Benutzerprofil

emcioran

Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 73
Seite 1 von 4
01.12.2019, 10:29 Uhr

Deutsche Sprichwortweisheit Sprache stößt doch immer wieder auf den Grund der Dinge. Ich liebe ja deshalb die deutsche Sprache, ganz besonders die deutschen Sprichwörter. Und am meisten das: "Dummheit und Stolz wachsen [...] mehr

01.12.2019, 10:15 Uhr

Wen wundert's? Mich nicht; wahrlich nicht! mehr

30.11.2019, 19:41 Uhr

Endlich!! Endlich, endlich! Endlich haben die verdammten Seeheimer ein's auf die Nase bekommen. Ich freue mich. Aber bevor ich in diese Partei wieder eintrete, muß natürlich noch viel mehr geschehen. Kühnert [...] mehr

29.11.2019, 11:28 Uhr

Endlich mal was richtiges! Richtig! Das merkt man an Ihrem Post. Danke! mehr

29.11.2019, 10:58 Uhr

Hallo Saettigungsbeilage (Nr. 1) 1. Alles wird politisiert. Da machen ein paar Polizisten ein Erinnerungsfoto vor einem beeindruckend großen Banner. dies will sagen: wir waren bei diesem Einsatz dabei. Was die Ankläger nun in dieses [...] mehr

28.11.2019, 08:44 Uhr

Wirklich alles abdichten?? Auch das Kellerfenster im Heizraum?? Was soll der pauschale Blödsinn?? mehr

27.11.2019, 09:46 Uhr

Alberne Pauschalurteile Solche pauschalen Sprüche sind extremst - dieser Superlativ ist hier angebracht obwohl es ihn nicht gibt; das für Bildungsbürger) von Un-Bildung gekennzeichnet. Dümmlich und widerlich. Aber so ist [...] mehr

27.11.2019, 09:15 Uhr

Schafft endlich ... ... den elenden Förderalismus ab!! Er ist in jeder Hinsicht ein böser Hemmschuh für die Bürgerinnen und Bürger in diesem Land. Ziehen Sie mal von Ba-Wü nach Hessen um. Lassen sie es; wandern sie [...] mehr

26.11.2019, 17:23 Uhr

Böses Trauerspiel! So wie sich derzeit mal wieder die Seeheimer-SPD benimmt, ist das ein elendes aber bekanntes Trauerspiel. Hoffentlich verliert das DUO Scholz/Geywitz! Sonst landet die Rest SPD an der 5%-Hürde. Ich, [...] mehr

24.11.2019, 17:06 Uhr

Wow .. "Als in den vergangenen Wochen das Problem aufkam, dass die Gratistickets als geldwerter Vorteil versteuert werden müssen, zeigte sie sich erneut generös und übernahm die Kosten von rund einer [...] mehr

22.11.2019, 12:00 Uhr

Offene Fragen über Fragen Ich hatte ja mal gehofft, dass Trump gewählt wird. Ich dachte mir, mit so einem gewählten Nichtpräsidenten würde Europa nicht länger zusammen arbeiten können. Hieß es nicht. das Amt werde ihn [...] mehr

19.11.2019, 16:54 Uhr

Vielen Dank ... ... liebe Frau Stokowski, Ihre Kolumnen und Kommentare lese ich immer mit großer Zustimmung und Gewinn. Heute besonders! mehr

18.11.2019, 17:35 Uhr

Vorwärts in die Vergangenheit Hallo Wurzelpeter "Panzersperren im Vorfeld können helfen, derartige Angriffe auf friedliche Orte zu verhindern. Die erste Zaunreihe könnte unter Strom gesetzt werden, nicht in tödlicher Dosis, [...] mehr

12.11.2019, 11:25 Uhr

Richtig so! Wenn ich hier die Posts der Forenten lese, dann ist die ganz, ganz große Mehrheit für S. Wagenknecht und bedauert ihren - hoffentlich vorläufigen - Rückzug aus der Tagespolitik. Die Frau hat einfach [...] mehr

12.11.2019, 06:58 Uhr

Aha! "Dass sie zuletzt immer verbissener für einen ziemlich nationalen Sozialismus eintrat, der gewisse Schnittmengen mit der AfD aufwies, wirkte auf viele befremdlich." Ich lese das und kratze [...] mehr

12.11.2019, 00:30 Uhr

Europa ... ... wo bist Du hingekommen? Was ist aus dir geworden? Es graust einen. Und das in Polen, das wie kein anderes osteuropäisches Land von der EU profitiert hat. Es ekelt einen. Ich verkenne aber trotzdem [...] mehr

10.11.2019, 12:07 Uhr

Sorry Sorry, lieber Forent, offenbar warst Du ewig nicht in der Oper. Deine Vorstellungen siknd nach meiner Erfahrung völlig antiquiert. Heute sieht das Opernpublikum, wenn's nicht gerade Bayreuth [...] mehr

10.11.2019, 11:21 Uhr

Einfach mal neu nachdenken Wofür brauchen wir eigentlich die NATO? Ich denke: Für Nichts! Deutschland wird von niemandem angegriffen, am wenigsten von Rußland. Im Gegensatz aber steht die NATO an der russischen Grenze, und [...] mehr

10.11.2019, 10:31 Uhr

Ahaeffekt Wenn ich das so lese, wird mir klar, warum ich heute abend in die Oper gehe: Keine Brutalität sondern rücksichtsvoller Umgang mit Leuten, die von der falschen Seite kommen, wenn sie ihren Platz [...] mehr

06.11.2019, 10:47 Uhr

Hoch lebe Wikipedia! Auch wenn ich mehrere vielbändige Lexika im Keller - nicht im Gemüse- bzw. Kohlenkeller - stehen habe, will und kann ich auf die Wikipedia nicht verzichten. Das liegt auch an den Vorzügen diditaler [...] mehr

Seite 1 von 4