Benutzerprofil

JürgenSchneider

Registriert seit: 31.10.2018
Beiträge: 4
09.10.2019, 22:00 Uhr

Oh, ein Deutscher... ...Mal gucken, wie Frau Weidel das wieder umgedeutet bekommt. Aber auf jeden Fall ein Einzeltäter. Bei rechten Terror gab's ja noch noch Komplizen, Hintermänner und ganze Gruppen... mehr

09.09.2019, 10:27 Uhr

Lügen, Betrügen, Verdrängen und verpennen... ...waren noch nie dazu geeignet, Unternehmen lange überleben zu lassen. war eine schöne Blase, in der der Deutsche Mann sein Standesbewußtsein leben konnte. Ist jetzt vorbei, Neandertaler sterben [...] mehr

04.06.2019, 10:42 Uhr

Laber Steuern Rabarber ... Arbeitnehmerrechte Schwätzen Kündigungsschutz Sabbel Zu Höhe Gehälter.. und immer wieder mal wird aus dem Recht kleinen neoliberalen Fundus die Schlagwortkeule rausgeholt. Seit dreißig Jahren ändert [...] mehr

31.10.2018, 14:23 Uhr

Die wirtschaftsliberale SPD muss sich dazu erstmal von den WiWi-Dogmen trennen. Und damit von einem großen Teil ihrer Führung, der um Zweifel der Konzern viel wichtiger ist als die soziale Gerechtigkeit. Die SPD hat zwanzig [...] mehr