Benutzerprofil

durch blick

Registriert seit: 29.10.2009
Beiträge: 820
Seite 1 von 41
22.05.2019, 14:01 Uhr

@all Wer nichts lernt aus all den failed Staaten mit ihren ach so tollen Diktatoren, ihren massenverblendenden Führern, wer nach über 80 Jahren historischer Erfahrung mit Rattenfängern nichts gelernt hat, [...] mehr

11.05.2019, 15:44 Uhr

@Hans58heute, 14:35 Uhr #115 Alles Scheingefechte. Man sollte Uber als wie eine Taxizentrale betrachten die für ihre Dienstleistung eine gestzlich geregelte Vermittlungsgebühr erhält und der es verboten ist irgendwelche [...] mehr

11.05.2019, 13:45 Uhr

@Redaktion Das eigentlich Wichtige in ihrem Artikel, GOOGLE ist ebenfalls bei Uber an Bord. Damit hat dieses überwachungskapitalistische Unternehmen sich den Datenzugang um noch mehr Verhaltensüberschuß mit [...] mehr

11.05.2019, 12:42 Uhr

@Redaktion Wann kommt die Presse ihrer Aufgabe nach? Solche offensichtlich von Lobbyisten gesteuerte gegen den Bürger agierende Politikschranzen gehören niedergeschrieben. Dies so lange bis sie aus politischen [...] mehr

10.05.2019, 10:34 Uhr

@spon-1169332508199gestern, 16:58 Uhr #2 Zitat: Soweit denkt nur keiner... und bei der SPD schon gar nicht. Das ist der Beitrag von jedem von uns zur Euro-Rettung, damit es den ausländischen Reichen auch später noch gut geht... Zitat Ende. [...] mehr

07.05.2019, 17:06 Uhr

@all Fazit Mit möglist intelektuellem Geschwafel wichtig wirkend stundenlang nichts zu Sagen, für das gesagte keine Verantwortung zu übernehmen, sich dieses als Politikkunst des Kasperletheater für Erwachsene [...] mehr

07.05.2019, 15:41 Uhr

@nobody_incognitoheute, 15:10 Uhr 227. Und damit ge au in einer Reihe mit der Naziideologie. Diese standen als aufrechte Menschen auf Leichenbergen (Himmler), ebenfalls von moralischen Skrupeln befreiter "Aufgeklärtheit". Habe [...] mehr

07.05.2019, 14:57 Uhr

@markus_wienkenheute, 14:24 Uhr 219. Ihnen ist aber der Begriff Überwachungskapitalismus und seine Folgen schon bekannt? Auch der Neoliberalismus ist eine radikale Ideologie. In seinen Auswirkungen, wie wir zu erleben beginnen, keinen [...] mehr

06.05.2019, 18:03 Uhr

@Bondurant #475 Zitat: Mein Gewährsmann hat 1978 nach dem Antrag achteinhalb Monate auf seinen (Privat-)Anschluss (ohne Nebenstelle) gewartet. Zitat Ende. Sie kennen da jemand, wie niedlich. Vielleicht hat er [...] mehr

06.05.2019, 10:34 Uhr

@Redaktion Warum wird die Diskussion über gleiche Steuern für alle Einkommen verhindert? Warum wird die Diskussion über das Modell wie in Österreich alle bezahlen in die gleiche staatliche Rentenkasse ein [...] mehr

05.05.2019, 18:28 Uhr

@Bondurant Lustig wie sie damals teure technische Möglichkeiten, Nebenstellenanlagen, für Ottonormalverbraucher eben zu teuer als Unfähigkeit der Post hier verunglimpfen wollen. Sie versuchen hier mit billigster [...] mehr

05.05.2019, 16:41 Uhr

@AttaTroll #420 und @#418 Nach abgewaigelt und ausgemerkelt doch durchaus ihren Traditionen treu geblieben. Nachdem das Werbeschaufenster BRD für die US-Neokaps nach 1989 um den Kommunisten schönen Schein vorzuführen nicht [...] mehr

05.05.2019, 13:47 Uhr

@pit66 02.05.2019 79. Geht auch nicht... Ihre Ausführung zeigt, nichts verstanden. Eine Erklärung: Die Politik hat auf Druck der Lobby aus der neoliberalen Ecke für Unternehmen die Möglichkeit eröffnet ältere teure Arbeitnehmer gegen [...] mehr

04.05.2019, 20:07 Uhr

@all Fazit Zitat: helmut.altheute, 16:46 242 Da ist unser Sozialsystem aber viel großzügiger als der spendable Hausherr. In unserem Sozialsystem braucht man nicht einmal eine Stunde zu arbeiten und erhält [...] mehr

04.05.2019, 13:16 Uhr

@Redaktion Immer gleich die große Stimmungskeule, was soll das? Einfach mal Vorschläge diskutieren ist eigentlich angesagt. Ideologiekrankheiten herumreichen ist nicht Teil der Lösung sondern Teil des Problems. [...] mehr

02.05.2019, 11:33 Uhr

@snoxx #49 Wenn sie mit "überdenken der gesamten Sozialpolitik im weitesten Sinne" das soziale Päppeln von Großkapital durch Minimalstbesteuerung ansprechen und meinen bin ich ganz bei ihnen. Habe die [...] mehr

02.05.2019, 10:26 Uhr

@all Vorschlag: Grundsteuer besteuert die Fläche. Fläche des Grundstücks z.B. 1000qm, davon 150qm mit 4 Etagen bebaut. Grundsteuer ist Formel aus Gebietsbodenwert, wird aus aktuellen Preisen ermittelt, [...] mehr

29.04.2019, 20:26 Uhr

@Sascha Lobo DANKE, für den gelungenen Potcast zum Thema. Es bereitet dem Fachauge des öfteren schmerzen was man an abgesondertem so von manchen Foristen vorgesetzt bekommt. Diese Reaktionsart hat was, ich [...] mehr

24.04.2019, 18:19 Uhr

@banjo06 #29 Wenn schon gegen Autokonzerne die werkseigene 5G Netze bauen wollen vorgegangen wird, ist offensichtlich wie hier Telemöppel und Co Konkurrenz, ähem Mitbewerber, fürchten. So ein Hauen und Stechen [...] mehr

24.04.2019, 17:53 Uhr

@Sascha Lobo Das hat in meiner Lehrzeit bei Siemens schon angefangen. Haben den ersten Microprozessor, dann der klassische Satz, wer braucht denn so was von Vorgesetzten, heute im Prozessorgeschäft nicht mehr [...] mehr

Seite 1 von 41