Benutzerprofil

Paul Newman

Registriert seit: 09.11.2009
Beiträge: 117
Seite 1 von 6
23.08.2013, 14:56 Uhr

Gute Idee Und warum macht Linksrotgrün nicht selbst einen Friseursalon auf zahlt 15 Euro Mindestlohn. Mal sehen wie lange die Leute diesen Roten Salon dann am Markt bestehen lassen. Vermutlich wird dieser [...] mehr

27.07.2013, 22:21 Uhr

Wenn die Grünen sagen es waren 10000 … dann waren es maximal 5000 – und das bei schönstem Sommerwetter. Es typisches Beispiel dafür, wie die berüchtigten 0,1 Prozent der Berufsempörten, der schweigenden Mehrheit ihre linke Sicht der Dinge [...] mehr

27.07.2013, 19:53 Uhr

0,1 Prozent der Bevölkerung interessiert das. Oder sogar noch weniger. Heute, bei schönstem Sommerwetter, sind ca. 5000 Personen gegen die angebliche und noch in keinster Weise bewiesene Überwachung des Internet auf die Straße gegangen. Ein [...] mehr

22.07.2013, 18:18 Uhr

Die Drohne ist ein Rot-Grünes Projekt Was Rot-Grün schon vor Jahren in den Sand gesetzt hat (und das war so ziemlich alles was sie angefangen haben – siehe Menschenhandellegalisierung) kann de Maiziere auch nicht mehr rumreißen. Dass [...] mehr

22.07.2013, 17:00 Uhr

Rot-Grün verbietet also Facebook Das wird nur der Anfang einer ungeahnten Verfolgungs- und Verbotswelle sein, sollte Rot-Rot-Grün hierzulande wieder an die Macht kommen. mehr

22.07.2013, 16:40 Uhr

Es gibt ne Menge Unsinn … [QUOTE=UnitedEurope;13037221]Und dann leisten wir uns auch noch solchen Unsinn wie das Betreuungsgeld ... Genauso könnte man sagen: Und dann leisten wir uns noch den Wahnsinn Asylgesetzgebung, [...] mehr

19.07.2013, 13:03 Uhr

Was für eine krude Theorie … Mit diesen Argumenten dürfte es auch keine Versicherungen wie die Verkehrshaftplicht geben. Wie viele Autofahrer haben jed einen Unfall verursacht? 0,5 Prozent, 1 Prozent? Und trotzdem haben 100 [...] mehr

19.07.2013, 11:36 Uhr

Nichts als heiße Luft Die Frau fällt schon immer durch primitiven Linkspopulismus auf. Allerdings ist es erstaunlich, dass SPON dies ausnahmsweise mal aufdeckt. mehr

12.07.2013, 13:05 Uhr

Nicht Schröder, sonderdern linksrotgrün angreifen. [QUOTE=taggert;13203659]War doch zu erwarten... Wie alles was aus dem "Hause K. Schröder" kommt, reines Blendwerk - mehr nicht... Nicht Frau Schröder hat versagt, sondern – wie es im [...] mehr

11.07.2013, 15:29 Uhr

Schön, dass es geklappt hat. Selbst wenn Christian Schröder es geschafft hätte jedem Kind seine eigene Kita mit seinem eigenen Betreuer zu besorgen – trotzdem wäre gegen sie gehetzt worden. Es ist halt Wahlkampf und wo immer ganz [...] mehr

01.07.2013, 19:05 Uhr

Das ist linker Qualitätsjournalismus. In der Hoffnung, dass von diesen antiamerikanischen Lügen etwas hängen bleibt … mehr

11.06.2013, 11:30 Uhr

Was wäre die Alternative? Warum haben haben sich die Linken, die Grünen oder Verdi oder SPON Karstadt nicht für einen Euro schenken lassen? Die wissen doch alle ganz genau, wie man in Zeiten des Internets einen Kaufhauskonzern [...] mehr

06.06.2013, 13:15 Uhr

Allein dieser Aufruf erzeugt massig CO2 Ansonsten ist es nur schlecht getarnter Wahlkampf von Besserverdienern und Reichen für die Grünen und deren Lobbyorganisationen. mehr

05.06.2013, 10:57 Uhr

Gutmenschen-Propaganda Das Geld floss überwiegend in Arbeitsplätze bzw. Lohnzahlungen. Mit diesem Steuergeld konnten dann wiederum Kindergärten etc. finanziert werden. mehr

04.06.2013, 09:27 Uhr

Hmm … also im Leipziger Karstadt sind die Mitarbeiter nicht faul und unfreundlich. Liegt warscheinlich auch daran, das das Leipziger Karstadt in einer luxussanierten Spitzenimmobilie in bester Citylage [...] mehr

18.05.2013, 15:10 Uhr

Sehr gute Nachricht. Das Ergebnis des Konzeptes der amerikanischen Eigenversorgung sieht man schon jetzt in Syrien: Die USA werden sich nicht einmischen, die Golfregion ist für Amerika geopolitisch nicht mehr wichtig. [...] mehr

24.04.2013, 08:48 Uhr

Das soll eine Krise sein? Auch mein nächstes Smartphone wird ein iPhone sein, meine nächster Laptop ein Macbook Air und das nächste(erste) Tablet ein iPad. Und alle, die ich kenne werden das genauso machen … mehr

06.04.2013, 19:46 Uhr

In der Verwaltung hocken die Linken … Mag sein, dass viele Burschen später in der Wirtschaft landen, das bringen ihre Studiengänge halt so mit sich. Wer BWL studiert landet in der Wirtschaft. Und wer zu blöd dazu ist und dann [...] mehr

21.03.2013, 12:39 Uhr

Schade … Aber vllt. wird das Geld woanders gebraucht – zur Bekämpfung des Linksextremismus zum Beispiel. Allein in Sachsen-Anhalt sind 2012 linke Gewalttaten um dramatische 26! Prozent angestiegen, während die [...] mehr

11.03.2013, 23:29 Uhr

Wer bezahlt Augsteins Jubelperser? Der pöhse, abgeschlachtetete Sozialstaat natürlich! 90 Prozent derer, die hier den abgewickelten Sozialstaat bejammern würden ohne diesen nicht den Hauch einer Chance besitzen, in einer beheizten [...] mehr

Seite 1 von 6