Benutzerprofil

Tom Malone

Registriert seit: 16.12.2018
Beiträge: 21
Seite 1 von 2
01.12.2019, 16:41 Uhr

Wird sich etwas ändern? Natürlich nicht. Erst wenn die Besteller dieser Ware (also hiesige Modehäuser) für die Bedingungen dort haftbar gemacht werden. Der Konsument schaut nur auf das Preisschild. Geiz ist geil und was [...] mehr

01.12.2019, 16:39 Uhr

Dem Kunden muss klar sein... Das ist denen vollkommen klar, interessiert die Kunden aber nicht. Fragen sie doch mal all die Leute vor und in Primark und Co. mehr

01.12.2019, 16:34 Uhr

Gerhard wer? "Altkanzler Gerhard Schröder zeigt sich in einer ersten Reaktion skeptisch." Na dann hat die SPD Basis alles richtig gemacht. Manchmal muss man eben alte Zöpfe abschneiden, damit das Haar [...] mehr

05.10.2019, 13:29 Uhr

*schmunzelt* aber wir haben doch schon RTL. mehr

05.10.2019, 13:27 Uhr

Neuigkeit Man kann kritisieren ohne zu beleidigen. Dann klappt das auch mit Trump, Putin, Erdogan usw. Meinungsfreiheit, wie sie hierzulande großgeschrieben wird, bedeutet nicht, dass man straflos jeden [...] mehr

09.09.2019, 23:29 Uhr

falsches Argument gegen SUV Wahrscheinlich wären die vier Personen auch mit einem Honda Civic, einem 3-er BMW oder einem Austin Mini verunglückt. Was passiert ist, ist äußerst traurig, dient aber nicht als Argument gegen SUV. [...] mehr

08.09.2019, 11:54 Uhr

Vor der eigenen Tür kehren Da kein Patient vorher weiß was ihm fehlt, geht er logischerweise zum Arzt. Erst dieser kann feststellen, ob der Besuch notwendig oder im Fall von "Schwatzbasen" unnötig war. Und nun? Sollen [...] mehr

01.09.2019, 17:35 Uhr

Malle ist Volksmund Malle ist Volksmund. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Das Beispiel mit Fake News wäre aber interessant. Wenn Malle durchgeht als schützenswerte Marke, muss Fake News auch durchgehen. Dann freue ich [...] mehr

27.08.2019, 22:53 Uhr

Nachhaltigkeit Deutschland braucht dieses Abkommen so dringend, dass sie sogar die Erde dafür opfern würden. Dieser Gedanke kam mir beim Lesen des Artikels auf. Ja wir brauchen neue Absatzmärkte bzw. leichteren [...] mehr

23.08.2019, 11:43 Uhr

Ach Herr Kempf Es wird doch niemand unter Generalverdacht gestellt, nur Betrüger und Kriminelle. Oder hat Herr Kempf etwa – ich wage es ja kaum zu schreiben – Leichen im Keller? Passt doch perfekt zum [...] mehr

22.08.2019, 17:00 Uhr

Einheitliche Bezahlmöglichkeiten wären ein Anfang Die Wahrheit ist doch auch, dass kaum ein Geschäft mit elektronischen Bezahlmöglichkeiten ausgestattet ist, die in zum Beispiel asiatischen Ländern üblich sind. Dazu sind sie auch nicht mal [...] mehr

15.08.2019, 16:24 Uhr

Himmelherrgott es geht NICHT um ICE und FERNVERKEHR Die Hälfte aller Aussagen hier, die den Vorschlag ablehnen, beziehen sich auf den ICE bzw. den Fernverkehr generell. Lest den Vorschlag nochmals und dann überlegt, wo euer Denkfehler liegt. Ich kenne [...] mehr

08.06.2019, 21:24 Uhr

Man muss nur wissen, wo es steht Hier bitte. Es steht unter Sport. https://www.spiegel.de/sport/sonst/french-open-kevin-krawietz-und-jan-mies-gewinnen-doppeltitel-a-1271577.html mehr

03.06.2019, 00:32 Uhr

Selbst schuld, kein Mitleid Ein großes Problem der CDU aus meiner Sicht ist auch das Ergebnis des Dieselgipfels. Der Kompromiss war ein Kniefall vor der Automobilindustrie, die wahrscheinlich mit Arbeitsplatzauslagerungen [...] mehr

26.05.2019, 21:58 Uhr

Rezo-Effekt? Gewiss nicht Zumindest bei mir war vorher schon klar, wem ich meine Stimme(n) nicht gebe (CDU) und ich gehöre nicht mehr zu den jüngsten (Jahrgang 70). Zu viel wurde aus meiner Sicht falsch entschieden und zwar [...] mehr

02.05.2019, 23:55 Uhr

Verrückt oder nicht... Nun, die „Ideen“ des K.K. sind natürlich nicht wirklich diskutabel aber all die Leute, die hier darüber schwafeln, dass er die DDR 2.0 haben möchte usw., haben doch selber keine Ideen. Das genau ist [...] mehr

23.04.2019, 02:26 Uhr

Sarkasmus an Solange die EU wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Verbindungen mit anderen Ländern intensiv pflegt, die immer noch die Todesstrafe haben, soll sich die EU nicht so haben *hust* USA [...] mehr

29.03.2019, 20:39 Uhr

Frei nach einer bekannten Comicfigur "Die spinnen die Briten" Rein? Raus? Ja was denn nun? Es kann doch einfach nicht wahr sein. Meint irgendjemand, dass es sinnvoll ist, so lange abzustimmen, bis einem das Ergebnis gefällt? Die mehrheitliche Ablehnung sagt [...] mehr

19.01.2019, 12:52 Uhr

Mit den Füßen abstimmen ...genau das sollten die Menschen wieder lernen. Wenn ich in meinem Haushalt schaue, fällt auf nicht recycelbarem Müll ein derart geringer Anteil an, dass ich ihn vielleicht auf 10% schätzen würde. [...] mehr

16.12.2018, 21:09 Uhr

@ratz1967 falsch gedacht Ich glaube sie denken, dass ich auf Arbeit wohne und keinen Arbeitsweg habe... oder sie kennen nur Großstädte mit engmaschigem ÖPNV. Ich stehe um 5:30 Uhr auf und bin ca. 7:30-8:00 Uhr auf [...] mehr

Seite 1 von 2