Benutzerprofil

Barmbeker1982

Registriert seit: 15.11.2018
Beiträge: 13
15.11.2018, 12:12 Uhr

"Jeder hat sich an geltende Gesetze zu halten, sowohl die AfD als auch jede andere Partei. Süffisanterweise aber auch in jedem Themenbereich, nicht nur in denen, die aktuell gerade die AfD [...] mehr

15.11.2018, 12:11 Uhr

"Jeder hat sich an geltende Gesetze zu halten, sowohl die AfD als auch jede andere Partei. Süffisanterweise aber auch in jedem Themenbereich, nicht nur in denen, die aktuell gerade die AfD [...] mehr

15.11.2018, 12:10 Uhr

"Jeder hat sich an geltende Gesetze zu halten, sowohl die AfD als auch jede andere Partei. Süffisanterweise aber auch in jedem Themenbereich, nicht nur in denen, die aktuell gerade die AfD [...] mehr

15.11.2018, 11:30 Uhr

Aha. Und weil junge Mütter keinen Arzttermin bekommen, darf über alles andere nicht mehr berichtet werden? Und weil wir Vorletzter in Sachen Mobilfunk sind, muss die AfD sich bei Spenden nicht an [...] mehr

15.11.2018, 11:07 Uhr

Richtig, vielleicht sind 6 Monate ja doch so gerade noch "unverzüglich". Und Rücküberweisung oder Meldung, da wird man das Gesetz jawohl noch ein wenig im eigenen Sinne interpretieren [...] mehr

15.11.2018, 10:59 Uhr

Wie kommen Sie zu der Auffassung, dass die AfD "de fakto nicht von diesen Beträgen profitiert" hat? Das Geld aus der Schweiz wurde doch im Wahlkampf verwendet. Ansonsten ist es [...] mehr

15.11.2018, 10:54 Uhr

Nur dass ich Sie richtig verstehe: Wer eine aus bestimmter Sicht gute politische Position vertritt, muss sich nicht an geltende Gesetze halten? Wo befasst sich dieser Artikel denn nicht [...] mehr

15.11.2018, 10:50 Uhr

Was ist denn für Sie "anschließend"? Ein Monat? Zwei Monate? Ein Jahr? Wie lange muss das Geld auf meinem Konto sein, damit es in Ihrem Sinne eine Spende wird, die ich dann [...] mehr

15.11.2018, 10:43 Uhr

Wo wird denn "ein Bohei" gemacht? Ich habe hier einen Bericht gelesen, mehr nicht. Sie sagen doch selbst: Die Medien sind dafür da zu informieren. Und hier wurde ich darüber [...] mehr

15.11.2018, 10:24 Uhr

Gerne für Sie noch einmal: Auch legale Spenden über 50.000 € müssen nach geltendem Recht unverzüglich der Bundestagsverwaltung gemeldet werden. Das hat die AfD nicht gemacht. Ob man das nun [...] mehr

15.11.2018, 10:18 Uhr

Ist das wirklich Ihr Ernst? Sie finden, dass eine Partei, die inzwischen im Bundestag und auch in (fast?) allen Landesparlamenten sitzt sich nicht an geltende Gesetze zu halten hat, weil das ja [...] mehr

15.11.2018, 10:14 Uhr

Haben Sie es wirklich nicht verstanden oder täuschen Sie das nur vor? Die Spende selbst ist natürlich nicht das Problem, sondern der Umgang damit. Es ist in diesem Zusammenhang hilfreich, sich [...] mehr

15.11.2018, 10:09 Uhr

Vielleicht lesen Sie doch in Ruhe noch einmal den Gesetzestext. Dann wissen Sie warum mit der Spende aus der Schweiz mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nicht korrekt umgegangen wurde und warum die [...] mehr