Benutzerprofil

Starmoon

Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 64
Seite 2 von 4
04.09.2013, 18:41 Uhr

Der Drehhofer Ein Ministerpräsident der sein Wort hält. Immer. Egal welches. Kein Problem, ich halte jedes Wort, immer, egal. mehr

27.08.2013, 15:18 Uhr

Kein Zurück An einem bestimmten Punkt gibt es kein Zurück. Das ist allen klar. Den Russen, den Amerikanern und Assad selbst. Der Bursche hat einen Pakt mit dem Teufel, sein Vernichtungskrieg muss beendet werden. [...] mehr

26.06.2013, 16:02 Uhr

Schwalbe fliegt Schwalben fallen nicht, sie fliegen der Sonne entgegen. Damit ist bei Neymar nicht zu rechnen. Also erstmal Entwarnung. mehr

23.04.2013, 07:09 Uhr

Uff Die Schlagzeile kommt gerade noch rechtzeitig. Dass sich die Borussen ja nicht zu pudelig fuehlen, wo doch Bild- Freund Uli so abgewackelt wird. Verblüffend, wie diese Zeitung Meinungen machen [...] mehr

22.04.2013, 12:43 Uhr

Nicht nur weiß-blau mit immer schneller werdenden Drehungen wirbelt die reich - arm -Spirale in Deutschland, einst ein Hort der gesellschaftlichen Homogenität. Wer drinnen, im Auge des Orkans sitzt, der braucht die [...] mehr

12.02.2013, 14:03 Uhr

Genau hingesehen sage ich, dass das Lewandowski Foul im Entstehen von Absicht zeugt, im Moment des Körperkontakts schon die Reue zeitig. Beim echten Durchziehen wäre der HSV Spieler ganz sicher schwerer verletzt [...] mehr

06.02.2013, 11:34 Uhr

Leichte Beute Sich als Fan des englischen Teams -oder was weiß ich- hinzustellen und auf die NM zu proleten. Junge, Du bist deutscher als du denkst. Kannst problemlos wieder Fan unserer Mannschaft werden. Die [...] mehr

05.02.2013, 13:34 Uhr

Wenn das der Führer gewusst hätte hier im Forum scheint sich der Glaube festgesetzt zu haben, dass am Schluss Frau Merkel über alles richten soll. Frau Merkel ist aus lauter Lauterkeitsverdacht wohl so eine Art letzte Instanz in [...] mehr

22.01.2013, 15:23 Uhr

Kognitor hat es auf den Punkt gebracht Es ist allein der Standpunkt des Betrachters. Was will ein Berliner schon mit Paris anfangen oder umgekehrt. Ein Luxemburger hat F und D ganz nah an der Backe und seine Sicht ist ziemlich neutral. Hat [...] mehr

23.10.2012, 15:00 Uhr

Nur die Deutschen Wissen alles besser, gell? Stimmt fast. Deswegen haben sie auch den Irak-Krieg standhaft gemieden. Aber weil sie so schlau werden mussten wie die Amerikaner sind sie mit nach Afghanistan gezogen. [...] mehr

22.10.2012, 14:35 Uhr

Welche Bauern? Kommentar Rudolf: Bauernopfer. Sie meinen doch wohl nicht Lance Armstrong. Hier gibts keine Bauern. Die sind als Opfer nämlich ahnungslos. Im Falle Lance gibt es nur Wissende. Vom König runter bis zum [...] mehr

15.10.2012, 13:21 Uhr

Jean, Stammtisch! hieß mal ganz früher eine Werbung der Binding AG. Und sie kamen alle zusammen. Die Deppen und die Schlauen. Sie brauchen einander. Wer sowas guckt, seine Zeit dafür aufbietet, braucht auch keinen [...] mehr

11.10.2012, 15:39 Uhr

Es wird nicht mehr gerumpelt Das können diese Jungs nicht mehr, nicht mal mehr Mario Gomez kann rumpeln. Die rumpel-kumpelhafte Kameradschaft kommt auch nicht wieder, trotz Schweinis unkameradschaftlichem Nachtreten. Wenn ich bei [...] mehr

05.10.2012, 10:10 Uhr

Einsicht ist nur eine Sicht aber von sengenator lese ich eine Einsicht, die das triftt, was ich von einigen Kollegen und Freunden aus dem Osten gehört habe. Präziser und zweisichtiger geht es nicht mehr. Die Draufsicht behalten [...] mehr

04.10.2012, 11:01 Uhr

Wunderlich Das hört und liest man selten: seit Jahrzehnten bekommt ein englischer Keeper Extrapunkte für seine Leistung im Tor. Hab ich seit Banks nicht mehr erlebt. Zeichen und Wunder auf der Insel.Wie soll das [...] mehr

27.09.2012, 15:19 Uhr

Große Oper wenn beispielweise der junge Herr Müller im Strafraum einen Wischer abkriegt: seine Todesspiralen sind "umwerfend", da kam selbst ein Andy Möller mit seinen Blitz-fall-um-Aktionen nicht mit. [...] mehr

26.09.2012, 16:48 Uhr

Drunken Sailor im Doppelpass Besagter Star würde sich bei Auffälligkeit im Doppelpass-Studio mit einfachen Mitteln in den Spiegelzustand versetzen - kein Mensch würde etwas merken. Nein, das beschriebene Szenario ist m.E. dem [...] mehr

04.09.2012, 17:57 Uhr

Schade es ist trotzdem schade, das mit der Tour. Es waren wunderbare Jahre vor dem Fernseher. Interessante Talkrunden mit den Kollegen, jeder hatte seine Favoriten. Die schönen Bilder französicher Dächer, [...] mehr

16.08.2012, 12:19 Uhr

Das müsste es jetzt sein, das mit der Hymne Nach diesem tollen Forumsbeitrag bitte ich euch: Schluss mit dem Hymnengequatsche, Leute. Guckt wieder Fußbball, der fängt es nach dem Anpfiff an. mehr

Seite 2 von 4