Benutzerprofil

diegutealtedmark

Registriert seit: 08.12.2009
Beiträge: 57
Seite 1 von 3
18.11.2013, 11:17 Uhr

Ein Berater antwortet Ein Wort an Herrn Brandes, als 47-jähriger Berater der schon in vielen Unternehmen u.A. auch mehrmals im Einzelhandel tätig war möchte ich Ihnen sagen dass vor allem dort Vetternwirtschaft, [...] mehr

13.06.2013, 13:46 Uhr

Das Leben ist kein Ruhekissen Das Leben ist kein Ruhekissen. Die Karriere kommt nicht automatisch. Auch die Männer müssen sich durchbeissen. Was mir bei den Frauen aus MINT Fächern aufgefallen ist, ist dass es praktisch nur [...] mehr

13.06.2013, 13:40 Uhr

Regel die überall gilt Wenn das Unternehmen bestimmte Ergebnisse nicht einfordert und kontrolliert muss es dieses noch oder wieder lernen. Das ist aber eine Regel die überall gilt. Ich arbeite seit Jahren als [...] mehr

13.06.2013, 13:12 Uhr

Meine Frau (keine Deutsche) hat 5J in Spanien gearbeitet. Besonders genervt hat sie das die Spanier immer versuchen dem Chef/der Chefin in den H..... zu kriechen, über Dich zu lästern und lieber [...] mehr

28.05.2013, 17:35 Uhr

Auch ich kann von einer ähnlichen Erfahrung berichten. Die Mutter meines Sohnes wurde immer schon schnell aggressiv aber nach der Geburt unseres Sohnes der in den ersten 2 Lebensjahren oft im [...] mehr

11.04.2013, 20:03 Uhr

Mit einem hat er Recht Deutschland sollte austreten. mehr

11.04.2013, 20:02 Uhr

Als Partygirl alles richtig gemacht Da hat Frau Alessandra ja alles richtig gemacht. TV-Moderator mit Top-Einkommen geheiratet und zwei Kinder für die der gute Pocher jetzt auch noch kräftig Unterhalt zahlen kann. mehr

25.10.2011, 13:59 Uhr

Wer sitzt mit am Tisch? [QUOTE=Ylex;8992535][QUOTE=diegutealtedmark;8992025] ... Die Systemfrage wollte ich nicht gleich stellen. Schon vor 2000J konnte man sich verschulden. mehr

25.10.2011, 13:40 Uhr

Freiwilliger Schuldenschnitt für Banken Wohlgemerkt: Das gilt nur für Banken und den Institutionen mit denen der Schuldenerlass verhandelt wird (erinnert mich irgendwie an so manches Entwicklungsland). Die anderen werden ihr Geld [...] mehr

25.10.2011, 12:04 Uhr

Korrekturen [QUOTE=lab61;8991410].. denn die Banken habe hohe Risikozinsen von Griechenland genommen, um ihr Risiko abzusichern. Erst am Risiko verdienen, und es dannn, wenn der Fall eintritt, auf die [...] mehr

25.09.2011, 17:03 Uhr

Halbtagsjob, Kinderbilder und Blumen Den Eindruck kann ich voll bestätigen. Auch in einem deutschen "Technologiekonzern" tätig sind die Frauen unserer Abteilung die meiste Zeit beschäftigt über ihre Kinder, ihre [...] mehr

10.08.2011, 20:20 Uhr

Titel ist falsch Hallo SPON, der Titel ist falsch, "Mitarbeiter büßen für verfehlte Energiepolitik der Bundesregierung" wäre passender. Ich kann in meinem Umfeld _nirgendwo_ eine große Sehnsucht nach einer [...] mehr

07.08.2011, 21:30 Uhr

kann eine Idee sein, muss aber nicht puts zu kaufen ist bloß eine Wette auf eine Marktbewegung. Es gibt ja auch Short Dax ETF usw. Dazu braucht man keine regelmäßigen Einkünfte sondern Spielgeld im Depot und ein entsprechendes [...] mehr

19.06.2011, 13:25 Uhr

Wechseln ist keine Lösung Wenn alle immer wechseln bereinigt sich der Markt und am Ende haben wir wieder Monopole und weniger Arbeitsplätze in der Branche. mehr

19.06.2011, 13:23 Uhr

Einsame Entscheidung Richtig, es war eine einsame Entscheidung der Regierung mit dem Mäntelchen Ethikkommission. Nicht mal die Parteibasis wurde befragt. Womöglich hätte die Unterstützung für diesen Kurs nicht [...] mehr

14.06.2011, 11:37 Uhr

mavs die homogenere Mannschaft Im 1st half hat Nowitzki nicht so viel hinbekommen, im 2nd half wurde es besser. Herausragend fand ich Jason Terry, JJ Barea und Jason Kidd die vor allem im 1st half die schlechte Quote von Nowitzki [...] mehr

13.06.2011, 15:52 Uhr

kein hippes Image Das Image der großen europäischen Telkos (France Telekom, Telekom Austria, Deutsche Telekom, ...) ist nicht Hip, die Unternehmenskultur ist nicht hip, das Nutzen der Sozial Media Plattformen ist dem [...] mehr

13.06.2011, 15:46 Uhr

ein Arbeitsvermittler Zitat aus Wikipedia: "Von 1993 bis 1998 war er als Arbeitsvermittler in einer Geschäftsstelle des Arbeitsamtes Heidelberg in Sinsheim tätig." mehr

13.06.2011, 15:40 Uhr

hier schröpfen und im Ausland um Anerkennung buhlen Während das Innenministerium zuhause für die Sicherheit seiner Bürger (und des Staates) sorgt und das Finanzministerium die Steuern eintreibt werden im Ausland Wohltaten vollbracht. mehr

10.06.2011, 13:54 Uhr

Wir profitieren in der westlichen Welt vor allem vom höheren Lebensstandard auf Kosten anderer. Schon mal von Leiharbeit gehört? Wieso hat gerade in D die Leiharbeit so stark zugenommen? Auch in [...] mehr

Seite 1 von 3