Benutzerprofil

Euthymia

Registriert seit: 09.03.2019
Beiträge: 24
Seite 1 von 2
15.11.2019, 19:29 Uhr

Erschreckend, dass Forscher, also Wissenschaftler, nicht den Unterschied zwischen Korrelation und Kausalität kennen. Mir scheint, dass das eigentliche Anliegen war, die Vergabe der deutschen [...] mehr

09.10.2019, 08:06 Uhr

Das "meine" ich nicht, sondern das ist so. Natürlich nicht in Deutschland, denn wir sind ja aus politischen Gründen aus der Kernkraft und diesbezüglicher Forschung ausgestiegen und [...] mehr

07.10.2019, 07:49 Uhr

#2 "Wir haben ja in den letzten gut 50 Jahren was ganz tolles erfunden, was uns vom atomaren Müll befreit. Oder habe ich das nur geträumt?" Nein, das haben Sie nicht geträumt. Mittlerweile [...] mehr

06.10.2019, 09:36 Uhr

"Auch Erdogan hat die Nase voll von der EU." Was haben wir denn damit zu tun? Erdogan möchte doch der neue osmanische Sultan sein, der schützend die Arme ausbreitet über die Umma, von [...] mehr

06.10.2019, 09:03 Uhr

Nach 45 wurden zahlreiche neue Länder gegründet. ZB Pakistan, damals noch aufgeteilt in Ost und West, als islamische Abspaltung von Indien. Viele Andersgläubige wurden damals aus dem heutigen [...] mehr

06.10.2019, 08:07 Uhr

Systemwechsel So, wie Länder mit absoluter Sicherheit dem Ruin entgegentreiben, wenn sie sich dem Sozialismus anheim geben, so ist es mit Ländern, die auf Islamismus setzen. Venezuela war einmal ein reiches [...] mehr

02.10.2019, 09:19 Uhr

Schade, dass der SPIEGEL nicht mehr das ist, was er mal war. Um sich umfassend zu informieren, reicht er nicht mehr. So werden viele den Satz "Sie attackieren Joe Biden und seinen Sohn [...] mehr

29.09.2019, 13:07 Uhr

Deutschland ist eine Demokratie und wir hatten bis zur großen Masseneinwanderung ab 2014 eine Geburtenrate um 1,4. Das haben wir nicht durch diktatorische Einkindpolitik , sondern durch berufliche [...] mehr

29.09.2019, 09:23 Uhr

Es ist ja eine schon im Ansatz falsche Sicht auf die Menschheit, davon auszugehen, dass wir nichts tun. 1981 betrug der Anteil der Menschen, die in absoluter Armut leben, 44%. 2018 ist dieser [...] mehr

25.09.2019, 12:39 Uhr

Was soll es eigentlich bringen, einseitig den ÖPNV zu fördern? In den Städten mag das angehen, aber welchen Sinn macht der Ausbau des ÖPNV in gering besiedelten Gegenden? Es fahren dann halt [...] mehr

25.09.2019, 09:57 Uhr

Sie können sich offenbar nicht vorstellen, dass es Menschen gibt, die den Inhalt ihres Geldbeutels benötigen, um ihre Grundbedürfnisse zu decken. Oder wie soll man Ihre Kritik verstehen? Und [...] mehr

15.09.2019, 07:54 Uhr

Ich habe erst ein Mal im Leben einen Verkehrsunfall gehabt. Und zwar bin ich beim Einsteigen in einen Bus von einem Radfahrer (in voller Geschwindigkeit bergab) angefahren worden. Als ich auf dem [...] mehr

07.09.2019, 09:55 Uhr

Konsequenzen Wenn ich bei Google Maps meinen Weg zur Arbeit eingebe und mir Optionen für öffentliche Verkehrsmittel anzeigen lassen will, kommt als Ergebnis, dass es keine Verbindungen gibt. Die Idee, dies zu [...] mehr

25.08.2019, 09:25 Uhr

Differenzieren ist immer gut, um möglichst genau zu umschreiben, worüber man gerade spricht. Mir greift es allerdings zu kurz, lediglich "Rechtspopulismus, Autoritären Nationalradikalismus und [...] mehr

25.08.2019, 09:12 Uhr

Interessanter Einblick Auch ein interessanter Einblick in das Innenleben einer "linken Feministin": höchste Priorität haben Unisextoiletten und kostenlose Abtreibungen, und Soldaten sind ein Haufen Waffen und [...] mehr

26.03.2019, 11:13 Uhr

Ich bin zunehmend mit Abiturienten konfrontiert, die nicht in der Lage sind, einen grammatikalisch korrekten Satz hinzubekommen. Ich bezweifele stark, dass sie jemals Goethe gelesen und dazu eine [...] mehr

26.03.2019, 09:30 Uhr

Na und? Dann hat der Schüler eben kein Abitur. Er hat trotzdem einen Schulabschluss und kann danach eine Ausbildung beginnen. Der Irrweg besteht doch darin, dass "niedere" Schulabschlüsse, [...] mehr

25.03.2019, 21:53 Uhr

Ahja. Afrikaner können also gar nicht überblicken, dass es gefährlich ist, mit einem Schlauchboot aufs offene Meer hinauszufahren? Und ihr Elend ist auf kapitalistische Europäer zurückzuführen? [...] mehr

25.03.2019, 19:02 Uhr

Wird das jetzt noch die nächsten 6 Jahre+ so weitergehen oder läuft sich das nicht langsam auch mal tot? Sogar Shia LaBoeuf hat irgendwann aufgehört, in eine Kamera zu schreien. mehr

25.03.2019, 18:51 Uhr

Erpressung Ich sehe schon einen Unterschied, ob man an einer Kreuzfahrt teilnimmt, oder ob man sich in ein Schlauchboot setzt, wissend, dass es nicht hochseetauglich ist, dass es nie dazu gedacht war, ohne Hilfe [...] mehr

Seite 1 von 2