Benutzerprofil

el zensor

Registriert seit: 21.12.2009
Beiträge: 40
Seite 1 von 2
22.02.2016, 20:12 Uhr

Respekt ist Wischiwaschi Unabhängig von der Regelkonformität dieser Entscheidung muss es erlaubt sein, Schiedsrichter zu kritisieren. Das im DFB und wohl auch bei Herrn Hamann vorherrschende Verständnis, dass man jeden Fehler [...] mehr

02.10.2013, 14:53 Uhr

Amerika = Unrechtsstaat Dieses Land und ein guter Teil seiner Einwohner sind nicht nur lächerlich, sondern aufgrund grassierender Dummheit eine Gefahr für den Weltfrieden. Die größte Gefahr besteht aber für Amerikaner [...] mehr

30.07.2013, 23:29 Uhr

Staatsgeheimnisse versus Verfassungs- und Gesetzestreue Die Pseudo-Juristen, die hier von einem rechtsstaatlichen Verfahren sprechen, sind wirklich ahnungslos. Die Anklage ist unter juristischen Gesichtspunkten ein schlechter Scherz. Das gilt leider für [...] mehr

27.04.2013, 11:45 Uhr

Es braucht eine neue Partei... Der Artikel als auch die Kommentare dazu machen deutlich, dass sowohl bei den Grünen als auch ihren schon sehr bornierten Kritikern auf dieser Seite nur altes Denken vorherrscht. Die Grünen haben [...] mehr

11.02.2013, 14:40 Uhr

Ab ins schöne Assad-Land Seit die Demos in Syrien losgingen, gibt es auf SPON diese Assad-Regime-Anhänger, die wirklich interessante Drogen nehmen müssen..Wo gibt es den Stoff, um so draufzukommen? Es ist teilweise wirklich [...] mehr

10.02.2013, 17:23 Uhr

Erst prüfen, dann urteilen - und gerade der Polizei nicht blind alles glauben Die Überschrift geht in die richtige Richtung, selbst wenn dieser Artikel ebenfalls dazu beiträgt, ein scheinbares Gewaltproblem zu skandalisieren, dass es in dieser Form gar nicht gibt. Die [...] mehr

03.04.2012, 01:10 Uhr

Es ist nicht alles so simpel Mir geht die Besserwisserei vieler Leute, die keine Ahnung haben, echt auf den Senkel. Wie wäre es, wenn man sich mal etwas vorsichtiger äußern würde, wenn man nicht alle Infos hat. Keiner von den [...] mehr

08.02.2012, 00:35 Uhr

also wirklich brisant ist dieser Artikel nun nicht...:-) Klar wird der gebrieft. Und so sehr ich der gesamten Führungskaste in Syrien auch mindestens lebenslangen Knast bei Wasser und Brot wünsche, so klar muss man doch [...] mehr

08.02.2012, 00:24 Uhr

Einmal mit Griechen in Deutschland reden würde solchen blinden Gewerkschaftsführern helfen oder sie entlarven. Die Griechen, die ich kenne, schauen regelmäßig griechisches Fernsehen und verfolgen die Vorgänge in ihrem Land von Deutschland [...] mehr

03.02.2012, 20:43 Uhr

Voreiliges und Vorlautes von allen Seiten 1. China ist eine dreckige Diktatur und wir sollten uns etwas mehr Mühe geben auf chin. Produkte und erst Recht auf chin. Geld zu verzichten. Das das nicht einfach ist in der heutigen Welt ist klar. [...] mehr

15.12.2011, 12:13 Uhr

Unfassbar verblendet Die Blogs zu Syrien - wie zuvor Libyen - zeigen wieder, was für kranke Menschen es auf dieser Welt gibt. Man fragt sich ja immer wieder, wie Menschen andere Menschen foltern können. Wenn ich hier [...] mehr

29.11.2011, 17:17 Uhr

Nix Studenten! Die Ausgangsmeldung ist leider schon falsch. Da hat ein Journalist die Propaganda des Regimes übernommmen. Das sind keine Studenten sondern staatlich angestellte Schläger und Randalierer. Die [...] mehr

28.11.2011, 18:07 Uhr

Bomben können auch Gutes bringen Ein sehr harter Satz, den da jemand schrieb. Aber wir Deutschen mussten auch mit solchen Mitteln in die Knie gezwungen werden. Und es war gut so, um die Wahnsinnigen hier loszuwerden. Manchmal geht [...] mehr

08.11.2011, 01:32 Uhr

sz lesen Vielleicht sollten die Spiegel-Leute mal die SZ lesen, bevor sie ungeprüft und irreführend DFB-Pressemitteilungen übernehmen. Eine etwas fundiertere Berichterstattung darf man auch vom Spiegel [...] mehr

31.10.2011, 02:12 Uhr

Fieser Artikel - korrekter Tuchel Wer das Interview im Sportstudio gesehen hat, kann über diesen Artikel nur den Kopf schütteln. Natürlich ist Tuchel emotional. Aber das ist gut und richtig so. Tatsache ist, dass dieser unsägliche [...] mehr

26.10.2011, 01:04 Uhr

Zu Berlusconi gibt es nur eine Wahrheit Da werden aber vom Vorschreiber Flightkit einige Sachen durcheinander geworfen. 1. Stabilität ist ein großes Wort. Unter Gaddafi herrschte auch Stabilität wie unter eigentlich allen Diktatoren. Das [...] mehr

04.10.2011, 18:51 Uhr

Todesstrafe - Scheinheiligkeit Es fehlt mir den Einblick in die Akten, um wirklich zu beurteilen, ob sie schuldig oder unschuldig war. Es bleibt natürlich die übliche Frage, wie es denn sonst passiert sein soll. Aber das reicht [...] mehr

08.09.2011, 18:01 Uhr

Blindfische - Berlin = Griechenland Was für Stammtisch-Gestalten schreiben hier eigentlich so dumme Kommentare.... Auch als Nicht-Anhänger der Grünen ist doch offensichtlich, dass Frau Künast den Vergleich mit Herrn Wowereit bei [...] mehr

21.06.2011, 18:10 Uhr

Ruhig bleiben und aufklären Auch aus der Ferne betrachtet scheint es sich hier doch eher um kriminelle Machenschaften der Polizei (Vortäuschen einer Straftat) als solche der Bürger zu handeln. Die Videos auf Youtube stützen [...] mehr

18.06.2011, 20:55 Uhr

Konsequente Verfolgung und weniger Scheinheiligkeit Dass unsere westlichen Regierungen wieder mal nur lau protestieren und es im wesentlichen hinnehmen, dass dort Menschen abgeschlachtet werden, ist beschämend, aber leider nicht neu. Die [...] mehr

Seite 1 von 2