Benutzerprofil

harribua

Registriert seit: 30.11.2018
Beiträge: 7
03.07.2019, 11:53 Uhr

Ich vermisse den Aufschrei der deutschen Presse über die Arroganz der Politiker den Wählerwillen um zu setzen. Demokratie und Menschenrechte werden in dieser EU, mit diesen Politikern, schon seit langem sehr klein [...] mehr

11.03.2019, 10:40 Uhr

Wenn damit auch die unfähigsten Ministerinnen und Minister ( Fr. Klöckner, Fr. v.d. Leyen, Fr. Karliczek, Hr. Scheuer, Hr.Scholz etc.) ausgewechselt werden wären das ein grosser gesellschaftlicher [...] mehr

05.03.2019, 16:01 Uhr

Schämt euch unsere politiker sollten sich schämen nochmehr Billiglohnbeteiligungen zu erlauben. Letztendlich zahlt dann der Steuerzahler die erforderlichen Aufstockungen. Das Wort "Billig" ist negativ [...] mehr

01.03.2019, 15:44 Uhr

Wenn die EVP als demokratische Fraktion überleben will, muss die Fidiz ausgeschlossen werden und zwar umgehend. Andernfalls sind alle Pateien der EVP Fraktion für mich unwählbar. mehr

26.12.2018, 19:51 Uhr

die Gesellschaft Ja, der Kommentar, dass die sogenannten sozialen Medien nur den Zustand der Gesellschaft zeigen ist treffend. Ich habe , bevor es diese sozial Medien gab, nicht wahrgenommen dass ich von abermillionen [...] mehr

16.12.2018, 16:40 Uhr

kaputtgespart das sind zum grossenTeil die Folgen der berühmten "Schwarze Null" Ja, wir Büger können stolz sein auf unsere Politiker. Deutschland wurde in allen Bereichen kaputtgespart, nicht nur die [...] mehr

30.11.2018, 23:40 Uhr

G20 Da schütteln die selbsternannten Kämpfer für die Menschenrechte einem mutmasslichem Mörder die Hand. mehr