Benutzerprofil

remedias.cortes

Registriert seit: 17.11.2018
Beiträge: 280
Seite 1 von 14
18.04.2019, 16:35 Uhr

Das Bewerben - also so und soviele Bewerbungen im Monat - läuft auf blinden Aktionismus raus. Ich sagte oft, ich brauche mich da nicht bewerben, weil ich die und die Qualifikation gar nicht habe. [...] mehr

18.04.2019, 16:32 Uhr

Es heißt "Fördern und Fordern" aber anfürsich ist die Gewährung eines Existenzminimums eine verfassungsrechtlich vorgegebene Selbstverständlichkeit und kein "Fördern ". "Fördern " müsste darüber hinaus gehen. [...] mehr

16.04.2019, 19:50 Uhr

"Wer arm ist , stirbt früher " sagte schon meine Oma . Eigentlich eine Binse. Aber wie schön, dass die Foristen hier so sehr an die Meritokratie und damit einhergehende Gerechtigkeit bei der Lebenserwartung glauben. Dass es [...] mehr

16.04.2019, 19:08 Uhr

Massenkonsum braucht Massentierhaltung. Bei zwei Veggie- Tagen in der Woche könnte man die 80 Mio Einwphner mit Bio ernähren. mehr

16.04.2019, 13:21 Uhr

Bestimmte Kinder mit Gutscheinen - diskriminierender geht es nicht. ,. Besser : freies Mittagessen für alle und Förderung von Freiplätzen bei Vereinen , Musikschulen , Ballettschulen etc , die [...] mehr

16.04.2019, 12:58 Uhr

Das muss man schon verstehen, wenn Sie mal Ihre Phantasie anstrengen - es gibt nämlich auch arme Menschen. Die Alternative kann auch nicht sein : Biohuhn versus Discounterhuhn , da bleiben die [...] mehr

16.04.2019, 12:52 Uhr

Auch hier : Vorwiegend vegetarisch leben und ab und zu Bio- Fleisch, das geht hierzulande auch ,wenn man arm ist. Gesünder ist das auch, und es funktioniert auch nur, weil wier eben nicht mehr im [...] mehr

16.04.2019, 12:27 Uhr

ich liebe Notre-Dame es hat eine besondere Atmosphäre, jedes Mal wenn ich Paris bin, zünde ich dort eine Kerze an , wunderschön. Ich war traurig , dass es gebrannt hat. Ich bin etwas getröstet, da der Schaden anscheinend [...] mehr

10.04.2019, 17:26 Uhr

Meinen Sie, es gibt bei jedem STREIK auch Leute, die einfach nicht zur Arbeit gehen wollen, und das macht den Streik dann unglaubwürdig? mehr

10.04.2019, 17:15 Uhr

Es ist nicht nur das Geld.... In Kolumbien wird die Pille und werden Kondome von der Familienwohlfahrt kostenlos abgegeben - aber da steckt viel Katholizismus in den Köpfen, eine Frau, die "plant" , gerät in die Nähe [...] mehr

10.04.2019, 17:11 Uhr

Freiwillige, die Schülern Mathe erklären.... warum nur für die Freitags- Streikenden? Das würde den Lehrermangel und den Stundenausfall viel besser kompensieren. Zumal nur die wirklich interessierten Schüler hingehen. mehr

10.04.2019, 16:46 Uhr

Das ist eine Art Abstimmung mit den Füßen gegen G8. Die Abiturienten machen ein gap year und dann stimmt es zeitlich wieder. Ansonsten brauchen Studierende an der Uni eine Elternunterschrift , um [...] mehr

08.04.2019, 20:20 Uhr

Rauswerfen? Das ist so typisch deutsch , dass hier den jungen Leutn am liebsten schon mit 18 die Koffer vor die Tür gestellt werden. Das schafft nur Neurosen und später Suche nach Therapeuten. In Südamerika leben [...] mehr

08.04.2019, 20:13 Uhr

Scheinheilige Christdemokraten..... Reiche Frauen kaufen sich den Test, arme Frauen sind auf die risikoreiche Methode angewiesen. Außerdem sollen sie das "kostbare Leben " zur Welt bringen , hat ja auch eine innere Logik, [...] mehr

08.04.2019, 19:29 Uhr

Ich bin einer der völlig ungeeigneter Loser gewesen..... Burn Out , Nervenzusammenbruch, Dienstunfähigkeit. Aber nicht wegen der Schüler - wurde von einigen "lieben " Kollegen aius einer Schule rausgemobbt . Lehrer bräuchten wie Psychologen eine [...] mehr

07.04.2019, 16:23 Uhr

das Probejahr könnte ein zusätzliches Angebot sein für diejenigen, die nicht wissen, warum. Wer schon "work and travel " in Australien plant, braucht so ein Angebot nicht. aber was ist mit Jugendlichen in [...] mehr

04.04.2019, 20:01 Uhr

Natürlich verstehen Katzen Namen .... und auch einzelne Wörter : Tierarzt, Tierpension, Impfungen - da war unser Kater immer verschwunden. mehr

04.04.2019, 19:53 Uhr

Frage : Warum gibt es in Deutschland in Städten keine Schulbusse? Auf dem Land gibt es sie, aber nicht in der Stadt. Auch wir hatten das "3,4 km - Problem" und die Monatskarte war teuer. Meine Töchter sind Sommer mit dem Rad gefahren, und im Winter mit den [...] mehr

28.03.2019, 18:25 Uhr

Die "Zensur" bei SPON .... ist ein schlechtes Beispiel ,denn "Damit es nicht so weit kommt, ist ein Team von Administratoren damit beschäftigt, die schlimmsten Grenzüberschreitungen aus den Leserkommentaren zu fischen. [...] mehr

24.03.2019, 19:03 Uhr

Schwer Kranke kriegen wirklich schlechter Therapieplätze.... aus dem einfachen Grund, weil sie es nicht schaffen, 20 Therapeuten anzurufen und sich selbst als i"interessanten Fall" zu verkaufen. Anderseits - woher sollen die nicht schwer Kranken [...] mehr

Seite 1 von 14