Benutzerprofil

foreigner99

Registriert seit: 09.12.2009
Beiträge: 37
Seite 1 von 2
14.10.2019, 14:12 Uhr

Falsch gedacht Die Grundsteuer ist rein der staatlichen Gier geschuldet. Sie verteuert Immobilien von Verkauf zu Verkauf ohne Wertzuwachs und staatliche Gegenleistung. Sie verhindert Mobilität. Wenn ich ein Haus für [...] mehr

05.07.2019, 08:33 Uhr

die Bedenken der Menschen nicht wirklich ernst zu nehmen Was will uns diese verlogene Truppe damit eigentlich vermitteln ? Dass der Bürger sowieso immer der verarschte ist ? Dass sie selbst seit Jahrzehnten nichts substanzielles getan haben ? Dass wir nun [...] mehr

18.05.2019, 09:31 Uhr

zu gnädig Da sind wohl einige Herrschaften nur mit dem Klammerbeutel gepudert. Wir bezahlen alle an dieses Land schon viel zu viel und halbgrüne Regulierung braucht keiner. mehr

26.04.2019, 14:51 Uhr

wir sind ja alle geduldig Wegen der Zweckentfremdung der vorhandenen Ökosteuereinnahmen nach neuen Steuern zu rufen, ist so ziemlich das lächerlichste, was ich seit langem gelesen habe. Es wird genug Geld eingesammelt, [...] mehr

17.04.2019, 10:21 Uhr

Was nun wieder ? Ein Geordnete-Rückkehr-Gesetz, ein Gute-Kita-Gesetz, was sonst noch ? Ausser markigen Überschriften produziert die aktuelle Politkaste nur heisse Luft. Davon, einfach nur bestehende Gesetze konsequent [...] mehr

01.04.2019, 17:06 Uhr

Meine Grundrechte Ich sehe keine Veranlassung, mich in irgendein Register zwangsweise eintragen zu lassen und ich gebe diesem Staat nicht das Recht, meinen Willen nach Belieben zu interpretieren. Das Ganze ist eine [...] mehr

12.01.2019, 09:04 Uhr

Selbstverantwortunbg Jeder ist zunächst einmal für sein Wohlergehen selbst verantwortlich. Dass heutzutage HARTZ4-Empfänger als Beruf angesehen wird, ist der übermässigen Lässigkeit geschuldet, mit der der Staat mit [...] mehr

01.10.2018, 07:52 Uhr

Rationaler Unsinn ist dieser Beitrag in vieler Hinsicht, speziell wenn man sich klarmacht, was für Nachteile die krampfhafte Globalisierung für uns mit sich bringt. Darüber hinaus, es unserer unbfähigen Politik allein [...] mehr

03.08.2018, 18:33 Uhr

Kompetenz Dass Frau von der Leyen, was auch immer sie bisher getan hat, vor Kompetenz nicht gerade strotzt, ist hinlänglich bekannt. Jeder ist zu beneiden, der diesen müden Haufen, der sich Bundeswehr nennt, [...] mehr

28.07.2018, 11:22 Uhr

Pünktlichkeitsstatistik Eigentlich müsste das ja Unpünktlichkeitsstatistik heissen, oder ? mehr

28.07.2018, 09:34 Uhr

Ignorant Diese Gruppierungen sind das Ergebnis einer Politik, die von einer ehemaligen FDJ-Sekretärin geführt wird, die immer noch die DDR-Struktur im Hirn hat, nämlich "ich mache keine Fehler". mehr

23.07.2018, 08:06 Uhr

Multikulti Ist eine Lebenslüge, wenn man dies so betrachtet, wie rotgrün. Keiner muss sich als Jubeldeutscher fühlen, sollte aber eine Basis im europäischen Wertekatalog finden. Herr Erdogan gehört wohl nicht zu [...] mehr

22.05.2018, 07:41 Uhr

Gesetze ? Was soll der Unfug? Überwacht die Polizei auch ausfallenden Unterricht? Wenn unsere Herrschaften Pädagogen ihr Pflichten so wahrnehmen würden wie erwartet, braucht man so einen Humbug nicht. Warum [...] mehr

27.04.2018, 08:36 Uhr

EU-Beitrittsgespräche beenden? Ach je Frau Roth, Ihre Geographiekenntnisse scheinen überschaubar zu sein. Die Türkei gehört so wenig zu Europa wie Berlin zu Afrika. mehr

12.04.2018, 18:52 Uhr

Kranke Ansicht Es scheint schon durchsichtig, was Sie mit dem gesunden Volksempfinden meinen. Nichtsdestostrotz: Ihre Argumentation ist bar jeder sachlichen Fakten und rein linksideologisch geprägt, Ihre fehlende [...] mehr

18.11.2017, 11:30 Uhr

Wer arbeitet da Könnte man zur Vermutung kommen, dass öffentliche Bauvorhaben generell von völlig unfähigem Personal durchgeführt werden? Oder gibt es Beispiele von Bauvorhaben im Plan und im Budget ? Ich kenne [...] mehr

30.08.2017, 07:29 Uhr

Warum nicht ? Wenn die Kerle ihre Dokumente nicht weggeworfen hätten, könnten sie sich legitimieren. Oder sollenr auch hier wieder für Araber andere Regeln gelten als für uns? mehr

23.02.2014, 10:04 Uhr

Beliebigkeitsdebatte Was für ein unsäglicher Blödsinn. Diese Beliebigkeitsdebatte zu sexuellen Orientierungen ist ekelerregend. mehr

07.02.2014, 09:37 Uhr

Was ist mit Staatsbetrug Und was haben die diversen Herrschaften, die sich hier echauffieren, zur Art und Weise zu sagen, wie dieser hochgelobte Staat, dem man angeblich Solidarität schuldet, mit dem uns abgepressten Geld tut [...] mehr

Seite 1 von 2