Benutzerprofil

wiwimuc

Registriert seit: 18.12.2009
Beiträge: 27
Seite 1 von 2
20.07.2010, 10:03 Uhr

Panikmache Ich hatte mich schon gewundert, dass in dem ganzen Artikel nicht ein Sterbenswörtchen vom bösen Klimawandel gefallen ist. Aber dann im letzten Satz dann doch noch endlich. Und zwar als bedrohliches, [...] mehr

16.07.2010, 10:23 Uhr

Wegsperren oder nicht? Na dann freue ich mich in den Staßen Münchens auch demnächst wieder auf große Jungs mit kleinen Gehirnen, die mit Situationen nicht fertig werden und mir deshalb einfach mal affektiv auf die Fresse [...] mehr

01.07.2010, 10:05 Uhr

Titel um des Titels Willen - fast wie in Österreich Ja, sicher wohnen die Leute mit geringem Einkommen nicht in Bogenhausen. Aber Dachau - ca. 25 km außerhalb von München - ist immernoch teuerer als Hamburg oder Stuttgart. Kostet die Pendelei [...] mehr

16.06.2010, 17:19 Uhr

Das System ist krank Es ist wahr. Die großen Schuldenberge können nur noch mittels einer großen Inflation aus der Welt geschafft werden. Aber wann das so weit sein wird, steht auf einem ganz anderen Blatt. Japan zum [...] mehr

11.06.2010, 07:48 Uhr

wo er Recht hat... ...hat er recht. Endlich mal einer, der sich um political correctness einen Dreck schert. mehr

19.05.2010, 09:05 Uhr

Ursache und Wirkung "Bei alledem darf auch ein zentraler Aspekt nicht vergessen werden: Die EZB ist jederzeit in der Lage, eine Inflation im Keim zu ersticken. Sollten sich nur leichte Hinweise auf eine [...] mehr

14.05.2010, 16:59 Uhr

@snicki NÄNÄNÄ!!! Wenn´s hier so heiß wird, dass ich "aussterbe" (geht das als Einzelperson eigentlich oder muss man dazu nicht eine Pluralität bzw. Gattung/Art/Rasse sein???), dann bist du auch [...] mehr

14.05.2010, 15:29 Uhr

@snickerman Ja Mensch, wenn wir das Oberböse Methan freisetzen, dass zur Zeit einen Anteil von 1,75 Part per Million an unserer heiligen Atmosphäre hat, dann ist doch sowieso alles vorbei. Dann haben uns die [...] mehr

05.05.2010, 15:04 Uhr

40 m breite Fracher... ...hinterlassen selbstverständlich 250 m breite Spuren der Verwüstung. Und natürlich ist auf 3 km Länge alles zerstört. Weil ja auch das Riff überall genau so tief unter der Wasserlinie liegt, dass [...] mehr

15.04.2010, 16:03 Uhr

Kann mal bitte jemand den zuständigen Journalisten... ...im Punkto betriebswirtschaft, Juristerei und allgemeiner Logik nachschulen? Oder vielleicht direkt noch mal auf die Uni schicken? Wenn ich eine Jahresinflation von 2,5 % zu Grunde lege und erst [...] mehr

31.03.2010, 11:16 Uhr

Du Angsthase! Bange machen gilt nicht! Dir stehen die Tränen ja schon in den Augen. Zum Thema Meeresspiegelanstieg sag ich mal nur so viel: Teile Hollands liegen heute schon 4 m unter dem [...] mehr

29.03.2010, 10:18 Uhr

Schmelzende Gletscher in den Alpen... ...hinterlassen bei ihrem Rückzug alte Baumstämme, die mittels Radiocarbondatierung auf die Römerzeit datiert werden können. So um die Zeit Augustinus, also der Blüte des Römischen Imperiums. Das [...] mehr

26.03.2010, 09:17 Uhr

Kurs halten! Ich wünsche der katholischen Kirche viel Kraft und ein unerschütterliches Selbstvertrauen in diesen schweren Zeiten. Ich wünsche mir, dass der ganze Dreck portionsweise über Jahre hinweg langsam ans [...] mehr

24.03.2010, 17:09 Uhr

Warum wird eigentlich nur noch Müll gegessen??? Früher war es so: Der Mann ist zur Arbeit gegangen und die Frau hat den Haushalt erledigt. Sie hatte also den ganzen Tag Zeit sich über Putzen, Kindererziehung und Ernährung Gedanken zu machen. [...] mehr

24.03.2010, 12:16 Uhr

Ist das DIE Lösung?? Zunächst mal forschen die an Reaktortypen von 300 bis 1000 MW. Das ist NICHT(!!!) klein. Also garantiert nichts für den Heimbedarf, außer man hat vor einen Privatteich von der Größe des Starnberger [...] mehr

16.03.2010, 08:45 Uhr

Kein Titel... Also die Schweizer haben´s eigentlich schon verdient. Wenn ich mal überlege, wer so alles in den Kanton Zug ziehen durfte, um seine Steuer gen Null zu drücken. Und diese ganze Steurhinterzieherei. Wo [...] mehr

15.03.2010, 13:45 Uhr

Atombombenfreie Welt? Habe ich da nicht noch vom Freidensnobelpreisträger so was im Kopf wie "wir wollen langfristig eine Atomwaffenfreie Welt schaffen". Wie passt das denn? Und vor allem: Was sollen die [...] mehr

25.02.2010, 16:51 Uhr

Staatseingriffe sind Scheiße... ...aber was sich zur Zeit im Bereich "Körpermaße" verändert ist einfach nur erschreckend. Das hat sicherlich viele verschiedene Gründe. Mangelnde Bewegung und falsche Ernährung sind [...] mehr

25.02.2010, 11:10 Uhr

BILD verbieten! "Bild" verbieten ist sicher ein kleiner Schritt für Apple, aber ein großer Sprung für die Menschheit. Nur muss man wirklich prüde mit den Titten anfangen. Das ist doch noch das Beste an [...] mehr

11.02.2010, 18:05 Uhr

Hääh? Was haben denn nun genau ein paar junge Frauen - 17 Lenze im Fall Berlusconi und 22 im Fall Clinten - die gerne der Erotik der Macht oder des Geldes verfallen sind und die Abenteuer genossen [...] mehr

Seite 1 von 2