Benutzerprofil

anna_nass

Registriert seit: 10.02.2019
Beiträge: 61
Seite 1 von 4
22.08.2019, 16:25 Uhr

Bitte wachen Sie endich auf! Ach wirklich? Sie wissen schon, dass diese sagenumwobenen Wasserstoffautos nur Batteriefahrzeuge mit einem Range-Extender auf Basis einer Brennstoffzelle mit dem überall weit verbreitetem material [...] mehr

22.07.2019, 10:24 Uhr

Nicht nur in der Politik... ...ist das Saarland sehr präsent. Schließlich hat diese putzige Bundesland noch mehr zu bieten. Gerade in dem Medien kennt man das Saarland ja auch als standardisierte Fächeneinheit. Wer kennt [...] mehr

16.07.2019, 08:42 Uhr

Alternativlos! Bei der heutigen Abstimmung gibt es doch eigentlich keine Alternative. Wen das Parlament sich noch vollständig blamieren will, MUSS es für einen Kandidaten stimmen, der auch bei der Europawahl als [...] mehr

03.07.2019, 13:00 Uhr

Eigentlich eine gute Idee, denn... ... auf Diese Weise bestünde zumindest theoretisch die Chance, dass es mit der Bundeswehr wieder aufwärts geht, und anstelle von externen Beratern die Gelder wieder un den Sold und in funktionsfähiges [...] mehr

02.07.2019, 17:49 Uhr

Abgeschrieben? Lieber Spiegel, ich kann nur hoffen, dass diese Meldung aus dem Postillon stammt und 100% Satire ist. Wenn diese Frau auf EU-Ebene genauso verantwortungslos Geld aus dem fenster wirft wie sie es [...] mehr

24.05.2019, 08:54 Uhr

Die CDU ist wohl Pleite "... Die Währung einer Volkspartei wie der CDU ist Vertrauen." Wen dem so ist, dann stehend die "Volksparteien" allen voran SPD und CDU/CSU wohl vor der Pleite. mehr

23.05.2019, 20:47 Uhr

Komplex Was wollen uns diese "Berufspolitiker" denn mit den Hinweis auf die angeblich große Komplexität sagen? Etwas "Ihr seid doch alle zu doof! für uns" ??? Ja dann fangt doch endlich [...] mehr

07.05.2019, 12:19 Uhr

Reichenroller und überhaupt, wer kann sich denn so einen E-Scooter überhaupt leisten? Da will der Verkehrsminister doch nur wieder den Reichen in dne Hinter kriechen. Der weniger wohlhabende Ott-Normal-Bürger wird [...] mehr

28.04.2019, 14:14 Uhr

Die Lösung liegt doch so nahe! Warum immer nur diese Jammern und Heulen um den Diesel? Dieser ganze neumodische Kram hätte doch nie auf die Straße gehört! Dabei kennen wir alle die Lösung: Wir sollen nach wie vor auf die schon [...] mehr

25.04.2019, 11:43 Uhr

Wurzel Und warum traut sich keiner mal das Problem wirklich bei der Wurzel anzupacken? Warum müssen die Menschen in den Städten zusammengepfercht werden und etwas außerhalb verödet alles? Macht doch bitte [...] mehr

24.04.2019, 11:04 Uhr

Was für eine Idee oder gleich ganz Zuhause bleiben? Oder wenigstens zu Fuß gehen. Meine Güte, was bewegt einem zu solchen Kommentaren? Selbst mit einem Lastenfahrrad würde ich weder die Mangen transportiert [...] mehr

24.04.2019, 11:00 Uhr

Ja klar! Wie gut, dass es das Brennstoffzellenauto ohne Akku schon serienreif in der Gegenwart gibt, und wie gut, dass wir in Europa schon ein flächendeckendes Netz von Wasserstofftankstellen haben, die [...] mehr

15.04.2019, 10:52 Uhr

Vollkommen richtig (Auchtung Ironie!) Ja, da liegen sie vollkommen richtig - zumindest am Stammtisch und bei der Automobillobby, denn: H2-Autos müssen weiterhin betankt werden. Schön für die, die diee komplexen Anlagen bauen und [...] mehr

12.04.2019, 19:53 Uhr

Genau So wie hier im Forum, so geht es leider auch auf der Straße zu. Ich kann auch nicht verstehen, weshalb außer mich sich keiner vernünfig im Verkehr verhalten kann. Komisch, dass ich die [...] mehr

12.04.2019, 12:59 Uhr

Eher dämlich Ich kann daran nichts mutiges erkennen. Andernorts leist man, dass die Mitarbeiter kaum mit der Auslieferung hinterher kommen und bereits Kollegen aus anderen Bereichen abgezogen werden mussten, [...] mehr

12.04.2019, 08:58 Uhr

Das mag ja durchaus richtig sein. Aber die persönliche Auftreten des Hr. Musk hat nun mal nichts mit dem erfolgreichen Rakentenstart zu tun. Derartige Seitenhiebe eines Menschen, der gerne [...] mehr

12.04.2019, 07:52 Uhr

Wortwahl Lieber Autor, man mag ja zu E. Musk stehen wie man will, aber einen Menschen hier einfach als "exzentrischen Milliardär" ist in meinen Augen alles andere als ein guter Stil. Im Zusammenhang [...] mehr

09.04.2019, 15:37 Uhr

Nicht ganz aktuell Leider ist der Artikel nicht ganz aktuell. Frau May bleibt bis auf weiteres in Berlin, da sie hier gerade Asyl beantragt hat: https://www.der-postillon.com/2019/04/maysyl.html mehr

21.03.2019, 15:52 Uhr

Schon lange nichtmehr so herzhalft gelacht Zitat. "Außerdem gebe es in jedem Wagen WLAN." Ist das wirklich ernst gemeint? Wozu dass den bitte? ill die Bahn jetzt auch mit dieser komischen "Digitaisierung" anfangen? Ich [...] mehr

15.03.2019, 12:11 Uhr

Profi Nuja, nur weil jemand etwas professionell, als als Profi, macht, muss er noch lange keine Ahnung haben. Sieht man ja zum Beispiel an professionellen Politikern. Vielleicht sollte man lieber jemanden [...] mehr

Seite 1 von 4