Benutzerprofil

der_anonyme_schreiber

Registriert seit: 07.02.2019
Beiträge: 292
Seite 1 von 15
15.07.2019, 15:01 Uhr

Find ich gut. Her mit der PKW Maut. Gibt es ins vielen Ländern. U.a. ja dem ursprünglichen Kläger, Österreich. Der ja übrigens selbst bei Einführung Steuergeschenke gemacht hat. Der Urgedanke [...] mehr

04.07.2019, 23:27 Uhr

Das glaube ich nicht. Im Gegenteil. mehr

03.07.2019, 20:38 Uhr

Was jetzt? Die eine Hälfte weint, dass in Deutschland das Mobilfunknetz so rückständig ist, und jetzt wird geweint wenn das prähistorische Netz irgendwann in der Zukunft abgeschaltet wird. Entscheidet euch [...] mehr

03.07.2019, 12:46 Uhr

Gerade TUIfly sollte sich doch bitte an die eigene Brust fassen. Aller ihre Flieger gehen innerhalb von 60 Minuten am Flughafen München, d.h. grob 800 Passagiere kommen nahezu zur selben Zeit an den [...] mehr

26.06.2019, 22:30 Uhr

Mich kotzt an... Mich kotzt wirklich an, dass hier in den Kommentaren relativiert wird und das Opfer doch irgendwie selbst Schuld war, weil er seine Meinung gesagt hat. Hallo, das ist ein Kern unserer Demokratie. Es [...] mehr

20.06.2019, 14:06 Uhr

Selbst in den 80ern war das ein Höllending. Der Grund dass man das immer weiter eingeschränkt hat waren ja genau die Unfallzahlen. Und da ändern auch 6 Fahrstunden nur sehr begrenzt etwas. mehr

20.06.2019, 10:56 Uhr

Ernsthaft? Das kann doch kein ernsthafter Vorschlag sein. Will man unbedingt die Unfallzahlen hochtreiben? Auch , könntem an dann nicht auch gleich alle Führerscheine, inkl LKW mit Anhänger und Luftfahrzeuge [...] mehr

19.06.2019, 11:52 Uhr

Was ich ich witzig finde... Als in Österreich die Maut eingeführt wurde, wurde das meines Wissens nach genau so gemacht, wie es jetzt anscheinend nicht ( mehr) erlaubt ist: Steuerentlastungen für inländische Fahrzeugbesitzer. mehr

19.06.2019, 09:39 Uhr

Gut so Ich hoffe auf einen Premier Boris Johnson. Dann hat dieses Verhandlungsgeeiere mit x Verschiebungen endlich ein Ende, denn der wird sicher Ansprüche stellen, die man nicht annähernd erfüllen kann und [...] mehr

18.06.2019, 18:27 Uhr

Der Unterschied ist: Es können normale Menschen dieses Modell nutzen, und nicht nur Konzerne. Und die Menschen geben, im Gegensatz zu den Konzernen, das ersparte Geld auch noch dort aus. mehr

18.06.2019, 16:20 Uhr

irgendwas stimmt an ihrer Argumentation nicht, denn da gibt es heute bereits Beschränkungen. Insbesondere kann man heute schon nicht über diese Miete hinaus erhöhen. Entweder entspricht die [...] mehr

18.06.2019, 15:28 Uhr

Wenn Sie mit Ihren Kindern in den Urlaub fliegen, dann ist das für das Kind anstrengen , für Sie anstrengend , für die Mitmenschen anstrengend und unnötig. Ich hab übrigens zwei Kinder, und im [...] mehr

07.06.2019, 13:21 Uhr

Man kann es noch so oft wiederholen, es wird dadurch nicht richtiger. Nur an einem Längengrad ist das so, östlich und westlich davon schon wieder nicht mehr. Das gilt sowohl für die [...] mehr

31.05.2019, 21:12 Uhr

Dass ein Handwerksmeister mindestens einem Studienabschluss ( „mindestens“ wegen der praktischen Erfahrung) gleichzusetzen ist sollte eigentlch der Dümmste wissen. ( ich hab übrigens studiert...). mehr

30.05.2019, 11:47 Uhr

346 Menschen mussten sterben. Und das ist alles ? Reines beschönigen. Für mich grenzt das an Vorsatz, die Probleme zu kennen und nichts zu tun. Widerlich. mehr

28.05.2019, 12:31 Uhr

Vielleicht weil die Schweden wesentlich unaufgeregter sind als z.B. wir Deutschen und sehr wohl differenziert entscheiden. Bei uns herrscht hingegen panikartiger Meinungs-Aktivismus. Eine [...] mehr

28.05.2019, 08:59 Uhr

"benachteiligt"? Ich denke , es kommt primär auf das Jahresgehalt an, und da vor allem auf das garantierte, und nur sekundär auf die Zahlungsmodalitäten. Ich fühle mich mit 12 Monatsgehältern nicht benachteiligt, so [...] mehr

27.05.2019, 13:56 Uhr

Sehe ich 100% wie sie. Hier wurde die Fragestellung so angepasst dass die Lösung passt, obwohl es auch wirklich gute ( wie Sie ja selbst zeigten) Lösungen gibt. Nicht das Korrigieren eines [...] mehr

27.05.2019, 13:43 Uhr

Lesen Sie sich doch mal die Kritik zum Video hier auf Spon durch. Alleine das belegt das schon, obwohl wohlwollend interpetiert. Dem hinzuzufügen ist eigentlich nur, dass manchmal richtige Sachen [...] mehr

27.05.2019, 10:12 Uhr

Sehr schön geschrieben. Der Haken ist einfach: In dieser Welt kann jeder irgendwas veröffentlichen und große Breite erreichen. Halbwahrheiten werden die Regel. Überprüfung des gesagten ist [...] mehr

Seite 1 von 15