Benutzerprofil

FeFe1963

Registriert seit: 17.11.2018
Beiträge: 9
22.09.2019, 10:12 Uhr

Na und?... Egal, wie man zu beiden Damen steht oder was man von ihnen hält: Die eine ist die Bundeskanzlerin einer der größten Volkswirtschaften der Erde, dank ihrer Wirtschaftskraft einer der größten [...] mehr

23.04.2019, 11:48 Uhr

Steuervorteile abgelehnt Für die meisten Spender wird zutreffen, daß sie ihre Spendenquittung erhalten. Der Premierminister hat gerade angekündigt, daß Kleinspenden bis 1.000 Euro sogar zu 75% direkt von der Steuer abgezogen [...] mehr

20.03.2019, 01:30 Uhr

Nicht gut ... ... daß mit AKK eine am Ende nicht mehrheitsfähige Politikerin ins Rennen geschickt wurde. Wenn das mal nicht die Schulz der CDU wird. mehr

08.03.2019, 18:25 Uhr

Wartezeit nicht mehr zeitgemäß Zumindest für die arbeitende, aktive Bevölkerung sind Wartezeiten beim Arzt einfach nicht mehr zeitgemäß. Viele müssen außer bei schwersten Erkrankungen eben doch verfügbar bleiben, vor allem wenn sie [...] mehr

05.03.2019, 21:02 Uhr

Mal über den Tellerrand schauen... ... fällt offenbar vielen schwer. Und wenn es dann doch einmal einer tut, qua Amt mit dem Vorteil gesegnet, zumindest gehört zu werden, kommen gleich alle aus den Ecken und drücken ihn wieder herunter [...] mehr

23.02.2019, 10:33 Uhr

Lerneffekt Wenn man sich die Mühe macht, die Debatten im französischen Fernsehen live mit anzuschauen, sieht man einen Politiker, der zu fast jedem Thema mit hoher Sachkenntnis vorträgt, fast jede noch so [...] mehr

17.02.2019, 21:50 Uhr

Das ist der Anfang vom Ende der Bewegung, übrig bleiben ein paar in echten prekären Verhältnissen, die nicht wirklich etwas erreicht haben und um die es einem fast leid tun kann, und ansonsten [...] mehr

06.01.2019, 22:38 Uhr

Ratlosigkeit? Ich bin seit Jahren beruflich in Frankreich und sehe das ein wenig anders: Die Regierung ist nicht ratlos, sondern hält sich bewusst zurück, für meinen Geschmack sogar ein bischen zu viel, um auf [...] mehr

17.11.2018, 01:40 Uhr

Hat sich bemüht, aber falsch Nein, Frau May hat sich verrannt, um in die Geschichtsbücher einzugehen. Das wird sie, aber anders als sie denkt. Der Brexit ist eine der unsinnigsten politischen Entscheidungen der Neuzeit. Und Frau [...] mehr