Benutzerprofil

shardan

Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 3043
Seite 1 von 153
21.04.2019, 00:36 Uhr

Hach ja, diese tollen Leute, die nicht merken, wie sie sich selbst ins offene Messer rennen.... Werter Forist, wenn sie die Sicherheitskarte lesen, die sich üblicherweise nicht am Gate sondern [...] mehr

19.04.2019, 18:00 Uhr

Jein Glauben an "Gott" - das ist eine eher differenzierte Sache. Im kirchlichen Sinne bin ich sicherlich ein böser Ungläubiger, nicht erst seit den Missbrauchsfällen. Aber auf der anderen Seite [...] mehr

19.04.2019, 10:15 Uhr

Und den Nutzern.... .... ist es sch....egal! Dar eigentliche Skandal an der ganzen Facebook-Arie. Hätte wenigstens ein Teil der Nutzer Hirn und Verstand, würden sie längst mit den Füßen abstimmen.Die Politik unternimmt [...] mehr

19.04.2019, 10:06 Uhr

Valium fürs EU-Volk Das ist eine reine Beruhigungspille fürs (EU-)Volk. Zum einen konnte man schon immer z.B. alternative Browser im App-Store laden, in sofern ändert sich gar nichts. Die vorinstallierten Systeme bleiben [...] mehr

18.04.2019, 17:54 Uhr

Ach? Ach was? "Zudem lasse sich nicht beweisen, dass diese tatsächlich durch Planungs- und Durchführungsmängel verursacht würden." O'Rly? Ich vermute eher, das unser über alle Maßen kompetenter CSU-Amigo [...] mehr

18.04.2019, 16:08 Uhr

Nein! Doch! Ohhhhh Ich kann als Hardware-Techniker nicht unbedingt sagen, dass ich überrascht bin. Im Gegenteil: Schon im voraus war mir klar, dass das "Falten" eine Sollbruchstelle ist. Ein Display ist ja [...] mehr

18.04.2019, 10:49 Uhr

Die hohe Kunst des Motzens Wenn die Superreichend as Geld für sich behalten, sind sie kleinlich. Wenn sie spenden, wollen sie nur Steuern sparen (Obwohl ein Spender bereits auf die Steuerbefreiung verzichten will). Langsam aber [...] mehr

17.04.2019, 20:59 Uhr

Na klar... Die Alten wissen oft genug, was sie wert sind - da ist "Frischfleisch" doch viel billiger und willig formbar. Die Aussage, dass die "Älteren" mit der Digitalisierung nicht fertig [...] mehr

17.04.2019, 12:35 Uhr

Nicht der einzige Vorteil... Der größte Vorteil einer Mehrwertsteuersenkung wird vermutlich kaum erwähnt: Man kann die Preise gleich lassen und gleich mal 12% des Preises zusätzlich kassieren. Ohnehin ist das nur eine Teillösung. [...] mehr

17.04.2019, 12:19 Uhr

So lange... So lange herr Lindner, der nicht nur aussieht wie aus einer Thermomix-Werbung, sondern auch so agiert, dieser Partei vorsteht, ist sie unwählbar. Die FDP wirbt gern mit "Die Liberalen". [...] mehr

15.04.2019, 18:02 Uhr

Politische Kopfgeburt? Wohl kaum. Eher politischer Wille. Wo kämen unsere Politiker hin, wenn plötzlich ihre Amigos und Köfferchenzuträger von so einer Spezialeinheit erwischt werden? Geht doch gar nicht, da muss der [...] mehr

14.04.2019, 20:50 Uhr

Reale Grenze Wir erleben die von Marx vorhergesagte "Concentration" seit Jahren mit. Es ist kaum zu übersehen, wie die Schere zwischen Arm und Reich auseinandergeht, auch wenn die Bundesregierung - [...] mehr

14.04.2019, 16:27 Uhr

Geht nicht Herr Scheuer wird das verhindern und die SPD würde damit, sollte eine Steuererhöhung doch kommen, Wahlkampfwohltaten finanzieren wollen. Das ist das eigentlich so Peinliche an der Situation. Jeder [...] mehr

14.04.2019, 16:21 Uhr

Nichts gelernt Immer wieder haben die USA, mal heimlich, mal offen, in Nahost einzelne Staaten aufgerüstet. Es ist jedes mal schiefgegangen. Man denke nur an Persien. Es gibt keinen Weg, zu verhindern, dass diese [...] mehr

13.04.2019, 23:12 Uhr

Nehm ich sofort.... Wenn ich damit statt Auto zur Arbeit und zurück komme, würde ich das gern in Anspruch nehmen. Die Fahrerei zum Job artet hier mittlerweile in Parken mit gelegentlichen Unterbrechungen aus, Parkplätze [...] mehr

12.04.2019, 12:18 Uhr

Konsolidierung unausweichlich. Kampfpreis? Na, mal abwarten, ob das nicht eher ein "Lockvogel"-Angebot ist, bei dem man später, ist man erst mal im Abo gefangen, deftig draufzahlt. Die Abo-Masche hat allerdings [...] mehr

10.04.2019, 21:21 Uhr

Nicht auszuhalten... Die Betriebsblindheit ist nicht mehr auszuhalten. Mittlerweile beklagen öffentliche Betriebe den Eiertanz um den Brexit, die Unsicherheit wird mittlerweile als schlimmer gesehen als ein harter Brexit. [...] mehr

10.04.2019, 11:55 Uhr

Macht das möglich..... ...und beschwehrt euch bitte hinterher nicht, wenn die Ppulisten und Splitterparteien euch nach der Wahl im EU-Parlament an die Wand spielen. Ihr wollt es so. Die "Verfechter eines vereinten [...] mehr

10.04.2019, 11:50 Uhr

Näher betrachtet Bei näherer Betrachtung sagt die Zusammensetzung des "Klimakabinetts" eigentlich alles. Schon der Vertreter der Autolobby, Scheuer, macht so ein Gremium zu einer Lachnummer, einer [...] mehr

09.04.2019, 19:35 Uhr

O'Rly? Wer so offenkundig Wahltaktik betreibt, macht sich unglaubwürdig. Wer kauft Merkel, AKK samt Altmaier & Konsorten denn bitte ab, dass die nach der Wahl das weiter vertreten? Wer das glaubt, zahlt [...] mehr

Seite 1 von 153