Benutzerprofil

t.fetzberger

Registriert seit: 25.12.2018
Beiträge: 119
Seite 1 von 6
09.12.2019, 14:37 Uhr

Durchhalten Ich kann der CDU nur empfehlen sich nicht am Nasenring von der SPD durch die Manege führen zu lassen. Wenn einer rumeiert wie die SPD, muss der Andere, die CDU, standhaft bleiben. Hier geht es doch [...] mehr

08.12.2019, 18:37 Uhr

Standhaft und glaubwürdig bleiben Wenn schon die SPD sich als Wackelkandidat positioniert kann man der CDU nur raten standhaft zu sein. Die Dose der Pandora bloß nicht öffnen. Trinkt zusammen ein schönes Adventskäffchen bei Dresdner [...] mehr

08.12.2019, 15:12 Uhr

NoWaBo mit dem Füllhorn Vermögenssteuer und Schulden machen ohne die schwarze Null, ist nun die Leitlinie der SPD nach Abschluss des Parteitages. Der Vergleich von NoWaBo, dass der Staat ebenso Schulden für Investitionen [...] mehr

07.12.2019, 22:54 Uhr

Dann raus aus der GROKO Je mehr Beiträge ich mir über den SPD Parteitag zu Gemüte führe, um so mehr wünsche ich mir für die SPD den Ausstieg aus der Koalition. Dieses ständige rumgefasel über den Ausstieg, wenn nicht dieses [...] mehr

07.12.2019, 22:27 Uhr

Rumeiern und kein Ende Nun geht der SPD Parteitag zu Ende und der kleinste und lauteste gibt den Ton an und treibt das neue Führungspaar vor sich her. Es ist traurig mit anzusehen, wie substanzlos die SPD an charismatischen [...] mehr

06.12.2019, 10:13 Uhr

Heilsbringer KK als Heilsbringer der SPD auf den Schild zu heben, mit dem Wunsch nach Erneuerung ist absurd. Ein Wendehals wie KK der gestern hü und heute hot sagt, wo es ernst wird, ist ein Politamateur vor dem [...] mehr

05.12.2019, 08:49 Uhr

Hoffnungslose Diskussionen Nun wird die Keule geschwungen und der letzte im Glied des CO2 Ausstoßes, der Autofahrer, soll nun die Welt retten. Treibstoffpreise hoch damit weniger gefahren wird? Der Pendler und der Rentner wird [...] mehr

23.11.2019, 09:24 Uhr

Märchenhaft Ach wie gut das niemand weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß. Wenn ein Polit,-und sonstiger Amateur versucht Deutschland mit seinen Thesen zu beglücken wird mir Angst und Bange. mehr

23.11.2019, 09:09 Uhr

KK der SPD Glückwunsch SPD, mit diesem Jusovorsitzenden und dann auch noch im Vorstand der SPD, geht die Talfahrt mit erhöhtem Tempo weiter. Mit Vollgas zurück in die Zukunft! mehr

22.11.2019, 10:23 Uhr

Quälgeist KK ist ein politischer SPD Quälgeist, der vielleicht erst einmal außer Jusopolitik beruflich etwas auf die Reihe bekommen sollte, bevor er sich anmaßt für Deutschland und die SPD das Beste zu wollen. [...] mehr

21.11.2019, 12:08 Uhr

Neider Ist das hier ein Forum der Missgünstigen und Neider? Dem FM sein Vermögen vorzuwerfen und ihn deshalb als nicht kanzlerfähig abzustempeln, zeugt von Missgunst. Und das alles nur, weil ihr selbst es [...] mehr

18.11.2019, 17:04 Uhr

Kontrollinstanz ? In jedem kleinen und großen Unternehmen hat das Controlling eine wichtige Kontrollfunktion für Auftragsabwicklung und Vertragstext. In den Ministerien wird nach Gutsherrenart und Selbstherrlichkeit [...] mehr

18.11.2019, 15:22 Uhr

Unglaublich Mit welcher Leichtigkeit Steuergelder verschwendet werden ist unglaublich. Dann werden die handelnden Personen, bzw. Parteien, auch nicht einmal zur Rechenschaft gezogen. Es muss die Frage gestellt [...] mehr

18.11.2019, 13:29 Uhr

Verteidigung? Womit kann die Bundeswehr denn die Republik noch verteidigen, wenn weniger als die Hälfte? des Materials nicht einsatzbereit ist. Eines haben wir deutschen damit zumindest unter Beweis gestellt, wir [...] mehr

12.11.2019, 19:00 Uhr

Und was ist mit Flüchtlingen? Warum überlässt Russland dem Westen die Syrischen Flüchtlinge und nimmt nur die Clanmitglieder des Syrischen Herrschers auf? Russland ist doch auch an dem Elend in Syrien mitverantwortlich, warum muss [...] mehr

09.11.2019, 19:01 Uhr

Rückblick Natürlich hätte das eine oder andere Unternehmen gerettet werden können, dass steht heute außer Frage. Nur wieviel Prozent der gesamten DDR Unternehmen wären das gewesen? Doch mit Sicherheit nicht [...] mehr

09.11.2019, 10:26 Uhr

Klartext! Endlich mal ein Beitrag der die Wirklichkeit widerspiegelt und den verklärten Blick auf die maroden Betriebe der DDR klarstellt. Es entspricht nicht dem Mainstream, die ehemaligen Zustände in der DDR [...] mehr

07.11.2019, 20:03 Uhr

Gesundbeten Das unsere Bundeswehr ein schwaches Glied in der Natokette ist, hat sie doch schon durch die Unfähigkeit des nicht oder nur bedingt einsatzfähigem Material an Land, zu Wasser und in der Luft gezeigt. [...] mehr

03.11.2019, 17:05 Uhr

War immer alles richtig? Diese Frage nach 30 Jahren Wiedervereinigung zu stellen ist legitim, kann aber auch in Besserwisserei enden, was nicht fair ist. Was sollte man von einem in Insolvenz geratenen Staat großartiges [...] mehr

03.11.2019, 15:51 Uhr

Schauspieler Hier wird der Berufsstand eines Schauspielers durch BJ gedemütigt und herabgewürdigt. Was dieser Mann als bühnenreife Vorstellung für den Brexit bisher geleistet hat, würde kein noch so schlechter [...] mehr

Seite 1 von 6