Benutzerprofil

h.brentano

Registriert seit: 16.11.2009
Beiträge: 156
Seite 2 von 8
16.12.2010, 10:38 Uhr

Staatskohle Ja das Lügenpack ist für verantwortlich für die Bankenmissere. In den Aufsichtsgremien vieler Banken sitzen die Sozen und da saßen sie auch schon als die Landesbanken in Baden Württemberg, in [...] mehr

15.12.2010, 10:25 Uhr

Der rechte Weg ist nun mal der Richtige. In der SPD wird man das nie kapieren und darum dürfen sie auch nie mehr an die Regierung kommen. Sozialbedürfnisse werden auch von der CDU abgedeckt, da [...] mehr

15.12.2010, 10:20 Uhr

Die Pressefreiheit ist nicht allumfassend. Wenn es um Nachrichten geht, die noch nicht durch redaktionelle Schriftführer in eine geeignete Form gebracht sind, so sind das keine Nachrichten. Wer [...] mehr

15.12.2010, 10:16 Uhr

Herr zu Guttenberg ist ein guter Soldatenminister. Jetzt war er schon 7 Mal im Feuer in Afghanistan gestanden und hat nun sogar den Mut seine Frau mitzunehmen. Die Soldaten merken es wenn ihr [...] mehr

01.12.2010, 09:25 Uhr

Dann baut mal schön, wir habens ja Wir werden das mit höheren Steuern und Gebühren bezahlen und selbst unsere Kinder und Enkel werden wegen dem gewaltigen Schuldenberg, der uns von den Regierenden eingebrockt wurde, noch lange [...] mehr

29.11.2010, 10:52 Uhr

Warum sollte man nicht etwas mehr Sicherheit mit etwas mehr Überwachung einrichten? Die neue Technik (Internet & Handy) bietet uns die Chance. Datenschutz wird hierzulande eher zum [...] mehr

29.11.2010, 10:33 Uhr

Ich habe das schon richtig verstanden, die Richtlinien der Politik sollten die Werte der Regierung Brandt/Scheel wieder beleben. Für mich, als Rentner wäre das ganz gut, ich könnte dann [...] mehr

29.11.2010, 10:22 Uhr

Netto bin ich bald Pleite mit Guido und Angie und Philipp Ich soll als Rentner nun mehr netto bekommen um in die Krankenkasse mehr einzuzahlen, aha. Ich muss doch aber auch die Brennstabsteuer bezahlen, mein Energieversorger will den Strompreis [...] mehr

29.11.2010, 09:48 Uhr

Die Sauereien, die hier veröffentlicht worden sind, die hätten wir auch nicht gebraucht. Wenn man unserer freien Presse vorwirft, sie sei gleichgeschaltet, so zeugt das von linkem Gedöhns. [...] mehr

25.11.2010, 11:57 Uhr

Nicht leicht DVU und NPD haben sich vereinigt, vielleicht jetzt wählbar? Also ich glaube eher nicht und bei den anderen auf der rechten Seite fühle ich mich auch nicht richtig aufgehoben. Die Linke Seite ist [...] mehr

25.11.2010, 11:43 Uhr

Tod zur Laufzeitverlängerung Also alles Deppen in der Bundeswehr, das ist deppeter Quatsch. Und wenn sie aus dem Urlaub kommen und ein Kampfjet der Bundeswehr muss sie abschiesen weil ihr gekaperter Flieger in Richtung [...] mehr

25.11.2010, 09:39 Uhr

Fragwürdig Es ist ein fragwürdiger Verdienst, wenn ein Mann dazu beiträgt, das einst freieste Land der Welt zur Terrornation gemacht zu haben. mehr

25.11.2010, 09:36 Uhr

Ja im Posten zuschanzen sind die Politiker richtig gut. Die Baden Württemberg CDU besteht offensichtlich in der 1. Garnitur aus Verbrechern. Die Tochter von Finanzminister Schäuble hat es vom [...] mehr

23.11.2010, 13:51 Uhr

Die Gefahr ist sehr real. Ich habe da eine sehr viel üblere Vermutung. Man denkt im großen bei Al Kaida, das haben wir in den USA gesehen. Ich befürchte dass sie, wenn sie uns treffen wollen, die sich die alten [...] mehr

23.11.2010, 13:45 Uhr

Austausch Keitel hat recht. Man kann der Industrie nicht einfach und von heute auf Morgen die Subventionen streichen. Was das allerdings mit dem Rauchen zu tun hat, das erschliest sich mir nicht. Ich rauche [...] mehr

18.11.2010, 09:29 Uhr

Effektiv - Ziele Die älteren Kernkraftwerke sind für uns die große Gefahr. Alle KKWs, die nicht gegen Panzerabwehrraketen gesichert sind, das dürften doch die bevorzugten Ziele von Al kaida - Terroristen sein. Wenn [...] mehr

12.11.2010, 09:06 Uhr

Irrweg Und als Steuerbürger werden wir über Generationen hinweg diesen Irrweg büßen. mehr

11.11.2010, 11:20 Uhr

Oder jemand sein Haus heizt oder Klimatisiert, der Energiemix von in 10 Jahren könnte ganz anders aussehen als man das heute vermutet. Man muss nicht grün, rot oder gelb sein um vor Ärger gelb [...] mehr

06.09.2010, 15:49 Uhr

Das geht und ist ein Klacks, den Staat kostet es kein Geld. Nicht absehbar? Es ist fix und fertig auf Zuruf bereit, alle KKW und die meisten der anderen Kraftwerke zu ersetzen. Volkswagen hat eine Hausanlage zur Wärme / Klima - Versorgung von beliebig [...] mehr

18.08.2010, 15:57 Uhr

Kein Problem. Mit einigen 10 000 Klein-KWK - Anlagen lässt sich das problemlos ersetzen, es gibt keinen strahlenden Problemmüll, der CO2 - Ausstoß der modernen KWK - Anlagen ist mind. 20% geringer als bei den [...] mehr

Seite 2 von 8