Benutzerprofil

rudolf.kipp

Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 398
Seite 1 von 20
27.07.2016, 09:11 Uhr

Wirtschaftlich? Nun ja, wirtschaftlich ist Tesla bislang alles andere als ein Erfolg. Geld verdient hat die Firma mit ihren Autos bisher jedenfalls noch nicht. Was Elon Musk wie kaum ein anderer beherrscht ist [...] mehr

11.07.2016, 15:08 Uhr

Entwicklungs-Länder Ich weiß nicht, wann Sie das letzte mal in China waren. Was die Entwicklung und den Einsatz modernster Technologie angeht ist dieses Land inzwischen absolute Weltspitze. Das dort an der [...] mehr

11.07.2016, 15:01 Uhr

Da Sie mich wohl offenbar falsch verstehen wollen, hier nochmal präziser. Natürlich entstehen bei der Umwandlung von Plutonium (dem "Verbrennen") neue Produkte. Das ist doch bei anderen [...] mehr

11.07.2016, 14:47 Uhr

Vorreiter? Das ist eine gute Frage. Vielleicht liegt es daran, dass niemand bei so einer großen Investitionsentscheidung der erste sein will, der eine neue Technologie kauft. Auch ist der Druck, bei einer [...] mehr

11.07.2016, 13:59 Uhr

Falsch verstanden? Sie haben das Prinzip der Transmutation offenbar falsch verstanden. Das Plutonium "verschwindet" da nicht einfach, sondern wird zu neuen, kurzlebigen, Radioisotopen umgewandelt. Aus [...] mehr

11.07.2016, 12:15 Uhr

Transmutation... Beim BN 800 gibt es 3 Fahrweisen. Eine davon wird als "open-loop fuel cycle" bezeichnet. Hierbei wird mehr Plutonium verbrannt, als erzeugt wird. Wenn Ihnen Konzepte russischer Bauart [...] mehr

11.07.2016, 11:33 Uhr

Transmutation Ich weiß nicht, wo Sie Physik hatten. Transmutation bezeichnet die Umwandlung von langlebigen Radionukleiden (z.B. Plutonium oder Americium) in kurzlebige Stoffe. Was man hierzu braucht sind [...] mehr

11.07.2016, 11:00 Uhr

Endlagerung wird überflüssig Wenn die Energiewende Sie nur ein paar Cent im Monat kostet dann profitieren Sie entweder selbst davon oder Sie verbrauchen kaum Strom. Der Rest der Bevölkerung zahlt pro kWh 6,354 Cent, also ca. [...] mehr

29.03.2016, 17:43 Uhr

Chemikalien sind bekannt Die beim Fracking eingesetzten Chemikalien sind kein Geheimnis. In Deutschland müssen diese sogar offengelegt werden (wie hier: [...] mehr

19.01.2016, 15:01 Uhr

Eigentlich ein Skandal Sehr vieles, lieber Herr Fleischhauer, haben Sie völlig richtig und wie immer sehr treffend auf den Punkt geschrieben. Bei der Geschichte von Report Mainz, die mit Ihrer Berichterstattung [...] mehr

14.12.2015, 16:55 Uhr

Nun, die neu gebauten Kohlekraftwerke sind tatsächlich hochmodern und erzeugen weniger Emissionen. Allerdings verhindert gerade die Energiewende, das diese auch tatsächlich gebaut werden. Wegen [...] mehr

14.12.2015, 16:48 Uhr

Japan wie Deutschland Diese Entwicklung hat in Japan die gleichen Konsequenzen gehabt, wie die Abschaltung der KKW in Deutschland. Die CO2-Emissionen sind gestiegen. "Japan's CO2 emissions hit second-highest [...] mehr

11.11.2015, 17:02 Uhr

Haben wir schon Das dort beschriebene Modell gibt es doch bei uns bereits. Besser sogar, manchmal (bei viel Wind etwa) gibt es bei uns sogar noch Geld drauf, wenn man überschüssigen Strom abnimmt. Negative [...] mehr

11.08.2015, 12:57 Uhr

"Je mehr sich Bundesbürger mit dem griechischen Reform-Referendum beschäftigten, desto skeptischer waren sie." Dieser Befund ist für mich alles andere als verwunderlich. Schlagzeilen wie [...] mehr

18.06.2015, 12:50 Uhr

Bio-Sprossen Zitat aus dem Artikel: "Immerhin ist die beste vorbeugende Maßnahme bekannt: "Gründlich die Hände waschen - mit warmem Wasser und Seife, dann sind Ehec-Bakterien auf jeden Fall weg." [...] mehr

09.06.2015, 08:58 Uhr

Sie haben es gut, andere müssen tagsüber arbeiten. Und abends ist dann so wie früher, wenns dunkel wird, gehts ins Bett. mehr

09.06.2015, 08:51 Uhr

Power to Gas Bei Power-toGas werden etwa 2/3 der Energie allein durch die Speicherung vernichtet. Die Rechnung, wie das "rentabel" sein könnte, würde ich gerne einmal sehen. mehr

08.06.2015, 17:26 Uhr

Kein Stillstand in China Dass die CO2-Emissionen mal ein Jahr nicht ansteigen ist wohl eher einer schwächelnden Wirtschaft anzulasten. China selbst hat bislang lediglich zugesagt, seine Emissionen "nur" bis 2030 [...] mehr

08.06.2015, 17:11 Uhr

Solar allein ist nutzlos Das bringt Ihnen nur herzlich wenig, weil Sie den meisten Strom dann erzeugen, wenn Sie ihn am wenigsten brauchen. Tagsüber im Sommer. Sie brauchen also einen Speicher, um nachts und im Winter [...] mehr

21.05.2015, 16:29 Uhr

Schon interessant... Es ist schon interessant, dass eine eigentliche Binsenweisheit, nämlich dass Kaltzeiten eher schlecht für die Menschen sind und waren, noch einer wissenschaftlichen Untermauerung bedarf. Grund [...] mehr

Seite 1 von 20