Benutzerprofil

Edoe

Registriert seit: 29.09.2009
Beiträge: 166
Seite 1 von 9
10.01.2017, 18:53 Uhr

Öffentlichkeit Weil es um Prominente ging und die Fälle entsprechend öffentliche Aufmerksamkeit bekamen, damit auch Druck auf die Ermittler bestand, a) präzise alle kleinsten Details zu ermitteln, und b) die [...] mehr

10.01.2017, 17:09 Uhr

Abenteuerlich Die Autorin fordert hier unmissverständlich zu Straftaten auf - siehe StGB §164-1: "Wer einen anderen bei einer Behörde oder einem ... zuständigen Amtsträger .. oder öffentlich wider besseres [...] mehr

07.01.2017, 21:59 Uhr

Populismus-Leiden "In Zeiten .. von Populismus" wird es für die Grünen eng? Weil sie so tief reflektiert sind, dass der oberflächliche Stammtischbruder sie gar nicht verstehen kann? Anders herum wird wohl [...] mehr

22.08.2016, 11:32 Uhr

Clever Die Summen, die der Darstellerin für künftige TV-Auftritte geboten werden, haben Sie aber auch gelesen? Die fließen ja nicht an die Anwälte. Also vielleicht ist die Dame einfach clever. mehr

22.08.2016, 11:12 Uhr

Nicht mehr so viel arbeiten dürfen "Nicht mehr so viel arbeiten dürfen wie normal" heisst doch auch "nicht mehr so viel müssen". Dürfte doch häufig auch als Vorteil wahrgenommen werden, wenn man einmal mehr Zeit [...] mehr

20.08.2016, 10:56 Uhr

Verantwortung Aber es gibt doch reichlich Konkurrenz, anders als z.B. bei Flugzeugen, manchen Chemieprodukten, Werkstoffen oder speziellen Dienstleistungen. Wenn VW so unklug agieren würde, hätte Toyota, Fiat [...] mehr

20.08.2016, 00:00 Uhr

Kapital In der sonstigen Wirtschaft ist der Kapitalismus in der EU aber durchaus gängig. Wenn Sie jeden Millionär erst einmal als Schurke sehen, sollten Sie sich vielleicht mit einer Übersiedelung nach [...] mehr

04.08.2016, 12:19 Uhr

Vertrauen Der gewaltsame Angriff auf Asylunterkünfte ist in keiner Weise zu rechtfertigen. Wiederum dürfte es sich dabei eher nicht um eine Untergrund-Bewegung handeln, sondern eher um den [...] mehr

28.07.2016, 17:20 Uhr

Verschlüsselung Die Ankündigung eines deutschen Staatsoberhauptes, Verschlüsselung zu bekämpfen - _das_ treibt auf jeden Fall einen Keil in die Gesellschaft, das ist ein Bruch mit der Informationsgesellschaft, die [...] mehr

28.07.2016, 14:38 Uhr

Harmlos Da hat er aber Glück gehabt, d.h. besonders empathische Polizisten erwischt. In anderen Fällen sollen die "Verdächtigen" schon einmal länger in die forensische Psychiatrie gekommen sein, [...] mehr

22.01.2016, 00:43 Uhr

Politik und Medien Und gegen die Mehrheit der Wähler, und der Bürger, die eigentlich die Ausgangspunkte der "Staatsgewalt" sein sollen (nach dem Grundgesetz). Viel lustiger finde ich, wie jetzt auch [...] mehr

10.12.2015, 11:11 Uhr

Der emotionale Moment Der allgemeine Niedergang der Kultur wurde ja auch schon bei den alten Griechen und Römern beklagt, das scheint ein völlig zeitloser Trend zu sein. "Es kommt nur noch auf die emotionale [...] mehr

26.11.2015, 18:41 Uhr

In die Tasche Aber selbst damit ist Kraftwerk ja nicht ein einsamer Erfinder, die haben auch gehört und aufgenommen und zitiert. Gilt auch für Design, Choregrafie, Technik und Vermarktung. Alles was eine Band [...] mehr

26.11.2015, 18:31 Uhr

Abhängigkeit Bisher hat ja noch niemand staatliche Zuschüsse vorgeschlagen, um VW vor einer Pleite zu retten. Also ist der Vergleich mit der Bankenkrise 2008 fehl am Platz. Ansonsten, klar herrscht [...] mehr

26.11.2015, 18:21 Uhr

Organisation Guter Bericht, danke erstmal. Dass "die Deutschen" gut organisieren, eigentlich, hört man immer mal, von Ausländern. Wenn es dann nicht klappt, wie hier offenbar in Berlin, kann man schon [...] mehr

11.11.2015, 22:10 Uhr

"Man möchte rechte oder rechtsradikale Positionen vertreten, ohne als rechts oder rechtsradikal bezeichnet zu werden." Or, also gibt es bei diesen Leuten eine andere Bewertung einer [...] mehr

08.11.2015, 21:48 Uhr

Alle Räder stehen still ...wenn Lokführer und andere Angestellte an wichtigen Hebeln mal wieder ihre Macht ausspielen wollen. Deutschland war in der Welt einmal Vorbild für gute Organisation, gute Verkehrswege, pünktliche [...] mehr

05.11.2015, 21:24 Uhr

Angst vor wem Wenn man mit 'Angst' argumentiert, dann aber auch mit jener _vor_ den Stammtisch-Deutschen. Wo bleibt die 'Integration' dieser Menschen in das Weltbild deren, die anderer Leuts Haltungen bewerten? [...] mehr

21.10.2015, 12:09 Uhr

Aufstand Der Aufstand war vor allem angestossen durch die Aufstände in anderen arabischen Ländern der Region, Tunesien, Agypten, Libyen, Jemen. Motive für die arabischen Aufstände waren überwiegend [...] mehr

17.10.2015, 23:13 Uhr

Rabatt 'Martin Schulz (SPD) warnt im SPIEGEL: "Es darf keinen Rabatt bei unseren Grundüberzeugungen geben."' Ach ja? Wieso lässt man die Leute dann nicht einfach über die Flughäfen einreisen? [...] mehr

Seite 1 von 9