Benutzerprofil

Bernt

Registriert seit: 04.11.2009
Beiträge: 26
Seite 1 von 2
14.08.2017, 13:09 Uhr

Nicht die Bundesregierung sondern die Apotheken mussten bunkern Die Apotheken wurden genötigt, abhängig vom Umsatz Tamiflu Einheiten einzulagern! Auch die Kosten mussten von den Apotheken getragen werden! Nach überschreiten des Verfallsdatums wurde das Präparat [...] mehr

16.06.2016, 23:18 Uhr

Entlassungen effizienter werden = Mitarbeiterabbau mehr

16.06.2016, 23:14 Uhr

Entlassungen effizienter werden = Mitarbeiterabbau mehr

10.12.2015, 09:36 Uhr

Wo soll ein Kernfusionsreaktor sauberer sein? Die entstehenden Neutronen aktivieren die gesamte Anlage. Die Asche (Helium) ist ebenfalls radioaktiv verunreinigt und ist relativ schwierig einzufangen [...] mehr

02.10.2015, 11:22 Uhr

T-Mobile ist verantwortlich Es ist egal, ob die Daten bei T-Mobile oder einem Dienstleister von T-Mobile geklaut werden. T-Mobile ist für den Datenschutz verantwortlich und muiss sich ggfs. auch rechtlich verantworten. mehr

13.03.2015, 10:39 Uhr

dumm @steffmuc: Na ja dann gibt's ja kein Problem. Die auftretenden Fälle sind alles "Notfälle". Die Situation stellt sich in der Apotheke aber anders da! Ich will die Pille danach ja nich [...] mehr

13.03.2015, 09:36 Uhr

am Thema vorbei Nochmal: Kämen Kondome flächendeckend zum Einsatz, hätten man das Problem auf ein Bruchteil reduziert! Also mehr Aufklärung, noch einfacherer Zugang zu Kondomen, gemschterSexualunterricht, um die [...] mehr

13.03.2015, 09:34 Uhr

am Thema vorbei Nochmal: Kämen Kondome flächendeckend zum Einsatz, hätten man das Problem auf ein Bruchteil reduziert! Also mehr Aufklärung, noch einfacherer Zugang zu Kondomen, gemschterSexualunterricht, um die [...] mehr

13.03.2015, 09:02 Uhr

Die meisten Situationen, in denen nach der Pille danach verlangt wird, erfolgen nach ungeschtütztem Gewschlechtsverkehr. (ich klammere mal die extrem seltenen Fälle von Kondom platzen, Verggewaltigung [...] mehr

24.01.2015, 12:39 Uhr

Tarifvertrag vs. Gesetz Der Tarifvertrag kann die Regelungen des Arbeitszeitgesetzes für den Arbeitnehmer verbessern aber nicht verschlechtern. Schlechter als Arbeitszeitgesetz geht also nicht (zumindest kann man mit guter [...] mehr

24.01.2015, 12:20 Uhr

Tarifvertrag vs. Gesetz Der Tarifvertrag kann die Regelungen des Arbeitszeitgesetzes für den Arbeitnehmer verbessern aber nicht verschlechtern. Schlechter als Arbeitszeitgesetz geht also nicht (zumindest kann man mit [...] mehr

24.01.2015, 12:18 Uhr

systemgast irrt Die Fünftagewoche in deinem Vertrag ändert nichts daran, dass den Berechnungen des Arbeitszeitgesetzes eine 6-Tage Woche zu Grunde liegt (=48h/Woche). Das ist deer kleinete gemeinsame Nenner. Du [...] mehr

24.01.2015, 12:01 Uhr

Rudolf Steiner war selbst Antisemit Das überrascht also nicht. mehr

23.01.2015, 14:22 Uhr

6-Tage Woche Dem Gesetz liegt eine 6 Tage Woche also 48h pro Woche zu Grunde. Du kannst aslo gesetzeskonform 48h in einer 5-Tage Woche arbeiten! mehr

23.01.2015, 13:44 Uhr

Falsch recherschiert - 5 setzen! Samstag ist auch Werktag! Letztendlich darf ich also in der 5 Tage Woche jeden Tag 9,6h Also in der Woche 5* 9,6h=48h arbeiten! mehr

14.04.2014, 15:36 Uhr

Farbladung = weiss? Das ist doch die interessanteste Frage! mehr

07.04.2014, 14:44 Uhr

@Oppenweiler Mit dem Handy kann man auch Wasser erhitzen (Die Leistung ist nur sehr gering). Die Freqenzbereiche von Mikrowelle und Handy liegen eben sehr nahe beieinander. (und ohne Resonanzen aber [...] mehr

07.04.2014, 12:30 Uhr

syracusa ist der Unwissende Na ja, Handy Frequenzen sind: 800 MHz, 1,8 GHz, 2 GHz und 2,6 GHz In der Mirkowelle liegt die Frequenz bei: 2,45GHz Da in diesen Bereichen keine Resonanzen sind sondern breite Strukturen [...] mehr

07.04.2014, 10:30 Uhr

Schwingung? Mikrowellen bringen Wassermoleküle nicht zum Schwingen! Da gibt's keine Resonanz! mehr

03.04.2014, 14:01 Uhr

Hefe erlaubt? Sind Hefe Bakterien in der veganen Ernährung erlaubt? Ich denke da an Brot, Bier, Wein un Marmite mehr

Seite 1 von 2