollektiv. Es ist doch letztlich egal, wem es gehört. Wichtig ist dass es so bewirtschaftet wird, dass es für alle am besten ist. Die [...] mehr

20.03.2019, 18:48 Uhr

VW denkt einseitig VW lebt in einer eigenen Welt und meint es gelten die Regeln der übrigen Welt nicht für VW. Es gibt sie einfach, die Alternativen zum reinen E-Antrieb. VW ist zu unflexibel, zu groß, zu abhängig [...] mehr

17.01.2019, 20:45 Uhr

Absagen! Solche Fragen machen es dem Bewerber dich einfach zu entscheiden. Bei einem derartigen Arbeitgeber kann man nicht arbeiten, das wird von Anfang an nicht. Da ist das Entgelt eher Schmerzensgeld. mehr

23.12.2018, 10:49 Uhr

Der Trick ist das Weitwinkelobjektiv, was am Spitzboden sehr deutlich wird. Die Architektin wird nich billiger bauen als andere, aber sie spart bereits durch Planung und in der Bauleitung im [...] mehr

Seite 1 von 3