Benutzerprofil

sans_words

Registriert seit: 19.03.2019
Beiträge: 166
Seite 1 von 9
17.06.2019, 15:35 Uhr

Bewährt Die Grünen werden nicht von der bewährten Strategie abgehen. Baerbock und Habeck ergänzen sich gut, sind attraktiv für Wähler beiderlei Geschlechts. Vor allem aber ist eine Doppelspitze schön [...] mehr

17.06.2019, 14:55 Uhr

Wir müssten Fallunterscheidungen machen und den Fällen Wahrscheinlichkeiten zuordnen. Da ich mir trotz einschlägigem Studium nicht zutraue, zu entscheiden, welcher Wert richtig ist, verfolge [...] mehr

17.06.2019, 13:32 Uhr

Ob 1,5 oder 4,5 Grad Celsius pro Verdoppelung CO2-Gehalt ist nicht egal. Zu Beginn der Industrialisierung hatten wir einen CO2-Anteil von 280 ppm, heute sind es 410 ppm (2018). Aktuelle [...] mehr

17.06.2019, 12:44 Uhr

Doch nicht Laut dem aktuellen 5. Sachstandsbericht des IPCC liegt die Klimasensitivität zwischen 1,5 und 4,5 Grad Celsius bei einer Verdoppelung des CO2-Gehalts der Atmosphäre. Das ist eine riesige [...] mehr

17.06.2019, 09:50 Uhr

CDU-Politik vs. Grüne-Politik Die CDU steht dem technologischen Fortschritt im Weg, indem sie als Lakai der Industrie agiert. Die Industrie möchte Änderungen vermeiden, solange sich mit alten Technologien gutes Geld verdienen [...] mehr

17.06.2019, 09:37 Uhr

Komplexe Zusammenhänge So kann man das nicht sagen. Aufgrund der Komplexität des Sachverhalts ist es fast unmöglich zu sagen, woher die Klimaerwärmung resultiert und in welchem Ausmaß die einzelnen Ursachen dafür [...] mehr

17.06.2019, 08:58 Uhr

Vorschnell und kopflos Noch nicht einmal wurde sicher festgestellt, wie hoch der Anteil des CO2 an der Klimaerwärmung ist. Schon werden die Umweltkosten pro Tonne CO2 berechnet. Die gesamte deutsche Wirtschaft wird auf die [...] mehr

16.06.2019, 16:42 Uhr

Mein Mitgefühl Robert Habeck, wer sonst? Er ist der einzige Politiker bei den Grünen mit Format. Er hat jedoch mein Mitgefühl. Mit den Erwartungen, die ihn von allen Seiten konfrontieren werden, dazu noch in der [...] mehr

16.06.2019, 15:11 Uhr

Nicht schön Ich bin gespannt, wie lange die Wiederherstellung der Stromversorgung dauert. Im Falle eines Stromausfalls leidet die Infrastruktur (Kommunikation, Gesundheitswesen, Wasserversorgung, [...] mehr

16.06.2019, 13:50 Uhr

Deine Argumentation ist aber nicht stichhaltig. Schrauben wir nur die Kernenergie (wieder) hoch und schnell werden die CO2-Ziele erreicht sein. Kernenergie wollen wir ja auch nicht. mehr

16.06.2019, 13:29 Uhr

Mich als Grünen anzusehen, ist schon fast surreal. Bei dem, was ich vorschlage, muss man kein Geld mehr für Klimaschutz aufwenden; Einsparen IST Klimaschutz (bzw. Umweltschutz). Eines, was [...] mehr

16.06.2019, 13:05 Uhr

Sparen Der bei weitem wichtigste Beitrag zur Umweltschonung wurde noch gar nicht erwähnt, nämlich die Beschränkung der Ressourcenvergeudung, auf deutsch Einsparen von Ressourcen. Am ehesten kann man im [...] mehr

16.06.2019, 12:59 Uhr

Die Bürgerinitiativen vor Ort. In Deutschland kann man nicht per Dekret Schneisen für Stromrassen ins Land schlagen. Genauso wenig wie für Bahntrassen. Beides wäre extrem wichtig. mehr

16.06.2019, 10:24 Uhr

Gleichzeitig Gleichzeitig: - Kernenergie abschaffen - Kohlestrom abschaffen - keine Stromtrassen bauen - E-Mobilität forcieren Kopflos, hysteriegesteuert. Man würde sich wünschen, die zukünftige Politik [...] mehr

15.06.2019, 15:56 Uhr

Die entscheidende Frage Die entscheidende Frage wird sein, ob der AfD-Kandidat einen kompetenten Oberbürgermeister abgibt oder nicht. Falls ja, haben die anderen Parteien ein Problem, falls nicht, ist die AfD blamiert. [...] mehr

14.06.2019, 14:46 Uhr

Probleme mit dem Korrektschreib "Rund 48 Prozent der Gasthörerinnen sind Frauen" Tja, das hat man nun von der Gender-Sprachverbesserung. Man weiß nicht mehr, wie man einen Sacherverhalt korrekt ausdrücken soll. [...] mehr

14.06.2019, 08:03 Uhr

Verspielte Glaubwürdigkeit Was kann man auf dem stückhaften Video erkennen? Wer agiert? Wo? Wann? Wer glaubt das noch? Selbst wenn das vorgelegte Video echt wäre, niemand. “You can fool some people some times but you cant [...] mehr

12.06.2019, 14:38 Uhr

Schwarz-Weiß-Malerei Ich verstehe die Schwarz-Weiß-Malerei nicht. Julian Assange war sicherlich eine etwas schräge Persönlichkeit mit narzisstischen Zügen. Nicht gerade ein Sympathieträger. Üble Militärgeheimnisse [...] mehr

11.06.2019, 16:30 Uhr

Mein Tipp SPD-Doppelspitze: Malu Dreyer Kevin Kühnert mehr

11.06.2019, 16:29 Uhr

Das Hauptmanko Die SPD ist trotz eines gegenteiligen Bekenntnisses erneut der Großen Koalition beigetreten. Das ist das aktuelle Hauptmanko. Man durfte sich noch einmal einige Jahre an den Fleischtöpfen laben. [...] mehr

Seite 1 von 9