Benutzerprofil

halleluja6

Registriert seit: 18.12.2018
Beiträge: 14
28.12.2018, 17:10 Uhr

Selbst böllere ich nicht mehr. Bisschen was kann man schon machen, es gibt richtig schöne Leuchtbatterien..Vor allem, wenn Kinder ihre Freude dran haben. Aber es scheint so, als stünde in vielen Fällen die [...] mehr

27.12.2018, 15:09 Uhr

Einfache Sache solange sie hier bezahlt werden, sind sie Soldaten. Wenns ernst wird, hauen sie halt ab. Bietet denn niemand dieser totalen Fehlbesetzung Einhalt? Wir brauchen wieder eine Pflichtarmee. mehr

26.12.2018, 17:59 Uhr

Anderes Beispiel Wenn ich die Meldungen der SZ um nicht gerade 180 aber etwa um 90 Grad verdrehe, komme ich der Wahrheit eher auf die Spur. Pressefreiheit heißt nicht, dass sie nur der Eigenkontrolle unterliegt. mehr

26.12.2018, 17:33 Uhr

Ich klopfe mir selbst auf die Schulter, dass ich mir diesen Schwachsinn nicht anschaue. Absolut vergeudete Zeit. mehr

26.12.2018, 17:32 Uhr

Relotius hat stramm gelogen. Das ist wahr. Aber alles das lässt sich, wenn man denn will,meist sehr leicht nachweisen. Schlimmer aber sind die teils geschliffen formulierten Kolumnen, die einen Anschein der [...] mehr

25.12.2018, 12:56 Uhr

Der Krug geht so lange zur Theke, bis man einen in der Krone hat. Mir ist aufgefallen, dass man so im Gebiet von Wiesbaden bis Köln sehr originelle und auch lustige sowie unverwechselbare Namen findet, die [...] mehr

22.12.2018, 15:52 Uhr

Fehlt noch, dass er sagt, das sei dem Kampf gegen Rechts und gegen die AfD geschuldet. Es gäbe da sicherlich genügend, die ihm weinend um den Hals fallen und ihm das Händchen halten. Könnte da einige vom TV und [...] mehr

21.12.2018, 18:24 Uhr

Diejenigen Journalisten, die mit Schaum vor dem Mund laufend einen fürchterlichen Rechtsruck sehen, sollten sich mal fragen, WARUM immer mehr Menschen so denken und nicht vom hohen Ross mit Verdrehungen und Einseitigkeiten [...] mehr

21.12.2018, 18:06 Uhr

Das Problem ist ein ganz anderes. Solche Lügen enttarnen sich irgendwann selbst. Aber der von gewissen Medien und auch im TV verbreitete linksorientierte Gesinnungsjournalismus, der Unangenehmes weglässt, relativiert anderes dafür [...] mehr

20.12.2018, 22:23 Uhr

Alter Trick Rechts blinken, links abbiegen. Wer drauf reinfällt.... mehr

19.12.2018, 19:42 Uhr

Ich hoffe, gewisse einflussreiche Kreise in der Union haben den Mut, Merkel zu stürzen oder sich abzuspalten. Diese Gelegenheit kommt so schnell nicht wieder. mehr

19.12.2018, 19:37 Uhr

Merz wäre der absolut kompetenteste in dem Kabinett der Traumtänzer. Wenn die CDU jetzt nicht aufwacht und Merkel aus dem Amt jagt, sind alle Spatzen gefangen. Mich als AfD-Wähler freuts, nur so sammeln [...] mehr

19.12.2018, 15:53 Uhr

Typisch Merkel Jetzt liegt es an den "Merzianern". Wenn sie jetzt nicht harsch reagieren und Merkel die Stirn zeigen bis hin zur Abspaltung, haben sie fertig. Merkel geht davon aus, dass die CDU [...] mehr

18.12.2018, 18:01 Uhr

Der falsche Weg Minister unter Merkel hieße, dass er ihr jeden Tag seine Kompetenz unter die Nase reibt und sie ihn einfach negiert, bis er aufgibt oder zurücktritt. Unter AKK ginge es ihm keinen Deut besser. Evtl. [...] mehr