Benutzerprofil

joshek

Registriert seit: 06.11.2009
Beiträge: 43
Seite 1 von 3
04.04.2014, 11:15 Uhr

kapiert es endlich Sir Winston Churchill hat bereits alles gesagt ... "The river war", London 1899, band 2, Seiten 248-250: "Islam does to men what rabies does to dogs" - das sollte man beherzigen [...] mehr

19.08.2013, 18:15 Uhr

kuehle rechner was sie "karriereverweigerer" nennen sind schlicht leute die richtig rechnen koennen. im deutschen steuerstaat ist es einfach sinnlos leben und gesundheit fuer ein hohes bruttogehlat zu [...] mehr

26.03.2013, 10:52 Uhr

recht haben sie die russen diese "ngo" pest ist (fast) immer eine speerspitze der linksgruenen gutmenschenmafia und glauben auf dem hohen moralross sitzend anderer leute geld zu verteilen sei arbeit. wir lassen uns [...] mehr

28.02.2013, 08:42 Uhr

besser waere es gewesen einfach ein vernuenftiges steuergesetz zu haben: einkuenfte jeder art die das jaherseinkommen auf mehr als das 40-fache des durchschnittseinkommens hieven werden mit 75% besteuert. dann hat jeder was [...] mehr

27.02.2013, 10:02 Uhr

frecheit es ist genau diese freche arroganz, dieses hochnaesige geschwaetz des berufsparasiten steinbrueck das nicht nur die italiener in rage bringt. das politische establishment zeigt wieder einmal deutlich [...] mehr

27.02.2013, 06:28 Uhr

systempresse der spiegel zeigtb wieder einmal dass er teil der gliechgeschaltetetn systempresse ist wenn er eine "koalition der vernuenftigen, alle ausser grillo" gutheisst. grillo ist die einzig [...] mehr

25.02.2013, 08:12 Uhr

groesse es besteht die gefahr dass der anblick zur "anticlimax" wird - im vergleich zu der heute ueblichen standardgroesse von kreuzfahrtschiffen ist "titanic" winzig. titanic hatte ca [...] mehr

13.12.2012, 01:55 Uhr

noch ein nebeneffekt die riesenpoette haben noch einen anderen prima nebeneffekt: geschwindigkeit. je laenger ein schiff ist, umso schneller laeuft es. die ganz grossen koennen dann mal eben mit 30 bis 35 knoten [...] mehr

27.11.2012, 17:14 Uhr

recht haben sie die ypsiloner die jungen leute koennen besser rechnen als die personaler. wozu sich anstrengen um dann als "besserverdiener" gnadenlos vom staat ausgepluendert zu werden?? dass sich leistung nicht lohnt [...] mehr

05.09.2012, 14:53 Uhr

seiplanos seiplanos bringt es auf den punkt: ohne ihren gigantischen staats-schatz (erdoel und -gas) waere keiner dieser sozialtraeume in norwegen existent. im uebrigen hat der anspruch nichts mit [...] mehr

03.07.2012, 02:12 Uhr

realitaet ich habe 10 jahre in gb gelebtn und kenne das land gut. je eher die brieten aus der eu verschwindenm desto besser fuer alle. der brirische hass auf deutschland ist abgrundtief und die britische [...] mehr

20.03.2012, 09:37 Uhr

sie treffen den nagel auf den kopf - genau so ist es! mehr

14.03.2012, 10:00 Uhr

war schon immer klar jedem mit augen und 2 gramm hirn im kopf war schon immer klar dass das maerchen vom "fachkaeftemangel" eine der dreistesten luegen aller zeiten ist. es wurde in die welt gesetzt um die [...] mehr

04.03.2012, 21:22 Uhr

der artikel ist wirklich zum lachen. da sitzen im deutschen bundestag mehrheitlich beamte die von nichts eine ahnung haben, verkrachte lehrer sind geradezu aberwitzig ueberrepraesentiert, der [...] mehr

26.11.2011, 16:34 Uhr

reisen bin in die 80er war diese weltgegend ein tolles reiseziel - aber nicht mehr dieser tage. durch den fall des eisernen vorhangs gibt es so viele neue ziele - nur irre fahren noch nach nordafrika! mehr

20.11.2011, 19:19 Uhr

die alternative die chinesen haben vor 30 jahren erkannt dass es nicht anders geht! geburtenkontrolle muss in entwicklungslaendern sein, auch wenn es unschoene begleitumstaende geben mag. die alternative sind [...] mehr

19.11.2011, 09:42 Uhr

unsinn vorab: ich habe zwischen 1991 und 2011 insgesamt 10 jahre in england gelebt und kenne die englaender genau. verlassen kann man sich bei denen nur auf zwei dinge: erstens: sie hassen die deutschen [...] mehr

13.11.2011, 14:06 Uhr

sonderbar irgendwie passt da doch so manches nicht zusammen: da sollen sich 2 bankraeuber selbstgemordet haben ... das macht doch ueberhaupt keinen sinn. bankraub = versorgung mit geld = notwendig zum [...] mehr

28.10.2011, 11:49 Uhr

irrsinn der artikel zeigt vor allem eines: den irrsinn des oeffentlichen dienstes!! die geradezu aberwitzige ueberbezahlung von nichtsleistern in bueros wird deutlich: der skandal ist, dass frau mueller fuers [...] mehr

24.10.2011, 17:55 Uhr

ciao sic ... "sic's" emotionale ausstrahlung war unglaublich. sein ueberschaeumender entusiasmus, seine offensichtliche freude an dem was er tat, seine unbaendige froehlichkeit und unbekuemmertheit [...] mehr

Seite 1 von 3