Benutzerprofil

mcdonald.r.ronald

Registriert seit: 19.03.2019
Beiträge: 11
06.11.2019, 13:52 Uhr

Blablablabla Wenn die CDU rechtskonservative Positionen aufgibt und das hat sie nun einmal getan, dann darf sie sich nicht wundern. Ich habe schon bei der sogenannten Hohmann-Affäre das Gefühl gehabt, daß der [...] mehr

06.10.2019, 16:50 Uhr

@Draco2007 Nein, ich würde nicht zur Polizei gehen, sondern erwarten daß mein guter Bekannter diese Beobachtung selbst zur Anzeige bringt. Genau hier liegt doch die Krux, ich weiß zu diesem Zeitpunkt nichts [...] mehr

06.10.2019, 13:05 Uhr

Häh? Das ist doch ausgemachtes Pflaumenmus. Der Bericht liegt seit August bestimmten Kreise vor. Wurde danach von mehreren Instanzen als vernachlässigbar eingestuft. Nachdem die Gesetzeslage im September [...] mehr

30.08.2019, 13:19 Uhr

einfach Klappe halten Der schwäbische Dampfplauderer hat in den vergangenen drei Jahren nichts dazu beigetragen, damit die Kuh Brexit sauber vom Eis kommt. Gleiches gilt für die MoPs, sie hatten lange genug Zeit Lösungen [...] mehr

27.07.2019, 11:45 Uhr

Unkenland Deutschland Puh... immer dieses Genöle. Ich hab' die Dinger diese Woche tatsächlich für den Arbeitsweg genutzt. Laptop in die Tasche, umgehängt und losgebraust. War im Endeffekt genauso schnell wie das Taxi und [...] mehr

21.07.2019, 01:47 Uhr

Richtlinie 94/62/EG Bevor man den Blödsinn aus Brüssel nachplappert und den "bösen Boris" a bisserl vorführt, sollte man sich vielleicht einmal mit der Thematik auseinandersetzen. Die genannte Richtlinie wurde [...] mehr

20.07.2019, 12:24 Uhr

Viel Blablabla, wenig Substanz Ich weiß wirklich nicht was, dieses Getue eigentlich soll. Der Brexit muß und wird stattfinden, ansonsten hätte sich UK wirklich verzockt. Mit einem Blick auf die Befindlichkeiten in der EU und den [...] mehr

11.04.2019, 13:49 Uhr

Heugabeln Man wird jetzt ein wenig Geduld haben müssen und abwarten, ob die ganze Chose sauber und geregelt abläuft. Wenn die offensichtliche Agenda durchgesetzt werden sollte, schwant mir Übles. Dann werden [...] mehr

06.04.2019, 14:45 Uhr

Etikettenschwindel Soweit ich die Sachlage verstehe, geht es nur darum die Wohnungen zum aktuellen Marktwert zurück zu kaufen. Damit erreicht man doch keine Verbesserung der Marktlage, da sich dadurch der verfügbare [...] mehr

23.03.2019, 21:26 Uhr

Puh... Irgendwie erinnern mich die Forderungen an die versemmelte ANÜ Reform made by Andrea. 60% des Durchschnittslohn bedeutet für Bulgarien 348€ und in Rumänien 444€ im Monat. So zementiert man die [...] mehr

19.03.2019, 16:25 Uhr

Big Stick Wenn man jenen berühmten Stock bereits eingeführt hat, braucht man nicht mehr versuchen mit dem Schwanz zu wedeln. Wir können uns darüber aufregen, was Mr. Grenell so von sich gibt, ändert aber [...] mehr