Benutzerprofil

klarobello

Registriert seit: 13.11.2009
Beiträge: 103
Seite 1 von 6
05.03.2015, 19:32 Uhr

Wachstumspause Find ich klasse! Als ich 20 war hab ich das auch mal gemacht, und mich viel freier gefühlt. Wenn man in ein Kaufhaus geht und sich die Sachen dort anschaut und sich fragt, was braucht der Mensch [...] mehr

24.02.2015, 15:15 Uhr

Den Dass Griechenland nun die Angebote schreibt, ist natürlich ein diplomatischer Trick, damit der griechische „Stolz“ nicht so verletzt wird (wenn sie wirklich stolz wären, würden sie garkein Geld [...] mehr

22.02.2015, 10:55 Uhr

Langfristig Unterstützung der schwächeren Länder? Vor der Euro-Zeit haben die wirtschaftlich schwächeren Länder bei Exportschwierigkeiten ihre Währungen abgewertet, das hat jahrzehnelang funktioniert. Mit der gemeinsamen Währung ist das nun nicht [...] mehr

20.02.2015, 12:32 Uhr

USA entfernt ähnlich Die USA haben ja eine gewisse Ähnlichkeit mit der EU. Auch dort gibt es reiche und arme Staaten. Ob es dort einen „Lastenausgleich“ gibt und wie er funktioniert weiss ich nicht. Es wäre auf jeden Fall [...] mehr

20.02.2015, 12:10 Uhr

Nachgeben würde die anderen auf den Plan rufen Die Lehmann-Pleite als Vergleich heranzuziehen verfängt nicht, denn sie kam ziemlich unerwartet für die Wirtschaft, auf den Grexit wartet jedermann, das ist ein grosser Unterschied! Wenn man jetzt [...] mehr

20.02.2015, 09:10 Uhr

Grexit- je eher, desto besser Die EU hat 500Mio Einwohner, Griechenland 10Mio, das sind gerade mal 2%!. Zudem ist es wirtschaftlich noch viel kleiner als seine Einwohnerzahl. Wenn die paar Leute, die etwas Geld zum verstecken [...] mehr

20.02.2015, 09:06 Uhr

Grexit - je eher, desto besser Die EU hat 500Mio Einwohner, Griechenland 10Mio, das sind gerade mal 2%!. Zudem ist es wirtschaftlich noch viel kleiner als seine Einwohnerzahl. Wenn die paar Leute, die etwas Geld zum verstecken [...] mehr

18.02.2015, 01:39 Uhr

Grexit gefährlich? Die EU hat 500Mio Einwohner, Griechenland 10Mio, das sind gerade mal 2%!. Zudem ist es wirtschaftlich noch viel kleiner als seine Einwohnerzahl. Wenn die paar Leute, die etwas Geld zum verstecken [...] mehr

16.02.2015, 15:33 Uhr

Die Reparationsforderungen von 10Mrd finde ich garnicht unberechtigt, nachdem sich die Deutschen damals so schweinisch aufgeführt hatten. Aber Deutschland ist mit 50Mrd an der Griechenland-Hilfe [...] mehr

16.02.2015, 15:05 Uhr

Sachte, sachte. Besser Steuerboykott! Die EU hat 500Mio Einwohner, Griechenland 10Mio, das sind gerade mal 2%!. Zudem ist es wirtschaftlich noch viel kleiner als seine Einwohnerzahl. Wenn die paar Leute, die etwas Geld zum verstecken [...] mehr

10.02.2015, 14:46 Uhr

Dummer Vergleich Griechenland fängt gerade an mit Reformen, Deutschland hat sie längst hinter sich. mehr

10.02.2015, 09:23 Uhr

Quittung für Fehlhandlungen Der Grexit wäre das Ende einer qualvollen Hängepartie und eine grosse Erleichterung. Ausserdem wäre er eine heilsame Warnung an die Adresse der übrigen Wackelkandidaten. mehr

07.02.2015, 04:47 Uhr

Sinnloses Leid Der Krieg Ukraines um die russischsprachigen Gebiete ist letztlich ein Krieg gegen Russland und daher völlig aussichtslos. Er kostet nur mehr und mehr Leid, ohne die geringste Chance auf Erfolg. In [...] mehr

06.02.2015, 17:00 Uhr

Friedenslösung Die russischprachigen Gebiete in die Eigenständigkeit entlassen, alle Kampfhandlungen einstellen, alle Miltärs bis 200km Abstand abziehen und sämtliche Sanktionen aufheben. Wenn Russland das [...] mehr

06.02.2015, 15:36 Uhr

Verzicht auf russischsprachige Gebiete! Ukraines Krieg um die russischsprachigen Gebiete ist letztlich ein Krieg gegen Russland und daher völlig aussichtslos. Er kostet nur mehr und mehr Leid, ohne die geringste Chance auf Erfolg. In dieser [...] mehr

05.02.2015, 21:21 Uhr

Frieden durch Aufgabe Ukraines Krieg um die russischsprachigen Provinzen ist letztlich ein Krieg gegen Russland und daher völlig aussichtslos. Er kostet nur mehr und mehr Leid, ohne die geringste Chance auf Erfolg. In [...] mehr

05.02.2015, 18:59 Uhr

Ukraines Krieg um die russischsprachigen Provinzen ist letztlich ein Krieg gegen Russland und daher völlig aussichtslos. Er kostet nur mehr und mehr Leid, ohne die geringste Chance auf Erfolg. In [...] mehr

05.02.2015, 10:49 Uhr

Ukraines Krieg um die russischsprachigen Gebiete ist letztlich ein Krieg gegen Russland und daher völlig aussichtslos. Er kostet nur mehr und mehr Leid, ohne die geringste Chance auf Erfolg. In dieser [...] mehr

05.02.2015, 10:44 Uhr

Ukraines Krieg um die russischsprachigen Gebiete ist letztlich ein Krieg gegen Russland und daher völlig aussichtslos. Er kostet nur mehr und mehr Leid, ohne die geringste Chance auf Erfolg. In dieser [...] mehr

12.01.2015, 09:36 Uhr

Angst vor Attentat natürich Da kann ich Obama versehen, er ist Hassfigur Nummer 1 bei den Islamisten. Nicht auszudenken, wenn seine Anwesenheit einen Anschlag ausgelöst hätte, bei dem auch noch andere Staatschefs umgekommen [...] mehr

Seite 1 von 6