Benutzerprofil

Hans-Dampf

Registriert seit: 04.02.2019
Beiträge: 557
Seite 1 von 28
19.06.2019, 12:51 Uhr

Zu 1) Dies würde 2) voraussetzen, weil nicht überall ÖPNV vorhanden ist oder nur zu Zeiten oder Takten, die wenigen helfen. Zu 2) Für Köln wurde errechnet, dass der ÖPNV die doppelte Kapazität [...] mehr

19.06.2019, 12:48 Uhr

Sie haben einsereits Recht, dass ein digitales Lernen ohne entsprechende Inhalte nichts bringen wird. Andererseits haben sich schon Leute darüber Gedanken gemacht. Hinzu käme der Vorteil, dass die [...] mehr

19.06.2019, 11:26 Uhr

Da haben Sie vollkommen Recht. Gutes IT-Personal für den öD zu finden ist schwierig - oft wird dieses auch von Firmen abgeworben. Hier müssen Kultusministerien und Hochschulen an einem Strang [...] mehr

19.06.2019, 07:51 Uhr

Braucht es auch nicht. Es gibt Open-Source-Lernplattformen, die man nutzen kann. Aber dafür sind unsere Entscheider offenbar inkompetent. Eine Cloud-Lösung mag auf den ersten Blick bequem sein, [...] mehr

19.06.2019, 07:46 Uhr

Direkte Antwort auf die Frage aus dem Teaser: es wird klappen. Dass US-Amerikaner ein undifferenziertes Welbild haben, wurde schon mit seiner Wahl zum Präsidenten bewiesen. Schlauer sind sie in der [...] mehr

19.06.2019, 07:44 Uhr

Mir gehen die Wehklagen des offensichtlichen Problems auf den Zwirn. Ich habe bei unserer hiesigen Schule schon vor Jahren darauf hingewiesen, dass es in unserer Nähe 3 Hochschulen gibt, die vom [...] mehr

19.06.2019, 07:33 Uhr

Das Totschlagargument zieht nicht. Siemens ist ein Konzern, der in vielen Bereichen tätig ist und nutzt hier (wieder einmal) die Ultima Ratio. Ein verantwortungsvoller Konzern würde erst andere [...] mehr

18.06.2019, 13:29 Uhr

Das Gesetz wurde nicht "in die Tonne gekloppt", sondern in der jetzigen Form abgelehnt. Das heißt im Umkehrschluss aber nicht, dass man per Gesetz nicht beschließen könnte, eine sog. [...] mehr

18.06.2019, 12:52 Uhr

Wer glaubt, dass der Staat sich die schon kalkulierten Einnahmen entgehen lässt, lebt etwas realitätsfern. mehr

18.06.2019, 12:41 Uhr

Naja, kommt drauf an, wie man Taschenspielertrick definiert. Wenn woanders die Kfz-Steuer vor Einführung einer Maut gesenkt oder abgeschafft wurde oder die Pendlerpauschalen erhöht werden usw., [...] mehr

18.06.2019, 12:23 Uhr

Ich verstehe die Schadenfreude überhaupt nicht, wenn sie von Menschen aus Deutschland kommt. Konsequenz wird nun sein, die Maut für alle einzuführen, so dass der dt. Autofahrer noch weiter gemolken [...] mehr

18.06.2019, 11:54 Uhr

Beim C64 mag das noch im Großen und Ganzen stimmen von der Benutzungskomplexität her. Als es dann Anfang der 1990er in Richtung PC ging, war viel mehr Wissen notwendig. Bspw.: Mäuse brauchten [...] mehr

18.06.2019, 10:15 Uhr

Und das ist gar nicht so unwahrscheinlich. SPON berichtete selbst am 14.08.2015 im Artikel "Hier haben Versicherte die besten Chancen auf ihr Geld" über die Probleme bei einer [...] mehr

18.06.2019, 10:04 Uhr

Solche Akkus (nicht Batterien) wiegen teils mehrere hundert Kilogramm. Beispiel Elektrogolf: 318 kg. Und wenn er wechselbar sein sollte, müsste er noch an zusätzlicher Masse zulegen, damit er [...] mehr

18.06.2019, 10:01 Uhr

Die Preise für den Endverbraucher an Stromtankstellen für e-Fahrzeuge sind derzeit oft intransparent und teils überzogen. SPON berichtete, dass ein Tester teils das Dreifache zahlen sollte [...] mehr

18.06.2019, 09:05 Uhr

Unsinn, ich gehe gerade einmal auf die 40 zu. Von wegen 50+ :-) mehr

18.06.2019, 09:03 Uhr

Die Frage braucht in dem Zusammenhang nicht gestellt werden. Ordinäre Stromzähler zeigen in kWh an, das darf hier nicht anders sein. Der Preis errechnet sich nach Beendigung des Ladevorgangs: [...] mehr

18.06.2019, 07:55 Uhr

Solange die "Betankung" eines Elektromobils derart kompliziert, mit Fallstricken versehen und teils exorbitant teuer ist, wird sich die Akzeptanz solcher Mobile wohl in D nicht verbessern. [...] mehr

17.06.2019, 13:37 Uhr

Hier muss man differenzieren: die Norm(en) besagen, wie gemessen wird - also das Verfahren, nicht den Ort oder den Aufbau. Und darum ging es in dem Ursprungspost. mehr

17.06.2019, 13:33 Uhr

Den Rest ihres Posts habe ich entfernt - da irrelevant. Ich habe die Dimensionen aufgezeigt, über welche Dauer jemand einer maximalen Belastung ausgesetzt sein könnte. Und diese Zeit ist von [...] mehr

Seite 1 von 28