Benutzerprofil

ometepe

Registriert seit: 29.10.2009
Beiträge: 137
Seite 2 von 7
17.02.2014, 16:47 Uhr

taktischer Fehler, Gabriel Gabriel inszeniert sich weiterhin als zupackender Macher. Aber wer sich allzu laut rein wäscht, wirkt plötzlich schäbig und lächerlich. mehr

09.02.2014, 10:13 Uhr

Na so was Skandal: "in den eigens angemieteten Räumen einer Art konspirativen Wohnung in Limburg" Und dann fehlen zunächst noch die Schlüssel! Unglaublich finstere Vorgänge in Limburg. Also wenn [...] mehr

03.02.2014, 07:50 Uhr

Inzwischen hat das Bistum auf das Gerücht des hoch bezahlten Chauffeurs reagiert. Bevor T.v.E. suspendiert wurde, erhielt der Mann eine Zulage von 1000 Euro. Mehr war's nicht. Vermutlich als [...] mehr

02.02.2014, 16:33 Uhr

es riecht nach Gerücht Ich halte das nur für ein übelmeinendes Gerücht "nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung", das einer vom anderen abschreibt, so dass es erst möglich, dann [...] mehr

29.01.2014, 18:19 Uhr

scheinheilig Nein, nicht der alte Kardinal, sondern die Empörten. Wenn der Mann sagt, ihm seien seine Katholiken lieber als die Muslime - was soll daran schlimm sein? Frau Merkel ist ihre CDU lieber als die [...] mehr

28.01.2014, 22:08 Uhr

Was ist Ihr Problem? Halten Sie auch in anderen Lebensbereichen alle Menschen für gehirngewaschen und verlogen, die Ihre Meinung nicht teilen? Könnte Ihr Unverständnis nicht auch daran liegen, dass Sie vieles offenbar [...] mehr

26.01.2014, 21:55 Uhr

Ich habe den Eindruck, Sie haben keinerlei Ahnung von wirklicher Religion, von gelebtem katholischem oder evangelischem Glauben. Sie zeichnen ein seltsam schräges Bild von der Religion und dann [...] mehr

26.01.2014, 18:53 Uhr

Ich wüsste auch gern warum manche Forsten in jedem Kirchenforum wieder auf den Missbrauch der Kinder hinweisen, ob das nun zum Thema passt oder nicht. Die Kriminologen haben 1 von 1000 Missbrauchsfällen der katholischen [...] mehr

26.01.2014, 18:43 Uhr

Bitte erklären Sie mir: Nur mal so als Einwurf in die ewig gleichen Argumentationsketten: Stichwort Kreuzzüge: Um 1100 lebten im Gebiet des heutigen Deutschlands etwa 8 Millionen Menschen, die kaum älter als 40 Jahre [...] mehr

26.01.2014, 16:28 Uhr

Ich reibe mir verwundert die Augen: Sie erklären 25 Millionen deutsche Mitbürger (und viele andere Menschen auf dieser Erde) zu gehirngewaschenen, bemitleidenswerten, schädlichen, diskriminierenden, [...] mehr

26.01.2014, 16:18 Uhr

Hochmütig sind immer die anderen Also wenn ich dieses und andere SPON-Foren durchlese, dann begegnet mir Hochmut, Rechthaberei und Verachtung eher in den Beiträgen der Atheisten. Und seltsamerweise halten sie sich offenbar auch für [...] mehr

18.11.2013, 18:00 Uhr

keine Panik Nach § 153a I Nr. 2 StPO ist Herrn Tebart-van Elst ist kein "Meineid" (Verbrechen), sondern nur eine "Falsche Versicherung an Eides Statt" (Vergehen) vorgeworfen worden. Die [...] mehr

18.11.2013, 17:34 Uhr

was meinen Sie? Was meinen Sie mit "entsetzlich krank"? Die Kleidung oder das Verhalten des Bischofs? Die Struktur oder das Wirken der katholischen Kirche? Was daran erscheint Ihnen als krank? Hier im [...] mehr

30.10.2013, 19:02 Uhr

nur ein Klacks? Ja Lesen Sie doch mal 1. Mose 1. Viele unserer heutigen Weltprobleme liegen daran, dass wir die Weisheit dieses Schöpfungsberichtes verlacht haben. Dass das Leben in seiner Vielfältigkeit heilig ist, [...] mehr

10.10.2013, 15:49 Uhr

gerührter Unsinn Auch wenn Sie die Staatszuwendungen zehnmal umrühren, kommen Sie nicht auf 10 Milliarden. Etwa 450 Millionen wäre die richtige Zahl. Und ich finde, das ist erstaunlich wenig im Blick auf die Arbeit, [...] mehr

29.09.2013, 18:15 Uhr

ach Spon In den Kirchen gibt es so viele interessante und ungewöhnliche Leute, so viele spannende Projekte, so viel leidenschaftliches Engagement für mehr Gerechtigkeit, für Leidende und Verachtete, so viel [...] mehr

25.07.2013, 13:56 Uhr

komisches Forum Als ev. Schulpfarrer erlebe ich die Jugendlichen völlig anders: einsam, ratlos und sehr bedürftig nach Zuwendung und Anerkennung. Viele haben niemanden, der mit ihnen über das Leben redet. Sie sind [...] mehr

11.06.2013, 09:33 Uhr

Geld und Macht Da geht es um Geld, um wahnsinnig viel Geld. Und plötzlich tauchen in allen grossen Medien Zweifel am menschengemachten Klimawandel auf. In den Foren der grossen Magazine genauso wie in den Koch- [...] mehr

07.06.2013, 07:31 Uhr

Die verkaufte Revolution Ich habe Ortegas Rede im Fernsehen (Canal 15) gesehen und gehört. Seine revolutionär-charismatische Kraft hat er längst verloren. Er wirkt auf mich oft erschöpft, angestrengt bemüht, den Redestil von [...] mehr

05.06.2013, 16:44 Uhr

beste Entscheidung Nach 4 Kindern (Gott sei Dank!) war Sterilisation angesagt. Zumindest damals vor 20 Jahren war der Eingriff beim Mann viel einfacher und risikoloser als bei der Frau. Also ich. Das Geziehe hat richtig [...] mehr

Seite 2 von 7