Benutzerprofil

itchybod

Registriert seit: 03.12.2009
Beiträge: 59
Seite 2 von 3
29.09.2011, 17:08 Uhr

ganz einfach Es gibt eine ganz einfach Methode dieser "Abzocke" zu entgehen. Einfach ans Tempo Limit halten. Ich weis das ist in der Raserrepublik natürlich nicht cool und überhaupt sind diese [...] mehr

13.09.2011, 09:02 Uhr

Calmund Das ist ja in etwas so, wei wenn Rainer Calmund vor den Gefahren des Übergewichts warnen würde. mehr

31.08.2011, 09:23 Uhr

komisch Wenn Interesse besteht, dann faxe ich Ihnen mein Master Zeugnis Chemie zu. Dort ist vermerkt: "entspricht dem Dipl. chem." mehr

18.08.2011, 09:17 Uhr

Erkennung? Nur zur Information. Die Piraten vor Somalia geben sich nicht durch eine schwarze Flagge mit Totenkopf drauf zu erkennen. Die sehen fast aus, wie normale Fischer und wenn sich die Gelegenheit [...] mehr

18.08.2011, 08:58 Uhr

dünne Personaldecke irgendwie erschreckend wie wenig Polizisten (in Uniform und Zivil) es anscheinend mittlerweile gibt. Nach drei Nächten in Folge müsste doch mindestens ein Täter zufällig erwischt worden sein, wenn [...] mehr

13.08.2011, 22:59 Uhr

Temperatur Also auch wenn gleich wieder der Aufschrei kommt: "Sie waren ja nicht dabei" Aber kalt war denen heute nacht sicher nicht. Die Gondel war windgeschützt und die Leute standen/lagen dicht an [...] mehr

02.08.2011, 09:39 Uhr

woher? Darf ich fragen woher Sie ihr so umfangreiches und gut belegtes Wissen nehmen? Ich persönlich denke, dass die Ursache der Herzerkrankung nicht direkt im Leistungssport zu suchen ist. Zumindest [...] mehr

01.08.2011, 09:07 Uhr

genau Stimmt wenn man das alles macht, kann man wieder systemrelevante Banken retten, Griechenland vor der Pleite bewahren, sinnlose Bahnhöfe bauen, die Freiheit am Hindukusch verteidigen, den [...] mehr

16.06.2011, 15:59 Uhr

Spielgeld? Mal ganz blöd gefragt. Ist das eigentlich echtes Geld, das da durch die Gegen wandert oder ist das Spielgeld? Amerika ist hochverschuldet in Europa auch irgendwie jedes Land. Die Banken brauchten [...] mehr

09.06.2011, 20:32 Uhr

Gießkannen Sagt mal was erwarten die Leute, dass die Bundeswehr mit Gießkannen hantiert. Was sollen sie denn sonst zeigen bei einem Tag der offenen Tür? Vertragen Kinder unter 18 die Realität nicht mehr, das [...] mehr

08.06.2011, 10:26 Uhr

Sie? Sie sind wohl kein Hotelier oder KKW Betreiber? mehr

06.06.2011, 09:02 Uhr

vernünftig? Also man kann sich ja gerne darüber empören. Aber im Grunde ist das ganze eigentlich recht vernünftig. Der Leiharbeiter macht diese Arbeit möglicherweise nur 1-2 Mal in seinem Leben. Während ein [...] mehr

31.05.2011, 22:40 Uhr

bla Atomkraft ist doch kein Fortschritt. Warten sie mal ab, wenn China die Atomkraft ausbaut, wie knapp dann plötzlich das Uran wird. Die natürlichen Uran Reserven sind ohnehin ziemlich begrenzt. Man [...] mehr

31.05.2011, 17:45 Uhr

Bwl? Ich versteh immer nicht so ganz, dass wirtschaftlich gesunde Betriebe schon bei der kleinsten Kleinigkeit kurz vor der Pleite stehen. Laut dem Artikel geht die Saison von Mai bis Oktober. Das sind 6 [...] mehr

18.05.2011, 09:46 Uhr

Uranmunition Bei der Uran Munition handelt es sich nicht um Atommüll, sondern um abgereichertes Uran. Die Radioaktivität des "Waffenurans" beträgt ungefähr 50% des Natururans. Natürlich ist das [...] mehr

04.05.2011, 14:48 Uhr

Hausordnung der Uni? Also mich wundert, dass sowas von der Uni Leitung erlaubt wurde. Normalerweise sind das Verkaufen von Waren oder Diensleistungen und politische Betätigungen an Universitäten verboten. Da werden von [...] mehr

29.04.2011, 13:52 Uhr

Fahrgemeinschaft Ich sehe jeden morgen wenn ich mit dem Radl über eine Autobahnbrücke fahre eine schier endlose Schlange von Autos. In jedem Auto sitz genau eine Person. Die Autos in denen mal 2 oder mehr sitzen kann [...] mehr

12.04.2011, 10:12 Uhr

Verschandelung? Bin ich eigentlich der einzige, der Windräder nicht als Verschandelung der Landschaft betrachtet. Ich find das schön, wenn sich in der Ferne ein Windrad gemütlich dreht. Es kann doch auch niemand [...] mehr

04.03.2011, 11:48 Uhr

! Also um das eigene Volk zu bombardieren dürfte die Luftwaffe modern genug sein. Auch im Irakkrieg wurden amerikanische Flugzeuge abgeschossen. Notfals kann man auch ein tieffliegendes [...] mehr

04.03.2011, 09:35 Uhr

? So sehr ich Sympathie für die Rebellen hege. Waffenlieferungen können auch mal ganz arg nach hinten losgehen. Ich erinnere mich daran, dass die Taliban während der russischen Besatzung von den [...] mehr

Seite 2 von 3