Benutzerprofil

doctiloquus

Registriert seit: 27.01.2019
Beiträge: 76
Seite 1 von 4
09.06.2019, 13:13 Uhr

Völlig irrational. Sich vorzunehmen, eine permanent wachsende Bevölkerung mit beschränkten Resourcen zu versorgen KANN NICHT gelingen. Eine sinnvolle Conclusio wäre, geeignete Maßnahmen zu finden, um [...] mehr

07.06.2019, 14:58 Uhr

Was soll die Aufregung? Ja sicher ist das so, der Horst hat es jetzt halt mal ausgesprochen. Aber selbstverständlich wird alles verkompliziert (Stichwort EZB Terminologie, Stichwort [...] mehr

07.06.2019, 12:17 Uhr

"...Die EU-Bürger wollen die Zeitumstellung abschaffen...". Wie??? 4,6 Mio EU-Bürger haben an Abstimmung teilgenommen (möglicherweise wollte mehr, konnten aufgrund der technischen Mängel [...] mehr

28.05.2019, 12:29 Uhr

#3 Dem kann ich nur zustimmen (obwohl ich jetzt nicht alle als Ro... bezeichnen würde). Aber ich sehe es, genau wie viele Millionen andere, so, dass die Grünen mit falschen Behauptungen, simplen Lösungen [...] mehr

28.05.2019, 12:18 Uhr

Die Grünen machen mir langsam Angst. Ein paar Leute (80 Tausend) versuchen ihrer teilweise absurden Ideen und Lebensstile auf andere zu übertragen. Dazu scheuen sie auch nicht, Gesetze in diesem Sinne [...] mehr

24.05.2019, 11:39 Uhr

WAS ist eigentlich das Problem von Fr. Rützel. Jeder ihrer Kolumnen ist voller Verriss. Warum lässt man diese Frau, die so verbiesterte Kommentare zusammenzimmert und sich an nichts erfreuen kann, [...] mehr

21.05.2019, 12:33 Uhr

Eine unsinnige Idee. Die Behauptung, "Umwelt"-Steuern dienen der Umwelt (oder whatever), ist reine Demagogie. Jene Steuern dienen einzig den Interessen derer, die sie erlassen (Kraft Amt). [...] mehr

20.05.2019, 13:03 Uhr

#1 Hutze, wie kommen Sie auf diese unsinnigen Aussagen? 1. Aussage: Keine Kerosinsteuer ermöglicht überhaupt erst Gewinne. 2 Aussage: klimafeindlichstes Fortbewegungsmittel (vermutlich ist Flugzeug [...] mehr

20.05.2019, 12:31 Uhr

"...In einem Ferienhaus ... kamen Strache und ... Gudenus ... zusammen und stellten ihr Staatsaufträge in Aussicht - sollte diese zuvor den Freiheitlichen im Wahlkampf zum Erfolg [...] mehr

18.05.2019, 13:06 Uhr

Das sagt Pfeiffer, der sich seit 17 Jahren von unseren Steuern fürstlich bezahlen lässt und als Gegenleistung was liefert??? NICHTS, ausser sinnfreies Gelaber. So sinnfrei, wie seine Dissertation, die [...] mehr

15.05.2019, 12:47 Uhr

Geld ist ein allgemeines Tauschmittel. Sinn ist, ein echtes Gut vorläufig einzutauschen einen (versprochenen) Wert, der dem Wert des Gutes entspricht. Und hier kommt das KRANKE is Spiel, das im Forum [...] mehr

15.05.2019, 12:39 Uhr

Das ist an Dreistigkeit nicht zu überbieten. Nur weil Hofreiter ein persönliches Anliegen hat, nutzt er seine wie auch immer erhaltene Stellung im Bundestag aus, um für sich persönlich Nutzen zu [...] mehr

15.05.2019, 12:34 Uhr

Das Kochrezept ist doch ganz simple: 0. Einen Sachverhalt suchen, für den ein natürlicher und nicht abschaffbarer allg. Bedarf besteht 1. Für diesen Sachverhalt (z.B. Immoblilien) moderate bis [...] mehr

14.05.2019, 12:34 Uhr

"... Vier Stunden suchte Vescovo den Meeresboden ab und fand neben drei unbekannten Tierarten Medienberichten zufolge auch eine Plastiktüte...." Also wenn das nicht DER ultimative Beweis [...] mehr

12.05.2019, 13:09 Uhr

"...Gelbwesten gelten heute vielerorts als aggressiv und gewalttätig..." Naja, das ist nicht ungewöhnliches. Wenn der Staat (= ein paar Hanseln, die das Sagen haben und Chefs oder Besitzer [...] mehr

10.05.2019, 14:20 Uhr

Die Begriffe "unerwartet" und "überraschend" dominieren die in Wirtschaftsmeldungen. Warum nur... mehr

10.05.2019, 12:17 Uhr

#207 Thomas, wenn Sie wüssten, wie Sie manipuliert werden, um genau die Reaktion, die Sie jetzt zeigen, hervorzurufen... Um Ihre erste Frage zu beantworten: Ja (allerdings muss ich mich auch auf [...] mehr

10.05.2019, 11:48 Uhr

"...Das Verbot von Plastikstrohhalmen genügt nicht, Deutschland sollte nicht auf Europa warten und Einwegplastiktüten sofort verbieten..." Ich bin Gegner von Öko-Extremismus und [...] mehr

09.05.2019, 19:04 Uhr

"...Wenn Millionen Menschen gleichzeitig aufhören, zur Arbeit mit dem Auto zu pendeln, häufiger mit Bus oder Rad fahren, ..." und nur noch essen, was neben der Tür wächst, und und und [...] mehr

09.05.2019, 17:52 Uhr

Klar, wenn ich eine Unternehmung tätige, will ich gewinnen. Erste Zuckung: Unternehmenssteuer senken. ABER: Das generiert mir keinen Pfennig Erlös. Daher zweitens: Wenn die Leute mein Produkt oder [...] mehr

Seite 1 von 4