Benutzerprofil

franks meinung

Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 823
Seite 1 von 42
04.10.2013, 18:36 Uhr

Alles hat ein Ende... Er hätte sich vor 10 Jahren aus der Politik zurück ziehen und seinen Reichtum genießen sollen. Er wollte aber immer mehr Macht. Nun geht er den weg vieler römischer Herrscher vor ihm. Das war mein [...] mehr

03.10.2013, 14:30 Uhr

Geld zurück Gefühlskälte und Egoismus sind in Deutschland das Hauptübel. Sicher auch ein grundsätzlich menschliches Problem, doch in Deutschland besonders ausgeprägt. Da helfen dann auch keine Spendengalas mehr, [...] mehr

01.10.2013, 14:49 Uhr

Mittelalter Die Vorkommnisse zeigen, dass wir noch immer nichts gelernt haben. Die Geste des Spenders ist mehr als großzügig und lenkt nochmals den Fokus auf das Geschehene. Noch immer fällt es der angeblich [...] mehr

26.09.2013, 19:45 Uhr

ehrlich bleiben Wie ich bereits schrieb, bin auch ich sauer über diese Samsung-Aktion. Was sie hier allerdings über Samsung schreiben, halte ich für groben Unfug. So hat z.B. das aktuelle S4 so ziemlich jeden [...] mehr

26.09.2013, 18:16 Uhr

Mausetod Wie kann ein Hersteller so naiv sein, sich selbst vom Markt zu wischen? Solche Markteinschränkungen haben meines Wissens nach noch nie bei irgend einem Produkt dauerhaft gehalten. So vergrault man mit [...] mehr

23.09.2013, 10:39 Uhr

Problem Jeder Muslim kann nun zeigen, was er davon hält. Der Islam gibt niemandem das Recht, solche Dinge zu tun. Es sind Fanatiker, die dort den Glauben nach eigenen Regeln auslegen. Wenn die Muslime [...] mehr

22.09.2013, 16:40 Uhr

Respekt Ich habe tiefen Respekt vor jedem Polizisten, der seine Arbeit so macht, wie es sein soll. Dass es in diesem Beruf, wie in jedem anderen auf der Welt auch einige wenige schwarze Schafe gibt, oder aber [...] mehr

21.09.2013, 17:57 Uhr

Recht und Ordnung Solche schrägen Ansichten liest man leider aus verschiedenen Anlässen in den unterschiedlichsten Foren. Man merkt, dass sich hier jemand kaum wirklich Gedanken macht. Wenn die Polizisten die [...] mehr

20.09.2013, 22:30 Uhr

Niemand Niemand, der seine Sinne beisammen hat, würde sich freiwillig einem solchen Risiko aussetzen. Was hat sie zu verlieren, wenn sie in den USA bleibt? NICHTS! Was hat sie zu verlieren, wenn sie zum [...] mehr

19.09.2013, 19:37 Uhr

Das Übliche Russland kennt nur die Gesetze, die Russland in den Kram passen. Alles andere war denen schon immer schnurz. Respekt vor Greenpeace! Natürlich wussten sie, was sie dort erwartet. Darum habe ich erst [...] mehr

15.09.2013, 12:51 Uhr

Dummheit Fingerabdrücke ermöglichen es, eine Person sein Leben lang zu identifizieren. Auch gegen seinen Willen und gegen geltendes Recht. Da niemand weiß, wer die Daten in die Finger bekommt und an wen er sie [...] mehr

13.09.2013, 08:21 Uhr

Prima! Dass sollte man bei allen kostenpflichtigen Veranstaltungen einführen hinter denen kein gemeinnütziger Träger steht. Diese Clubs haben zwar in ihrem Organisationsgeflecht noch irgendwo einen e.V. , [...] mehr

12.09.2013, 11:27 Uhr

Irgendwie ist die Informationslage auffällig dünn. Wer ist betroffen? Wie erfahren die Betroffenen Kunden davon? Usw. usf... Nach den letzten Pleiten, Pech und Pannen im Rahmen einer [...] mehr

11.09.2013, 11:46 Uhr

Das Beste daraus machen... Die Lehrerin zeigt, dass Sie Interesse am Menschen hat. Das zeichnet sie aus. Respekt! Das ändert jedoch nichts daran, dass wir es immer mehr mit Menschen zu tun bekommen, die zwar die Vorteile der [...] mehr

10.09.2013, 13:36 Uhr

Lobbyisten sind ein Übel Sie höhlen aus meiner Sicht die Demokratie aus, in dem sie gut bezahlt die Interessen z.B. der Pharmaindustrie oder der Energieindustrie gegen die Interessen der Verbraucher durchbringen. Da diese [...] mehr

08.09.2013, 18:20 Uhr

Terroristen sollten... ...immer und überall sofort und mit jedem international zulässigen Mittel bekämpft werden. Solange sie nichts tun, gehören sie vor ein anständiges Gericht. Sobald sie jemanden angreifen, müssen sie [...] mehr

04.09.2013, 11:24 Uhr

Post, Vodafone, Telekom... Alles die gleiche Problematik. Auf Gewinnmaximierung ausgerichtete Wirtschaftsunternehmen, die ein derart konfuses System gestrickt haben, das kaum noch jemand durchschaut. Wenn erstmal der Wurm drin [...] mehr

04.09.2013, 08:48 Uhr

Viel Lärm um nichts, auch im Forum Wer den artikel gelesen hat, hat auch gelesen, dass es dass z.B. in B-W schon seit 1963 gibt. Wie viele ernsthafte Zwischenfälle hat es mit den "ehrenamtlichen" gegeben? Mir ist da kein [...] mehr

01.09.2013, 18:42 Uhr

Respekt Ich wünsche ihr und allen behinderten Menschen viel Erfolg und vor allem Respekt ihrer Mitmenschen. Vielleicht kann sie ja etwas gegen den schlechten Ruf der Anwälte ankämpfen. Wie es darum steht, [...] mehr

30.08.2013, 19:31 Uhr

Ui, da hat aber wer eine originelle Idee gehabt... Das ist doch so ziemlich der dämlichste Trick aus der guten alten Trickkiste, den Damen Drogen oder Waffen unterzujubeln. Na ja, die sind dort irgendwie im kalten Krieg stehen geblieben. Was die [...] mehr

Seite 1 von 42