Benutzerprofil

r.kant

Registriert seit: 19.12.2009
Beiträge: 10
11.11.2011, 06:22 Uhr

Da zeig sich doch eindeutig, dass der Autor von Wirtschaft absolut keinen blassen Schimmer hat. Herr Augstein ergeht sich in den üblichen linken Allgemeinplätzen über den Neoliberalismus, zeigt aber sehr schön auf, dass er die [...] mehr

24.10.2011, 17:40 Uhr

Weiter so Herr Fleischauer Ich finde, dass Herr Fleischhauer eine erfrischende offene und in dieser Publikation auch notwendige Meinung vertritt. Herr Fleischhauer bleiben sie uns bitte erhalten und lassen sich von der [...] mehr

23.05.2011, 19:33 Uhr

Danke!! Herr Fleischhauer Endlich schreibt mal jemand genau das, was ich mich schon seit dem Bekanntwerden dieses Falls gefragt habe und was leider immer wieder ignoriert wird. Warum genießt ein vermutlicher Vergewaltiger [...] mehr

18.05.2011, 12:59 Uhr

Ich halte Hüsken für einen Wichtigtuuer! Ich halte Herrn Hüsken für eine fehlgesteuerten Wichtigtuer, der sich an dem Duisburger OB Sauerland abarbeitet, weil er zu viel Angst hat, sich mit den weiteren Verantwortlichen, der Polizei, [...] mehr

14.03.2011, 11:51 Uhr

Rchtig! Ih stimme Jan Fleischhauer zu. Auch ich habe manchmal das Gefühl, dass so einige Atomkraftgegener zwanghaft darauf warten, dass endlich einmal etwas ganz Schlimmes passiert, damit sie endlich ihre [...] mehr

06.03.2011, 19:16 Uhr

Warum wirdf immer noch nachgetreten? Mich hat die Rolle des Spiegel bei dieser Hetze gegen Guttenberg schon massiv gestört! Irgendwann sollte das Thema dann auch abgehakt werden. Warum muss man denn jetzt noch nachtreten? Hat die [...] mehr

27.02.2011, 15:59 Uhr

Es reicht jetzt! Man hat wirklich das Gefühl, dass der Spiegel sich zum obersten Ankläger in Deutschland aufgeschwungen hat und es derzeit um nichts anderes mehr geht, als Guttenberg zum Rücktritt zu zwingen. Da wird [...] mehr

10.01.2011, 14:26 Uhr

Und dann acu noch Sascha Lobo!! Was hatz der Mann denn schon zu sagen. Das ist doch lediglich armseliges "self marketing" eines geistigen Hans Wurst. Da lese ich doch lieber "Bild-online" oder die [...] mehr

29.11.2010, 12:46 Uhr

Die wirklichen Denunzianten..... sind die sogenannte freie Presse. Hier wird lediglich aus dem Nähkästchen geplaudert und es werden vertraulichen Einschätzungen - gegen den Willen der Beteiligten - veröffentlicht. Was Wikileaks [...] mehr

19.12.2009, 19:56 Uhr

Parkgebühren, künstlich verknappte Parkplätze und eine hohe Politessendichte führen doch dazu, dass man sich in den Innenstädten absolut nicht mehr wohl fühlt. Hier im Ruhrgebiet, sepziell in Essen, geben sich die Städte doch größte Mühe den [...] mehr