Benutzerprofil

huerom

Registriert seit: 18.11.2018
Beiträge: 70
Seite 1 von 4
03.09.2019, 13:07 Uhr

geile DUH Zu den Fakten: Unbestritten ist, dass wir in Bezug auf NOx unter einer schläfrigen Politik, wenig engagierten Behörden und tricksenden Autoherstellern zu leiden haben. Die DUH als „geil“ und „Segen [...] mehr

02.08.2019, 00:41 Uhr

Hallo jupp78 War natürlich nicht ganz ernst gemeint, sondern soll nur meine Verzweiflung über die Naivität vieler Politiker zum Ausdruck bringen. mehr

02.08.2019, 00:35 Uhr

#7 jupp78 Heißt das: Wenn wir über Dieselfahrverbote den Stickoxid-Wert reduzieren, geht auch die Feinstaub-Belastung durch Heizungen und direkteinspritzende Benziner zurück? Das ist ja ganz wunderbar! mehr

01.08.2019, 19:57 Uhr

wissenschaftlicher Wert? Nach den Angaben der Europäischen Umweltagentur, auf die sich z. B. die DUH regelmäßig bezieht, führt Feinstaub zu 6-mal so vielen vorzeitigen Todesfällen wie Stickoxid. Trotzdem ist der Grenzwert für [...] mehr

02.07.2019, 15:53 Uhr

Schädlichkeit von Stickoxid Die Zahl der verlorenen Lebensjahre wegen der Überschreitung des Grenzwertes entspricht ungefähr der wegen Passivrauchens. Allerdings dürfen rauchende Eltern ihre Kinder im Wohnzimmer straffrei mit [...] mehr

21.06.2019, 18:07 Uhr

Seltsam Bin jetzt in Pension und bin erstaunt darüber, dass sich die Argumente seit Beginn meiner Berufstätigkeit in den Siebzigern des vorigen Jahrtausends überhaupt nicht verändert haben, obwohl sich die [...] mehr

17.04.2019, 11:31 Uhr

Kretschmer? Ich dachte bisher, Kretschmer sei Ministerpräsident in Sachsen. Was hat der mit Reutlingen zu tun? mehr

05.04.2019, 17:36 Uhr

Ich hab mal nachgerechntet. Gemäß dem Artikel führt Fehlernährung zu 162 vorzeitigen Todesfällen pro 100.000 Menschen wegen Fehlernährung. Die Europäische Umweltagentur berichtet aber nur von 16 (also 10 %) vorzeitigen [...] mehr

05.04.2019, 17:27 Uhr

Mag sein, dass die Leute direkt nach dem 2. Weltkrieg schlank waren, aber schön war das für die nicht. Außerdem müssten Sie hier auch die Hungeropfer und die Opfer langjähriger Mangel- und [...] mehr

05.04.2019, 17:07 Uhr

v o r z e i t i g e Todesfälle Richtig Tote sind nicht dasselbe wie vorzeitige Todesfälle. Das kapiert kaum einer. Und damit rechnen diese Rechenkünstler. Es gibt zwar in Deutschland z. B. 3.300 Verkehrstote. Diese sind [...] mehr

20.03.2019, 16:32 Uhr

Immer mehr Menschen sterben an Krebs, teilte kürzlich SPON mit. Allein dieses Jahr werden in Europa rund 1,4 Millionen Menschen an Krebs sterben. Trotzdem geht das Risiko für jeden Einzelnen zurück. [...] mehr

20.03.2019, 16:21 Uhr

Immer mehr Menschen sterben an Krebs, teilte kürzlich SPON mit. Allein dieses Jahr werden in Europa rund 1,4 Millionen Menschen an Krebs sterben. Trotzdem geht das Risiko für jeden Einzelnen zurück. [...] mehr

03.03.2019, 11:45 Uhr

Fahrverbote in Madrid Vom 30. November 2018 an dürfen nur noch City-Residenten unbeschränkt mit ihren Autos ins Zentrum fahren. Für alle anderen Besitzer von Autos mit Verbrennungsmotoren gelten Restriktionen: Alte [...] mehr

01.03.2019, 11:16 Uhr

#32 Ich gehe davon aus, dass der Polizist keinen vermeintlichen Einbrecher, sondern einen mutmaßlichen Täter verfolgt hat,also jemanden, der dringend einer Straftat verdächtig ist, und nicht jemanden, der [...] mehr

28.02.2019, 12:25 Uhr

Ich habe schon seit Jahren in Vorträgen darauf hingewiesen, dass ein v o r z e i t i g e r Todesfall eine statistische Vergleichsgröße ist und kein realer Todesfall wie ein Verkehrstoter. Ich war [...] mehr

27.02.2019, 23:11 Uhr

#114 Teufel Ich verstehe Ihre Replik nicht. Die Europäische Umweltagentur ist die Quelle, auf die sich die Deutsche Umwelthilfe und Greenpeace beziehen. Wiesn soll ich da bei Autoherstellern Nachfragen? mehr

27.02.2019, 21:49 Uhr

Verlorene Lebensjahr Nach den neuesten Veröffentlichungen der Europäischen Umweltagentur, Air quality in europe, liegt Deutschland bei Stickoxid und Feinstaub bei den verlorenen Lebensjahren ziemlich genau im europäischen [...] mehr

14.02.2019, 19:02 Uhr

Lieber Spon_79... Ich schätze Menschen, die zu einem höflichen Umgangston in der Lage sind. mehr

14.02.2019, 17:43 Uhr

@Spon_7933274 Die DUH in Person des Herrn Resch verbreitete vielfach die rhetorische Figur, dass im Straßenverkehr etwa 3500 Personen ums Leben kämen und durch Stickoxid mehr als 10.000. Das sei etwa 3-mal so viel [...] mehr

14.02.2019, 15:51 Uhr

Überall Rechenfehler Die Deutsche Umwelthilfe DUH hat 2015 die Forderung nach Dieselfahrverboten mit einem absichtlichen (?) Rechenfehler in die Schlagzeilen gebracht. Dieser Rechenfehler, der die Zahl der Stickoxid-Opfer [...] mehr

Seite 1 von 4