Benutzerprofil

meinnameistschallundrauch

Registriert seit: 14.10.2009
Beiträge: 218
Seite 1 von 11
17.12.2009, 21:23 Uhr

Sagen Sie mal, Herr @redkiller, sind sie jetzt völlig durchgeknallt? Nur mal so eine Frage ... mehr

16.12.2009, 17:06 Uhr

Hallo Herr @yogtze Auch wenn ich bei einigen Themen Ihrer Meinung bin, so irren Sie hier gewaltig. Wir befinden uns seit 8 Jahren im Krieg. Das ist länger als der 2. Weltkrieg gedauert hat. Das [...] mehr

02.12.2009, 18:34 Uhr

Die Dinge haben Sie aufgezählt. Das ist richtig. Das sind auch alles Dinge die verhindert werden sollten allerdings ist das doch ziemlich wenig. Ich meine, ich wähle eigentlich eher nicht damit [...] mehr

27.11.2009, 19:12 Uhr

Die, die die Verhältnisse der DDR zurückhaben wollen sind Arschlöcher die nichts verstanden haben. Die, die jetzt in demokratischen Parteien "mitarbeiten" sind Arschlöcher die Ihr Fähnchen [...] mehr

27.11.2009, 18:51 Uhr

Ja, hat Sie! Diese "neue Mitte" hatte ich damals nicht gewählt. Ich habe kein Problem damit wenn die SPD sich zu einer konservativen Wirtschafts- und Finanzpartei entwickelt. Sie sollte [...] mehr

27.11.2009, 16:41 Uhr

"Schafft die neue SPD-Spitze die Wende?", dass ist der Thema dieses Threads. Sollen wir den Thread schliessen weil Ihnen die Meinung Ihrer Mitmenschen über die versammelte karrieregeilheit [...] mehr

25.11.2009, 17:24 Uhr

Der Meinung können Sie natürlich sein. Ich halte mich da lieber an Fakten und die sagen: 10 Millionen weniger Wähler. Sie haben es erkannt, die Strategie war vollkommen richtig, ... falls man stramm [...] mehr

23.11.2009, 19:34 Uhr

Ne, die hat da nur Theaterkarten verteilt. Das war doch, nach Ihrer eigenen Aussage, die Stellenbeschreibung für Ihren Job als FDJ Sekretärin für Agitation und Propaganda an der Hochschule. [...] mehr

23.11.2009, 19:00 Uhr

Jeder soll seine eigene politische Meinung haben, auch Sie. Sie sollten mit diesem Privileg allerdings etwas sorgfältiger umgehen. Die Linke ist nämlich, anders als Sie hier behaupten, durchaus [...] mehr

16.11.2009, 23:23 Uhr

Ja, das wird ein Skandal. Dann ist Münte ja wenigstens nicht mehr ganz allein. Wissen Sie, von mir aus können die beiden alten Männer machen was Sie wollen. Ich finde es seltsam würde aber wohl [...] mehr

16.11.2009, 21:36 Uhr

Der Arbeiter am Fließband finanziert *niemals* die Höchstrente der alleinstehenden Allianzversicherungsvertreterin. Wir finanzieren immer nur die aktuell gezahlte Rente. Niemals die Zukünftige. Geld [...] mehr

16.11.2009, 21:00 Uhr

Hallo Herr yogtze. :-) Klar, der ist völlig fehl am Platze. Das Problem ist, dass er mit dieser Rolle eine der Führungsfiguren der SPD ist. Er legt durch Interviews, Talk-Shows etc. einen [...] mehr

16.11.2009, 17:44 Uhr

Dann sind Sie also wie ich der Meinung, dass das Einkommensteuermodel der Linken *keine* 300 Mrd. Kosten würde sondern das es die niedrigen und mittleren Einkommen entlasten würde und so auch noch [...] mehr

16.11.2009, 16:27 Uhr

Beim Steuermodel der Linken würden Einkommen bis zu einer Grenze von ca. EUR 70.000 Jahres-Brutto entlastet. Höhere Einkommen würden natürlich belastet aber das ist zum Zwecke einer gesunden und [...] mehr

16.11.2009, 15:58 Uhr

Ausser windigem Propagandamaterial werden Sie von der FDP wohl nichts bekommen. Falls doch, dann stellen Sie es ruhig einmal hier rein. Es würde sicherlich nicht nur mich interessieren. Ausserdem [...] mehr

16.11.2009, 15:43 Uhr

Eines der vielen Probleme der der SPD im Moment ist IMHO, dass Sie sich immer noch als große Volkspartei sieht. Das ist sie nicht mehr und das wird sie auch nie mehr werden. Diese Zeiten sind [...] mehr

16.11.2009, 15:29 Uhr

Und Steinmeier, Nahles, Gabriel, ... stehen dafür, dass man sich von den Lobbys nicht mehr reinreden lässt? Sie wissen das ich Ihrem Flügel der SPD aufgeschlossen gegenüber stehe aber sie sollten [...] mehr

16.11.2009, 14:22 Uhr

Das ist nicht gescheit, dass ist verachtend gegenüber denjenigen, die durch die SPD Politik der letzten Jahre in Bedrängnis gekommen sind und sich Dinge wie Jil-Sander eben nicht mehr leisten [...] mehr

16.11.2009, 13:34 Uhr

Mir, und ich denke vielen anderen hier, hätte die SPD es schon recht machen können. Sie hätte es uns recht machen können indem Sie nicht jubelnd Müntefering feiert. Indem Sie nicht genau die wieder [...] mehr

16.11.2009, 13:20 Uhr

Ein-Euro-Jobs überrumpeln Dritten Sektor Ein-Euro-Jobs überrumpeln Dritten Sektor "Der wirtschaftliche Druck auf den sogenannten Dritten Sektor ist in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen. Wie das Wissenschaftszentrum Berlin für [...] mehr

Seite 1 von 11