Benutzerprofil

miken123

Registriert seit: 28.09.2009
Beiträge: 466
Seite 1 von 24
26.07.2011, 23:24 Uhr

Das ist doch kompletter Quatsch. Man kann auch mit streng gläubigen Muslimen, Christen oder wem auch immer wunderbar auskommen. Das funktioniert in den meisten Großstädten Südostasiens wunderbar. Die [...] mehr

26.07.2011, 22:52 Uhr

Liebe Leute Ein Grundübel sowohl linker als auch rechter Hetze im Allgemeinen als auch dieser vollkommen lächerlichen Diskussion um die Anzahl der Terroranschläge in der EU des Jahres 2010 im Besonderen ist, [...] mehr

26.07.2011, 14:20 Uhr

Kopf aus dem Sand gibts einen, der sich nicht distanzierte? Sie leben auch in Ihrer eigenen verquasten Welt... mehr

08.06.2011, 14:37 Uhr

Kritisches Denken In Deutschland geht mittlerweile einem Großteil der Bevölkerung und v.a. den Journalisten die Fähigkeit zum kritischen Denken ab. Was wir derzeit an Männerdiskriminierung erleben ist unfassbar und [...] mehr

08.06.2011, 14:19 Uhr

Stein Unter welchem Stein sind Sie denn hervorgekrochen? Hier geht es um Generationen und die Zukunftschancen von jungen Menschen! Falls Sie sich lieber mit über Wege zum Kommunismus [...] mehr

08.06.2011, 12:51 Uhr

Sie treffen den Nagel auf den Kopf Wenn ich hier in einigen Beiträgen so einen Blödsinn a la "früher musste man was leisten" lese, kann ich wirklich nur mit dem Kopf schütteln. Die goldene Generation, die in den 50er [...] mehr

08.06.2011, 12:05 Uhr

Dfb Der DFB und Zwanziger sind m.M.n. genauso korrupt wie die FIFA und Blatter. Kein Mensch kann solche Zustände ertragen, wenn er nicht ähnlich tickt mehr

08.06.2011, 12:02 Uhr

Grundschule... Haben Sie die Grundschule besucht? Wer nämlich nämlich mit "h" schreibt ist dämlich... mehr

06.06.2011, 10:16 Uhr

Unfassbar Bei der Telekom bekommen also die Personaler mehr Geld, wenn sie Frauen einstellen. Wers nicht schafft bekommt ne Abmahnung oder wie darf man die Ausführungen verstehen? Ich dachte eigentlich, [...] mehr

06.06.2011, 09:57 Uhr

Humbug Wo stand was von schlechter bezahlt? Selbst von "Leiharbeitern" ist nur bedingt die Rede, sondern von Fremdarbeitern... Die deutschen Areva-Mitarbeiter, die in Fukushima waren, sind also [...] mehr

05.06.2011, 22:36 Uhr

fast richtig phillipinische Haussklaven sind überwiegend Katholiken, was allerdings nichts daran ändert, dass diese armen Menschen in den arabischen Emiraten die Hölle erleben. Die würden sicher gerne mal auf [...] mehr

05.06.2011, 12:02 Uhr

Richtig Genau, und die Frage, ob man für alle natürlichen Zahlen da hinkommt, ist (war) das Collatz-Problem (Der SponAutor hat das etwas verkürzt dargestellt). Herzlichen Dank für Ihren Beitrag, er [...] mehr

03.06.2011, 16:23 Uhr

Einspruch Die Käßmanns und Prechts erklären den Menschen nicht auf schön einfache Weise die Welt, sie plappern einfach irgendwelche Platitüden nach, die sich in den Hirnen ihrer "Fans" sowieso [...] mehr

01.06.2011, 14:21 Uhr

The sky is the limit! Gazprom ist sicherlich alles andere als die Heilsarmee. Guckt man sich die nette Tabelle an, stellt man einen erheblichen Unterschied zwischen Vorsteuer- und Nachsteuergewinn fest. Die Differenz, [...] mehr

01.06.2011, 10:26 Uhr

Spässle gmacht Das wirklich witzige and Ihrem Beitrag ist, dass Sie das nicht ironisch, sondern bitter Ernst meinen. Ich lach mich schlapp. mehr

30.05.2011, 12:15 Uhr

Signifikante Unterschiede Wesentliche Unterschiede zu dem Rot-Grünen Ausstieg sehe ich einmal darin, dass 2022 definitiv Schluss ist, also keine Reststrommengen darüber hinaus verbraucht werden können. Wesentlich [...] mehr

19.05.2011, 13:23 Uhr

Bingo Augstein hat keine Ahnung von Volkswirtschaft. Leistungs- oder Handelsbilanzen betrachten nicht den Staatshaushalt oder Staatsschulden, sondern die volkswirtschaftliche Gesamtrechnung. mehr

19.05.2011, 13:04 Uhr

Erbärmlicher Artikel unsinnig asketischer Lebensstil? Haben wir nicht auch 2 Billionen an Staatsschulden? Und davon geht nicht allzu viel auf die Bankenrettung zurück. Selbst wir "Asketen" verleben noch [...] mehr

19.05.2011, 12:33 Uhr

Die Griechen... ...haben sich ihre Lage selbst eingebrockt und haben nun einen langen Leidensweg vor sich. Eine Abwertung hat den gleichen Effekt wie Sparmaßnahmen. Ob man den Leuten die Gehälter um 40% kürzt [...] mehr

18.05.2011, 11:51 Uhr

100% Zustimmung Die deutsche Bevölkerung ist sicher nicht so ungebildet und dumm, wie es dieser Thread vermuten lässt. Andernfalls müssten wir uns von Griechenland retten lassen. Vielleicht wurde 9live schon [...] mehr

Seite 1 von 24