Benutzerprofil

derquestor

Registriert seit: 27.01.2019
Beiträge: 17
24.09.2019, 21:02 Uhr

Die Antwort: Ja. Manche müssen auf dem Land leben, Bauern z.B. Und die brauchen eine gewisse Infrastruktur, damit sie das Futter für die Stadtmenschen liefern können, ergo Ärzte, Handwerker, Läden, [...] mehr

24.09.2019, 20:56 Uhr

Niemand... ..muß auf dem Land wohnen? Steile These. Ackerbau und Viehzucht finden dann im notwendigen Maßstab in der Stadt statt? Die ganzen EE-Anlagen werden nicht mehr gewartet oder die Monteure pendeln [...] mehr

21.08.2019, 10:04 Uhr

Landkäufe zur Erweiterung des Staatsgebietes. Damit folgt Trump doch nur einer bewährten Methode einiger Vorgänger im Amt (Louisiana Purchase, Alaska). Ebenso was den Einkauf von "Ausländern" [...] mehr

08.08.2019, 09:24 Uhr

Zurückschiessen? Nun ja, dazu gehört dann wohl noch etwas mehr, als eine Waffe zu besitzen und zu tragen. Einige Zielübungen auf dem Schießstand ersetzen nun mal nicht die nötige Ausbildung, um im Krisenfall [...] mehr

10.07.2019, 18:40 Uhr

Mangelnde eigene Erfahrung? Eher nicht. Genau aus eigener Erfahrung halte ich großen Abstand von Homöopathen und ihren Mittelchen. Die Apothekerempfehlungen gegen Prellungen u.ä. (Standard Arnika D 30) hatte keine Wirkung, [...] mehr

09.07.2019, 20:51 Uhr

Denkexperiment Dann machen wir mal ein kleines Experiment: bei der nächsten "Hänsel und Gretel" Verfilmung wird die Hexe mit einer farbigen Schauspielerin besetzt (ist ja nun mal eine nicht unwichtige [...] mehr

04.07.2019, 19:55 Uhr

Interessant... Die Homöopathie geht davon aus, daß das Mittel der Wahl beim Gesunden ähnliche Symptome hervorruft. Arnika (nicht in homöopathischer Form) ist durchaus ein sinnvolles Mittel in diesen Fällen, [...] mehr

04.07.2019, 19:39 Uhr

" Aus fünf Litern Wasser, in welche die Blüten gelegt wurden, entstehen nach Hinzufügen von fünf Litern Alkohol und anschließender Verdünnung schließlich 2.400 Liter Blütenessenz. " [...] mehr

04.07.2019, 19:34 Uhr

Sehr schön daneben gegriffen. Hustensaft und Chemotherapien vergleichen zu wollen, trifft nicht ganz; viele Hustenmittel sind nämlich explizit (siehe Beipackzetel) gar nicht dafür gedacht, den [...] mehr

04.07.2019, 19:08 Uhr

Zu 2) Ob ein Mittel wirkt oder nicht, hängt eben NICHT alleine davon ab, wie es der Patient empfindet. Es gibt in vielen Fällen objektiv messbare Parameter, nach denen die Wirksamkeit beurteilt [...] mehr

04.07.2019, 18:56 Uhr

Ausprobiert... habe ich das auch. Sogar mehrfach (Prellungen etc., kein wirklicher Unterschied zu gar keiner Behandlung). Das Schlüsselerlebnis war eine heftige Erkältung. Einem Arzt mit Zusatzdiplom Homöopathie [...] mehr

03.07.2019, 21:37 Uhr

Die Frequenzverteilungen sind mir durchaus bewußt, nur wenn schon die 3G und 4G-Netze nicht fächendeckend laufen, weil der Ausbau den Betreibern in dünner besiedelten Gegenden zu teuer ist, fehlt [...] mehr

03.07.2019, 19:49 Uhr

Fortschritt?? Fortschritt wäre es, wenn erst einmal FLÄCHENDECKEND 3G und 4G stabil und zuverlässig laufen würden, bevor die nächste Sau rosinenpickend durch die Ballungsräume getrieben wird. @bluemetal, dann [...] mehr

27.04.2019, 11:44 Uhr

Ich muss zugeben, daß mir diese (und einige andere staatstragende Gruppierungen) als erstes in den Sinn kamen, bis sich das Missverständnis in den folgenden Sätzen auflöste. mehr

18.02.2019, 18:08 Uhr

Schlauen Linguisten, die den Begriff "Framing" geprägt haben und ihren gebildeten Auftraggebern, die ihnen das kritiklos abkaufen, ist anscheinend entgangen, daß "to frame" u.a. auch bedeutet, [...] mehr

17.02.2019, 10:45 Uhr

Zwei Möglichkeiten... Entweder akzeptieren, daß bei komplexen Themen eben keine schwarz-weiß Betrachtungen geben kann und daß mögliche Lösungen (die stets auch Kompromisse sein werden) nur in sachlichen Diskussionen [...] mehr

27.01.2019, 09:33 Uhr

Grenzwert Null @rathat, dann machen wir das mal für ALLES, das möglicherweise ab einer gewissen Konzentration Schäden hervorrufen könnte. Spontan fallen mir da so alltägliche Sachen wie Kochsalz, Zucker usw. ein. [...] mehr