Benutzerprofil

ironym

Registriert seit: 19.01.2019
Beiträge: 12
02.09.2019, 22:15 Uhr

Noch ein Politiker, der das Wahlergebnis nicht lesen kann. Die Grünen haben in den Braunkohlegebieten in Brandenburg und Sachsen teilweise die 2,0% Hürde verfehlt. Die SPD, die z.B. in Sachsen nicht mal 8,0% geschafft [...] mehr

09.08.2019, 10:03 Uhr

Es ist schon verwunderlich, dass sich die Eigentumsqoute über viele Jahre nicht ändert. In anderen europäischen Ländern scheint sich die Quote auch nicht zum Schlechten entwickelt, obwohl es dort auch keine höheren Zinsen gibt. [...] mehr

28.05.2019, 13:18 Uhr

Fein... ...wie Sie auf Ihr Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge hinweisen. In den Braunkohlegebieten Deutschlands sind nicht nur 10.000 Arbeitsplätze, sondern ganze Regionen von der Industrie [...] mehr

28.05.2019, 13:09 Uhr

Vielleicht... ...sind die Schweden so gelassen, dass sie keine Ersatzreligionen bauchen. Und vielleicht haben sie auch verstanden, dass die europäischen Grünen neben dem Umweltschutz auch den Einwanderungshype [...] mehr

31.03.2019, 16:40 Uhr

Ein bischen Recherche... tut manchmal gut. Ja, Jena wächst bevölkerungsmäßig. Und ist vielleicht in Thüringen damit die einzige Stadt. Aber was ist mit Dresden und vor allen Dingen Leipzig, das schon als "neues [...] mehr

24.03.2019, 14:20 Uhr

Warum... ... wollen manche Leute an meine Altervorsorge. Ich habe mir Aktien in Immobilienfonds u.ä. zugelegt, da es dort im Gegenteil zu anderen Geldanlagen noch ordentlich Rendite gibt. Dazu noch in der [...] mehr

08.03.2019, 20:23 Uhr

Ein scheinheiliges Argument... ...ist es zu behaupten, die Kinder der Anderen würden die Rente bzw. den Lebensstandart der Kinderlosen im Altern finanzieren. Wenn ich (kinderlos) das Geld noch hätte, welches ich in Steuern für [...] mehr

07.03.2019, 00:28 Uhr

Na sowas, Politcal Correctness ist nicht mehr Maß (nicht Maas) aller Dinge? Vielleicht sollte man seine Wahlentscheidung für 2019 in Sachsen nochmal überdenken? mehr

28.02.2019, 11:29 Uhr

Das behauptet Mineko mal so einfach,... ...es gibt aber keine Angaben darüber, wie sie zu den Daten gelangt sind. Woher haben sie die Abrechnungen? Wo sind die Vergleichszahlen, z.B. wieviele Abrechnungen waren richtig, wieviele [...] mehr

25.02.2019, 22:31 Uhr

Mensch... ... wieder was gelernt. Ich wusste gar nicht, dass bei Real auch Skulpturen verkauft werden, die man dann im "Plastik"-Beutel nach hause tragen kann. Werden jetzt die Marmor- und [...] mehr

05.02.2019, 10:45 Uhr

Das eigentliche Problem... ...sind nicht die Wohnungsbaugesellschaften oder Großvermierter, sondern es ist der ungebremste Zuzug in die Stadt. Besonders in die hippen Stadtviertel. In anderen Städten der Welt wird die Zulassung [...] mehr

19.01.2019, 11:55 Uhr

Dresden Da hat ja Dresden (560.000 Einwohner) mit dem vollständigen Verkauf seines Wohnungsbestandes vor etlichen Jahren ja alles richtig gemacht. Schuldenquote heute unter 5,- Euro pro Einwohner. Und die [...] mehr