Benutzerprofil

kneeslider

Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 69
Seite 1 von 4
21.11.2017, 12:23 Uhr

Pecunia non olet... Der gesamte CO2-Ausstoß lässt sich am besten an der Zapfsäule erfassen, wo er ja bereits heute in Echtzeit versteuert wird. Geld stinkt schließlich nicht... Und was die angebliche [...] mehr

15.10.2015, 17:38 Uhr

Update? Warum sollen die 2,0-Liter-Motoren mit einem Update legalisiert werden, die 1,2- und 1,6-Motoren dagegen mit neuer Hardware? Klar, das Schöne an einem Update ist: Es kostet fast nix. Jede [...] mehr

07.07.2015, 11:26 Uhr

So viele Freunde... die Griechenland gerade aus dem linken Lager gratulieren... Wenn sie diese Solidarität auch mit Hilfszahlungen kombinieren, dann kann Tsipras ja die Verhandlungen mit der neoliberalen Troika [...] mehr

11.12.2014, 10:45 Uhr

Erfreulich... dass es in Russland neben den gleichgeschalteten Medien noch andere Stimmen gibt... Darf der Mann seine Meinung auch im eigenen Land äußern? mehr

20.01.2014, 10:06 Uhr

Dann kommt die rumänisch / bulgarische ... ... Wirtschaft ja nie auf die Füße, wenn wir alle Leistungsträger nach Deutschland holen. Spätestens in der zweiten Welle werden dann die Armen und Elenden in den goldenen Westen fliehen... mehr

22.11.2013, 18:52 Uhr

Da hat die Authorin was falsch verstanden.... Wir haben definierte Messverfahren, unter denen die Motoren ihren normierten Verbrauch offenlegen. Das diese gesetzlich festgelegten Messverfahren weit weg von der Praxis sind hat der Gesetzgeber zu [...] mehr

03.04.2013, 18:15 Uhr

Aber um ... in der Tempo-70-Zone fleißig Bußgelder zu verteilen reichen die polizeilichen Kapazitäten... Wundert sich da noch irgend jemand über das schlechte Image unseres Beamtenapparetes? mehr

26.11.2012, 07:49 Uhr

Zweiklassendenken Soso, bei der Solarstromförderung haben wir ja schon die Zweiklassen-Gesellschaft: Die Mieter aus dem Plattenbau "dürfen" dem Villenbesitzer mit den Solar-Flächen auf dem Dach den Porsche [...] mehr

20.06.2012, 13:18 Uhr

ehrlich gesagt... ... würde mich mal interessieren, was an den Vergewaltigungsvorwürfen dran ist. Schweden ist immerhin ein neutrales Land und nicht wirklich als Handlanger der USA bekannt - wie etwa Großbritanien. [...] mehr

27.05.2012, 11:24 Uhr

optional Ich war erstaunt, die Nummer mit der Trillerpfeife wurde einst als Wunderwaffe gegen Telefon-Sex-Stöhner empfohlen. Ich halte es für legitim, sich auch gegen andere Belästigungen zu wehren. [...] mehr

21.02.2012, 17:17 Uhr

Falsche Strategie.... Die westliche - und israelische Strategie - bewirkt das Gegenteil des Gewollten. Die iranische Gesellschaft ist alles andere als Zufrieden mit dem Mullah-Regime. Aber der Druck von Außen schweißt die [...] mehr

04.01.2012, 15:41 Uhr

Schöne Zahlen.... Ich hatte mal ein Elektromotorrad der Marke Quantia übers WE ausgeliehen. Die Akkulaufzeit wurde vom Hersteller mit "bis zu 60 km" angegeben. In der Praxis musste ich nach 21 km Landstraße [...] mehr

29.12.2011, 09:47 Uhr

Provisonsgeier Das Problem beim sogenannten Telefonmarketing ist, dass dort Provisionsgeier sitzen, die nur bei Vertragsabschluss Geld bekommen. Da der Vertrag aber mündlich geschlossen wird, ist hinterher kaum zu [...] mehr

23.08.2011, 12:38 Uhr

Alarmglocken... Ich bin seit 13 oder 14 Jahren im Internet aktiv, kaufe / bestelle sehr viele Waren bei Versandhändlern und bevorzuge bei Versicherungen, Energielieferanten usw. diejenigen Anbieter, die möglichst [...] mehr

21.06.2011, 09:46 Uhr

... Sei nicht so hart mit ihm... Roman ist Seiteneinsteiger. Bis 2008 hatte er beruflich in einem Tonstudio zu tun... und das Motorradfahren hat er (anscheinend) noch später gelernt... Ja, wie [...] mehr

21.06.2011, 09:19 Uhr

Köstlich,,, ... jetzt müssen die Grünen sich tatsächlich mit dem kalten Wind der Realität auseinadersetzen. Ohne sich in der (verantwortungsfreien) Hängematte der Opposition auszuruhen oder hinter dem größeren [...] mehr

15.06.2011, 12:35 Uhr

.... Wissen es die vielen Dauerlinksfahrer / Kurvenschneider / Blinkermuffel nicht besser? Mitnichten. Sie wissen sehr wohl um die Existenz besagter Regelungen und Vorschriften. Allein, sie haben keine [...] mehr

09.06.2011, 11:11 Uhr

... Habe mich da durch gequält. Eine fachlich höchst zweifelhafte Aneinanderreihung von handverlesenen "Experten" und einschlägigen Industrievertetern, die allesamt das Potenzial der [...] mehr

09.06.2011, 10:41 Uhr

CO2-Frage + Elektroauto... Vor der Fukuschima-Karastrophe sprachen zwei gute Gründe für das Festhalten am Atomstrom: Die laut Kyoto so wichtige Reduktion des CO2-Ausstoßes (Klimaschutz). Und der zu erwartende Anstieg des [...] mehr

30.05.2011, 13:02 Uhr

Das Dilemma der Regierung... ... ist, dass nach erfolgtem Ausstieg ja auch ein Einstieg in etwas anderes folgen muss. Die sog. Erneuerbaren Energien sollen es richten. Aber die technische Kapazität dieser Quellen wird [...] mehr

Seite 1 von 4