Benutzerprofil

so_nicht

Registriert seit: 02.12.2009
Beiträge: 103
Seite 1 von 6
19.02.2019, 19:35 Uhr

"des Gedanken Blässe" @wiseman21 Von des Gedanken Blässe wird spätestens seit dem 19. Jahrhundert gepsprochen, wenn man die intellektuellen Fakultäten einer Person vorsichtig vergleichend einordnen möchte. Selbst hier [...] mehr

19.02.2019, 04:09 Uhr

Verschiedene Planeten @deufin " Das selbe sehen wir in den USA, wo gegen Bernie Sanders, Alexandra Ocasio Cortez oder Tulsi Gabbard gehetzt wird von allen Medienanstalten." Die von des Gedanken Blässe nicht [...] mehr

18.11.2018, 02:50 Uhr

Suv Nanu, SUVs? Die mir aus Deutschland bekannten Albaner bewegen sich eher nicht mit SUVs fort, sondern mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln und selbst das nicht immer mit gültigen Fahrausweisen. Aber [...] mehr

20.09.2018, 03:45 Uhr

Wohl Um wessen Wohl es hier geht, dürfte allen klar sein. Das Wohl der Bürger ist es bestimmt nicht. mehr

14.09.2018, 13:37 Uhr

Sie sind ein Schlaukopf. Ich unterschreibe Ihren Beitrag. mehr

10.09.2018, 20:46 Uhr

nach hinten Dieser Schuss wird nach hinten los gehen. Selbst wenn die USA das Gericht nicht anerkennen, sind derartige Erpressungsversuche gegenüber den Richtern und Anwälten so offensichtlich maßlos und [...] mehr

17.07.2018, 05:57 Uhr

Atomkrieg "Natürlich ist im Grundsatz nichts dagegen zu sagen, dass die USA und Russland bessere Beziehungen zueinander unterhalten." Wie schön. Ich dachte schon, Trump hat wieder einmal versagt, weil [...] mehr

14.07.2018, 08:42 Uhr

Gschmäckle Hier formiert sich eine Kampagne gegen Seehofer, getragen von der linken Journaille und 'Menschen' in der CSU, deren Zeit entweder schon längst abgelaufen oder aber noch nicht gekommen ist, die aber [...] mehr

06.07.2018, 06:59 Uhr

Ross und Reiter Es muss eine offene Diskussion geben über die Fragen: Was sind die angepeilten oder prognostizierten Nettoeffekte der geplanten Vorschriften- und Gesetzesänderungen? Was sind die Interessenlagen und [...] mehr

30.06.2018, 09:26 Uhr

Sturmgeschütz der Demokratie Das "Sturmgeschütz der Demokratie" bevorzugt ja schon seit langem einen Merkelismus, in dem die Führungspitze den Kurs vorgibt und karrieresüchtige Anpassungswillige widerstandslos [...] mehr

15.06.2018, 07:50 Uhr

riskieren Die meisten Menschen, die Ihr Leben risikieren um nach Europa zu kommen, tun es es wirtschaftlichen Gründen. Da es so viele davon gibt, müssen sie (die meisten) abgewiesen werden. Wer etwas anderes [...] mehr

14.06.2018, 07:34 Uhr

radikal Einen "radikalen Zusammenschluss mit Frankreich" kann nur wollen, wer das tiefe Misstrauen der französischen Eliten gegenüber Deutschland nicht kennt. Oder bereit ist, auf Gleichberechtigung [...] mehr

11.06.2018, 05:45 Uhr

loyal Man wird ja sehen, wer zu wem loyal sein wird. Ich erlaube mir, an die Wiedervereinigung zu erinnern. Wenn der Begriff in internationalen Beziehungen überhaupt seine Berechtigung hat, dann waren [...] mehr

31.05.2018, 06:39 Uhr

Verzwergung Ich sehe zwei Spezies, die Verzwergung Europas betreiben (für die Humorlosen und Berufsempörten: das ist überspitzt): die, die mit 57 in Rente gehen will (der Süden). die, die nicht akzeptieren, [...] mehr

07.03.2018, 20:10 Uhr

beobachtet Wir sind eine parlamentarische Demokratie. Hier beobachtet und kontrolliert das Parlament die Dienste, nicht umgekehrt. Ein Minister, der das nicht kapiert oder akzeptiert, ist völlig fehl am Platz. mehr

18.02.2018, 11:38 Uhr

Religion oder politische Ideologie Die wichtigste Dimension in dem vielschichtigen Verhältnis zu den Saudis kommt in dem Artikel gar nicht vor. Sie betrifft ihre weltweite Propagierung eines extremen, d.h. im Kern eines politischen [...] mehr

24.11.2017, 06:54 Uhr

Simbabwe Simbabwe ist überall. Allerdings sind die Menschen in Simbabwe ihren Mugabe losgeworden. Wir haben davon drei und keiner will gehen. mehr

16.10.2017, 12:45 Uhr

mehrheiitsfähig "Die Wahl in Österreich zeigt, dass Wahlen auch mitte-rechts gewonnen werden können. Das ist mehrheitsfähig." Darauf kommt es den Damen und Herren also zuerst an. Die Parteilinie wird an der [...] mehr

28.09.2017, 03:53 Uhr

Entschädigung Ist es sinnvoll, in einem vollbesetzten Flugzeug gegen die Polizei physischen Widerstand zu leisten? Oder fair gegenüber den anderen Passagieren samt Kindern, die sich das Tohuwabohu anhören und [...] mehr

12.09.2017, 11:15 Uhr

Diplomatie funktioniert nicht mit Schwerstverbrechern Man sollte nicht vergessen, dass die nordkoreanische Regierung Geld mit Falschmünzerei, Rauschgifthandel, Computer-Hacking und Zwangs- bzw. Sklavenarbeit verdient, dass sie ihre Bevölkerung zu [...] mehr

Seite 1 von 6